Thalia.de

Kapitalismus und Freiheit

Geleitw. v. Horst Siebert

(4)
Milton Friedmans Klassiker Kapitalismus und Freiheit ist ein Meilenstein der liberalen Ökonomie, der auch vierzig Jahre nach seinem ersten Erscheinen Antworten auf all diese Fragen gibt. Im Mittelpunkt seiner Theorie steht die Freiheit des Einzelnen, die für Friedman vor allem wirtschaftliche Freiheit ist. Anhand vieler Beispiele zeigt der Wirtschafts-Nobelpreisträger anschaulich, warum ein wettbewerblich organisierter Markt von Gütern und Ideen nicht nur zu mehr wirtschaftlichem Wachstum, sondern auch zu mehrindividueller und politischer Freiheit führt. Mit einem neuen Vorwort des Autors und einem Geleitwort von Horst Siebert, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft.
Portrait
Milton Friedman, geboren 1912 in Brooklyn, erhielt 1976 für seine herausragenden Forschungen auf dem Gebiet der Geld- und Konsumtheorie den Wirtschafts-Nobelpreis. Friedman ist der prominenteste Theoretiker der Chicagoer Schule des Monetarismus, war Berater führender Politiker auf der ganzen Welt und ist auch heute noch ein gefragter Experte mit hoher Präsenz in deutschsprachigen Medien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jan W. Haas
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 01.05.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-23962-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 189/135/18 mm
Gewicht 240
Originaltitel Capitalism and Freedom
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 55.921
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38264024
    Anarchie – Staat – Utopia
    von Robert Nozick
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 40931241
    Die Kunst, über Geld nachzudenken
    von André Kostolany
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29022016
    Gewerkschaften und Soziale Marktwirtschaft seit 1945
    von Walther Müller-Jentsch
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 11435103
    Dieses Mal ist alles anders
    von Kenneth Rogoff
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 44252501
    Weltordnung
    von Henry A. Kissinger
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 16430900
    Wohlstand für Alle
    von Ludwig Erhard
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 44178376
    Helmut Schmidt
    von Jens Meyer-Odewald
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 42473289
    Time for Change
    von Yanis Varoufakis
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 26171605
    Ein Leben in Briefen
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 18796060
    Der Blick geht nach vorn
    von George Soros
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44153115
    Das Kapital im 21. Jahrhundert
    von Thomas Piketty
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 32117583
    Markt, Freiheit und Reform
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 33710281
    Freiheit statt Kapitalismus
    von Sahra Wagenknecht
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 11524912
    Wirtschaftsinformatik als Schlüssel zum Unternehmenserfolg
    von Kerstin Fink
    Buch (Taschenbuch)
    74,99
  • 41038165
    Milton Friedman für jedermann
    von Gérard Bökenkamp
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 42792343
    Der Organismus als kalorische Maschine und der zweite Hauptsatz
    von Emil Simonson
    Buch (Taschenbuch)
    26,90
  • 22235535
    Moral in Zeiten der Krise
    von Horst-Eberhard Richter
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 1537207
    Kindheit in Ostpreußen
    von Marion Gräfin Dönhoff
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32663699
    Funky Business Forever
    von Jonas Ridderstråle
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 42847860
    Einführung in die elementare und analytische Theorie der algebraischen Zahlen und der Ideale
    von Edmund Landau
    Buch (Taschenbuch)
    33,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Liberalismus!
von Zitronenblau am 20.08.2008

Friedmans "Kapitalismus und Freiheit" ist eine ökonomische Pflichtlektüre und verschafft Einblick in die Philosophie der individuellen Freiheit und der darauf aufgebauten ökonomischen und politischen Konsequenzen. Damit wird die Freiheit des Einzelnen gegenüber der Gleichheit der Masse hervorgehoben und ist damit kontrasozialistisch. Doch hat Friedman mit seinen Ausführungen recht? Fakt... Friedmans "Kapitalismus und Freiheit" ist eine ökonomische Pflichtlektüre und verschafft Einblick in die Philosophie der individuellen Freiheit und der darauf aufgebauten ökonomischen und politischen Konsequenzen. Damit wird die Freiheit des Einzelnen gegenüber der Gleichheit der Masse hervorgehoben und ist damit kontrasozialistisch. Doch hat Friedman mit seinen Ausführungen recht? Fakt ist, sein Liberalimus bezieht sich stark auf sein Land: die USA; und auch steht fest, dass postum Friedmans Monetarismus kritisierbar wurde. So ganz recht hatte er also auch nicht. Trotzdem: ein ganz lesenswertes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Klassiker von Milton Friedman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 08.04.2011

Ein der bestgeschriebenen und einflussreichsten Bücher überhaupt. Ein Klassiker von einem hervorragenden Autor des berühmten School of Chicago. Einfach Klasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein Muss für den modernen Menschen
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederglatt am 26.04.2017

Nie zuvor wurde mir der Zusammenhang zwischen dem Kapitalismus und der damit verbundenen Freiheit erklärt. Friedman schreibt zwar als "gebranntes Kind" der grossen Depression, die wir heute nur noch aus Geschichtsbüchern kennen. Die Analogien zur heutigen Zeit dürften aber jedem halbwegs informierten Leser sofort auffallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kapitalismus und Freiheit

Kapitalismus und Freiheit

von Milton Friedman

(4)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Der Weg zur Knechtschaft

Der Weg zur Knechtschaft

von Friedrich A. Hayek

Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
+
=

für

50,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen