Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe

Eine Poetik der Kindheit. Reden, Aufstätze, Vorlesungen

(1)
Paulus Hochgatterer, Schriftsteller und Kinderpsychiater, über seine "Poetik der Kindheit“ - und die Notwendigkeit zu schreiben. Seit vielen Jahren teilt Hochgatterer seine Zeit zwischen seiner Tätigkeit in einem Krankenhaus in Österreich und seiner Arbeit als Schriftsteller. Aus diesen zwei Seiten seines Lebens entstehen ganz besondere Texte. In den hier erstmals gesammelten Texten über Literatur erzählt er, was ihn zum Schreiben treibt: die Lust am Verbotenen, die Identifikation mit seinen Klienten, die Freude am Abschweifen, die Zwiesprache mit seinen Katzen ... und die Erkenntnis, dass wir immer von uns selbst sprechen, wenn wir von den Dingen sprechen.
Rezension
{"br":["","","","","",""],"content":["\"Paulus Hochgatterers Betrachtungen über die schöne Kunst des Schreibens sind kurzweilige Erzählungen, gespickt mit Anekdoten und Erinnerungen an die eigene Kindheit.\" Kristina Pfoser, Ö1, 01.02.2012","\"Neidlos muss man anerkennen: Paulus Hochgatterer ist offenbar nicht nur ein toller Schriftsteller, sondern auch ein hervorragender Redner.\" Wolfgang Huber-Lang, APA, 08.02.2012","\"Der Band ist weit mehr als eine Sammlung von Gelegenheitsschriften. Alle Texte balancieren an der Grenze von Essays und Erzählung \u2013 und sind damit selbst ein Stück Literatur.\" Cornelius Hell, Die Presse, 03.03.2012","\"Der Österreicher kann erzählen, und wie er das kann! Er schwärmt, er liebt, er lamentiert, er greift an, ohne eine Spur von Langweilertum. ... Seine Essays über die Kindheit sind ein Riesenglück, denn sie sind verdammt lustig, verdammt ernst und verdammt schmerzhaft.\" Martin Becker, WDR2 Passagen, 27.03.2012"]}
Portrait
Paulus Hochgatterer, geboren 1961 in Amstetten/Niederösterreich, lebt als Schriftsteller und Kinderpsychiater in Wien. Er erhielt diverse Preise und Auszeichnungen, zuletzt den Österreichischen Kunstpreis 2010. Bei Deuticke erschienen bisher: Über die Chirurgie (Roman, 1993, Neuauflage 2005), Die Nystensche Regel (Erzählungen, 1995), Wildwasser (Erzählung, 1997), Caretta caretta (Roman, 1999), Über Raben (Roman, 2002), Eine kurze Geschichte vom Fliegenfischen (Erzählung, 2003), Die Süße des Lebens (Roman, 2006), Das Matratzenhaus (Roman, 2010), Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe. Eine Poetik der Kindheit (2012) und Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war (Erzählung, 2017).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 205
Erscheinungsdatum 06.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-06182-8
Reihe Deuticke im Zsolnay
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 215/126/28 mm
Gewicht 323
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
18,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 48032915
    Atem holen in der Welt der Poesie
    von Otto Betz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 2904141
    Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Buch (Taschenbuch)
    2,40
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 47772544
    Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42943642
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 48041324
    Denn mein Herz ist frisch gebrochen
    von Dorothy Parker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 16423423
    Reim und Zeit
    von Robert Gernhardt
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 58206488
    Ein gutes Buch
    von Raban Lebemann
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 15469711
    Gesammelte Gedichte
    von Robert Gernhardt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 43961998
    Feine Pflänzchen
    von Mascha Kaleko
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 44322077
    Selbstporträt mit Bienenschwarm
    von Jan Wagner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 16425880
    Noch´n Gedicht
    von Heinz Erhardt
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 2942993
    In meinen Träumen läutet es Sturm
    von Mascha Kaleko
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 47832261
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kästner
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44239931
    Hold Your Own
    von Kate Tempest
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 47871960
    Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen
    von Charles Baudelaire
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 14685861
    "Der Gott des Gemetzels"
    von Yasmina Reza
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

unbedingt lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 23.03.2012

In der Literaturwelt ist Paulus Hochgatterer vor allem seiner hervorragenden Krimis und unterhaltsamen Romane wegen bekannt. In seinem neuen Buch erlaubt er uns Einblick in seine Arbeit als Autor und Kinderpsychiater. Einige seiner Gedanken und Meinungen sind hier nachzulesen und man kann nicht genug davon bekommen. Besonders gut gefällt... In der Literaturwelt ist Paulus Hochgatterer vor allem seiner hervorragenden Krimis und unterhaltsamen Romane wegen bekannt. In seinem neuen Buch erlaubt er uns Einblick in seine Arbeit als Autor und Kinderpsychiater. Einige seiner Gedanken und Meinungen sind hier nachzulesen und man kann nicht genug davon bekommen. Besonders gut gefällt mir......"und wenn die Lobby der Literaturapokalyptiker wieder einmal den Niedergang der schriftgebundenen Künste ausruft, sollte man jemanden reden lassen, der etwas vom Hirn versteht und mit Kindern zu tun hat." Wunderbar. Erwähnen möchte ich das letzte Kapitel das die Überschrift " Helene, Mio und der Tod" trägt. Paulus Hochgatterer erinnert hier an das unfassbare Leid von 20 jüdischen Kindern und deren Ermordung. Man zittert, ist fassungslos und bekommt die Bilder nicht mehr aus dem Kopf. Und das ist gut so.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe

Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe

von Paulus Hochgatterer

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,90
+
=
Der Steppenwolf

Der Steppenwolf

von Hermann Hesse

(13)
Buch (Taschenbuch)
8,50
+
=

für

27,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen