Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Kap der Finsternis / Kapstadt Bd. 1

Thriller. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi-Preis, Kategorie International 2010

Kapstadt

(63)
Für manche ist Kapstadt ein Paradies. Für andere die Hölle. Ein Amerikaner mit zwielichtiger Vergangenheit ist mit Frau und Sohn in der südafrikanischen Metropole untergetaucht. Als die drei einem willkürlichen Gewaltverbrechen zum Opfer fallen, beginnt eine atemlose Hetzjagd durch die riesigen labyrinthischen Ghettos. Ein hochtouriger Thriller, der in die Abgründe des heutigen Südafrika führt.
Portrait
Roger Smith, 1960 in Johannesburg geboren, ist Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Während der südafrikanischen Apartheidjahre hat er das erste hautfarbenübergreifende Filmkollektiv gegründet. Daraus ist eine Reihe von wichtigen, international erfolgreichen Protestfilmen hervorgegangen.
Peter Torberg, geboren 1958 in Dortmund. Er übersetzte u.a. Oscar Wilde, Mark Twain, Raymond Federman, Michael Ondaate, Rudyard Kipling und für DuMont James Coltrane und James Buchan.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 358
Erscheinungsdatum 12.07.2010
Serie Kapstadt 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43486-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/120/30 mm
Gewicht 305
Originaltitel Mixed Blood
Verkaufsrang 65.562
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26146421
    Blutiges Erwachen / Kapstadt Bd. 2
    von Roger Smith
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28963813
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody Mcfadyen
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243682
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    (23)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 20948431
    Tokio im Jahr null
    von David Peace
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15174146
    Endstation für neun
    von Maj Sjöwall
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33804779
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 4180464
    Todeshauch / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.4
    von Arnaldur Indriðason
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16347223
    Kap der Finsternis.
    von Roger Smith
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 38836927
    Empfindliche Wahrheit
    von John Le Carré
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 30625532
    Tage der Toten
    von Don Winslow
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 13866626
    Sonnensturm
    von Åsa Larsson
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13713291
    Feuer der Vergeltung / Matthew Shardlake Bd.2
    von C. J. Sansom
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44093585
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (67)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 13838437
    Der Kameramörder
    von Thomas Glavinic
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 16346081
    Schlaf ein, mein Kind
    von Andrew Brown
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 32027866
    Grenzfall
    von Merle Kröger
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 4194618
    Misterioso / A-Gruppe Bd.1
    von Arne Dahl
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 43857371
    Broken House - Düstere Ahnung
    von Gillian Flynn
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 40974405
    Racheherbst / Evelyn Meyers & Walter Pulanski Bd.2
    von Andreas Gruber
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 40981239
    Gefahrenzone / Jack Ryan Bd.15
    von Tom Clancy
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„"Ich werde ihn umbringen." So als habe er gerade gesagt, er nehme seinen Tee mit Milch.“

Christian Oertel, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf


Deutscher Krimipreis 2010

Jack Burn, den Wettschulden zum Verbrecher werden ließen und schließlich zum meistgesuchten Mann der USA, flieht mit seiner hochschwangeren Frau und seinem Sohn von L.A. nach Kapstadt. Unter falscher Identität, mit mehreren Millionen Dollar, lebt er nun mit seiner Familie in einem Refugium der Privilegierten,

Deutscher Krimipreis 2010

Jack Burn, den Wettschulden zum Verbrecher werden ließen und schließlich zum meistgesuchten Mann der USA, flieht mit seiner hochschwangeren Frau und seinem Sohn von L.A. nach Kapstadt. Unter falscher Identität, mit mehreren Millionen Dollar, lebt er nun mit seiner Familie in einem Refugium der Privilegierten, fernab der Slums und Straßengangs. In Notwehr tötet Burn zwei Einbrecher und hat plötzlich einen korrupten Polizisten im Nacken. Rudi Bernard erpresst, terrorisiert und mordet, in Zwiesprache mit Gott. Die tödliche Verfolgungsjagd durch den jämmerlichen menschlichen Bodensatz Kapstadts beginnt.

Roger Smith wendet die bunte Ansichtskarte des Touristen-Kapstadt und konfrontiert uns mit der dunklen Kehrseite, die Welthauptstadt von Vergewaltigung und Mord, deren Musik aus Sirenen (Krankenwagen die ihre Zeit verschwenden), Schreie, Schüsse und wummerndem Hiphop.
Ein knallharter Gangsterthriller in schnoddrigem Gossenslang, kalter, brutaler, zweckmäßiger Sprache, in schwindelerregendem Perspektivwechsel zwischen Täter und Opfer (die Variablen sind austauschbar!).

Puh!
Ein krimineller Hochkaräter.

„Hart und heftig“

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Der Amerikaner Jack Burn ist mit seiner Familie
nach Südafrika geflohen-er gehört zu den meistgesuchten Männern der USA.
Zwei drogensüchtige Ghetto-Kids überfallen die Villa der Burns und lösen eine Lawine der Gewalt aus.
In diesem rasanten Thriller tummeln sich korrupte Bullen und durchgeknallte Junkies,die Verzweiflung bei allen
Der Amerikaner Jack Burn ist mit seiner Familie
nach Südafrika geflohen-er gehört zu den meistgesuchten Männern der USA.
Zwei drogensüchtige Ghetto-Kids überfallen die Villa der Burns und lösen eine Lawine der Gewalt aus.
In diesem rasanten Thriller tummeln sich korrupte Bullen und durchgeknallte Junkies,die Verzweiflung bei allen Figuren ist auf jeder Seite zu spüren.
Zu Recht dieses Jahr mit dem Deutschen Krimipreis in der Sparte International ausgezeichnet!

„Gewalt erzeugt Gegengewalt...“

Hendrikje Adriani, Thalia-Buchhandlung Berlin, Eastgate

Roger Smith beschreibt die dunkle Seite von Kapstadt: in den "Flats" macht ein aus Apartheid-Zeiten übriggebliebener Cop was er will und mordet, erpresst, entführt und vertuscht Verbrechen ohne jedes Unrechtsbewusstsein. Ein Amerikaner mit zweifelhafter Vergangenheit bringt zwei Einbrecher einfach so vor den Augen seiner Familie um, Roger Smith beschreibt die dunkle Seite von Kapstadt: in den "Flats" macht ein aus Apartheid-Zeiten übriggebliebener Cop was er will und mordet, erpresst, entführt und vertuscht Verbrechen ohne jedes Unrechtsbewusstsein. Ein Amerikaner mit zweifelhafter Vergangenheit bringt zwei Einbrecher einfach so vor den Augen seiner Familie um, während die Ehefrau des Einbrechers sich für die nächste Dosis Crystal prostituiert. Ein Ex-Bandenmitglied und vorbestrafter Killer erschießt seinen Chef, weil der ein böses Wort über seinen geliebten Hund gesagt hat... und so geht es weiter, in diesem Roman gibt es keine Gewinner, nur Verlierer.
Ich war beim Lesen zunächst schockiert und habe mich gefragt: was soll das alles? Was soll diese permanente Gewalt für einen Sinn haben? Aber wahrscheinlich geht es genau darum: die schockierende Sinnlosigkeit der ständig anwesenden Gewalt und Brutalität darzustellen und zu zeigen, dass das uns vertraute Wertesystem nicht überall gilt.
Ein knallhartes Buch, das einen lange beschäftigt.

„Überdurchschnittliche Spannung“

Sabine Geburzky, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Ein korrupter, stinkender Polizist, der die Townships aufmischt und ein amerikanischer Spieler, deren Wege sich zufällig kreuzen. Ein von der ersten bis zur letzten Seite spannender Krimi. Lange bleibt dem Leser eine Lösung verborgen, um so interessanter ist das Ende.
Ich habe lange nicht mehr einen so spannenden und faszinierenden
Ein korrupter, stinkender Polizist, der die Townships aufmischt und ein amerikanischer Spieler, deren Wege sich zufällig kreuzen. Ein von der ersten bis zur letzten Seite spannender Krimi. Lange bleibt dem Leser eine Lösung verborgen, um so interessanter ist das Ende.
Ich habe lange nicht mehr einen so spannenden und faszinierenden Krimi gelesen und das vor der atemberaubenden Kulisse von Kapstadt, denn hier spielt der erste Thriller von Roger Smith.

„Kopfkino der brutalen Sorte“

Florian Wieseler, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

"Kap der Finsternis" ist ein turbulent erzähltes Buch, das vom Drehbuchautor Roger Smith geschrieben wurde. Deshalb liest sich der Text auch wie ein Skript zu einem guten Hollywoodfilm. Immer weiter reißt er seine Figuren in einen Strudel von Gewalt und moralischen Grenzüberschreitungen. Ich fühlte mich beim Lesen an Filme wie z.B. "Kap der Finsternis" ist ein turbulent erzähltes Buch, das vom Drehbuchautor Roger Smith geschrieben wurde. Deshalb liest sich der Text auch wie ein Skript zu einem guten Hollywoodfilm. Immer weiter reißt er seine Figuren in einen Strudel von Gewalt und moralischen Grenzüberschreitungen. Ich fühlte mich beim Lesen an Filme wie z.B. Trainingday mit Denzel Washington erinnert obwohl die Handlungsorte natürlich ganz verschieden sind. Jeder der diese Art von Filmen mag, wird dieses Buch sehr gerne lesen. Besonders die kompromisslose Schilderung der Handlung hat mir absolut gefallen.

„Ein lesenswerter literarischer Albtraum“

Andreas Hack, Thalia-Buchhandlung Bonn

"Kap der Finsternis" von Roger Smith ist ein harter, nüchtern erzählter Thriller, der in der südafrikanischen Metropole Kapstadt spielt. In kurzen Szenen und mit raschen Perspektivwechseln treibt der Autor seinen Thriller voran. Dabei geht Smith keiner Scheußlichkeit aus dem Weg: In „Kap der Finsternis“ wird geschändet, gefoltert und "Kap der Finsternis" von Roger Smith ist ein harter, nüchtern erzählter Thriller, der in der südafrikanischen Metropole Kapstadt spielt. In kurzen Szenen und mit raschen Perspektivwechseln treibt der Autor seinen Thriller voran. Dabei geht Smith keiner Scheußlichkeit aus dem Weg: In „Kap der Finsternis“ wird geschändet, gefoltert und gemordet. Meiner Meinung nach ist "Kap der Finsternis" Krimikunst vom Feinsten: Der Erzähler erspart seinen Lesern unpassende Sentimentalität und die Spannung wird vielschichtig und intelligent aufgebaut.
"Kap der Finsternis" ist sicherlich kein Thriller für Leser mit schwachen Nerven. Mir hat dieser Krimi außerordentlich gut gefallen und mich nachdenklich und schockiert zurück gelassen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28852809
    Payback / Die Rache-Trilogie Bd.1
    von Mike Nicol
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40974425
    Faceless
    von Terry Hayes
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17443010
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 28963813
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody Mcfadyen
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43262413
    Cobra / Bennie Griessel Bd.4
    von Deon Meyer
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39188838
    Trophäe / Lene Jensen & Michael Sander Bd.1
    von Steffen Jacobsen
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26146421
    Blutiges Erwachen / Kapstadt Bd. 2
    von Roger Smith
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 14884509
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 37135155
    Das Herz des Jägers
    von Deon Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35360391
    Kings of Cool
    von Don Winslow
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31156685
    Stiller Tod
    von Roger Smith
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
63 Bewertungen
Übersicht
28
25
8
2
0

Gute Nacht
von einer Kundin/einem Kunden am 05.01.2014

Ein amerikanischer Verbrecher auf der Fluch mit seiner Familie, ein Ex-Sträfling der als Sicherheitswachman arbeitet, ein Buren-Cop der seinen Job sehr eigenwillig auslegt und einem schwarzen Cop der sich immer ans Gesetzt hält treffen in Kapstadt auf einander ihrer Schicksal kreuzen sich und sind stark mit einander verwoben. Es... Ein amerikanischer Verbrecher auf der Fluch mit seiner Familie, ein Ex-Sträfling der als Sicherheitswachman arbeitet, ein Buren-Cop der seinen Job sehr eigenwillig auslegt und einem schwarzen Cop der sich immer ans Gesetzt hält treffen in Kapstadt auf einander ihrer Schicksal kreuzen sich und sind stark mit einander verwoben. Es fließt viel Blut und Gewalt ist allgegenwärtig, Gut und Böse werden zu einem Grau mit vielen Blutroten Spritzer. Ein toller Thriller vor der Kulisse Kapstadts

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nichts für Pauschalreisende
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2012

Roger Smith beschreibt Südafrika einmal mehr aus einer Sicht, die man nicht sehen möchte. Extrem hart und ohne Kompromisse beschreibt er das Leben jener, die nicht auf der Sonnenseite Kapstadts leben. Nichts für schwache Nerven und schon gar nichts für Romantiker, Träumer und Gutmenschen. Denn der Mensch ist nicht... Roger Smith beschreibt Südafrika einmal mehr aus einer Sicht, die man nicht sehen möchte. Extrem hart und ohne Kompromisse beschreibt er das Leben jener, die nicht auf der Sonnenseite Kapstadts leben. Nichts für schwache Nerven und schon gar nichts für Romantiker, Träumer und Gutmenschen. Denn der Mensch ist nicht gut... In den Townships von Kapstadt zeigt er sein wahres Gesicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Trügerische Sicherheit entlarvt vom Zufall.
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2011

Die gute und relativ sichere Wohnanlage betuchter Weisser in Kapstadt,gibt einem Amerikaner das Gefühl perfekt untergetaucht zu sein. Er ist mit seiner schwangeren Frau Susan und seinem Sohn Matt nach einer schweren Straftat auf der Flucht. Durch des Schicksals Laune kommt Jack Burn in Berührung mit der brutalen,kriminellen Welt der südafrikanischen... Die gute und relativ sichere Wohnanlage betuchter Weisser in Kapstadt,gibt einem Amerikaner das Gefühl perfekt untergetaucht zu sein. Er ist mit seiner schwangeren Frau Susan und seinem Sohn Matt nach einer schweren Straftat auf der Flucht. Durch des Schicksals Laune kommt Jack Burn in Berührung mit der brutalen,kriminellen Welt der südafrikanischen Slums.Ein Burenpolizist,der sich für die rechte Hand Gottes hält,kommt ihm auf die Spur und bedroht seine Familie.Burn entscheidet sich für eine weitere Flucht,aber seine Frau spielt nicht mehr mit. Was bleibt?Fliehen ohne Frau und Kinder? Roger Smith zeichnet eine brutale Welt von Kriminalität und Elend,die für einen Westeuropäer gespenstisch wirkt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kap der Finsternis / Kapstadt Bd. 1

Kap der Finsternis / Kapstadt Bd. 1

von Roger Smith

(63)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Staubige Hölle / Kapstadt Bd. 3

Staubige Hölle / Kapstadt Bd. 3

von Roger Smith

(26)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

17,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kapstadt

  • Band 1

    18689135
    Kap der Finsternis / Kapstadt Bd. 1
    von Roger Smith
    (63)
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    26146421
    Blutiges Erwachen / Kapstadt Bd. 2
    von Roger Smith
    (8)
    8,99
  • Band 3

    32018316
    Staubige Hölle / Kapstadt Bd. 3
    von Roger Smith
    (26)
    8,99