Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Keine halben Sachen

Erinnerungen

Herbst 1961, kurz nach dem Mauerbau. Das Leipziger Studentenkabarett 'Rat der Spötter' will sein neues Programm aufführen: 'Wo der Hund begraben liegt'. Dazu kommt es nicht: Wegen 'staatsfeindlicher Hetze' werden die jungen Schauspieler verhaftet. Unter ihnen auch Peter Sodann. Monatelange Einzelhaft verändert sein Leben. Vergeblich versucht der Schauspieler wieder Fuß zu fassen. Erst 1964 bekommt er eine neue Chance: Die Intendantin Helene Weigel holt den in Ungnade Gefallenen ans Berliner Ensemble. Wenig später dreht er mit dem Regisseur Bernhard Wicki seinen ersten großen Kinofilm. In Keine halben Sachen spricht Peter Sodann zum ersten Mal über die Höhen und Tiefen seines Lebens: Er erzählt von seiner proletarischen Herkunft, darüber, wie er als Lehrling den 17. Juni 1953 erlebte oder wie er in den achtziger Jahren mit ein paar Schauspielern ein baufälliges Haus in Halle instand setzte und sich sein eigenes Theater schuf - eine Kulturstätte, die sich auch nach der Wende trotz relativ bescheidenen Etats größter Beliebtheit erfreute. Die Erinnerungen eines Mannes, der dem Osten immer treu geblieben ist.
Portrait
Peter Sodann, geboren 1936 in Meissen; nach einem technischen Beruf Besuch der Theaterhochschule in Leipzig und dort Leitung des Kabaretts "Rat der Spötter". Gefängnisstrafe wegen "staatsfeindlicher Hetze. Nach Entlassung erneutes Studium an der Leipziger Theaterhochschule. Engagements in Berlin und Erfurt. 1975 Schauspieldirektor in Magdeburg. Seit 1980 in Halle, wo er 1981 Intendant des von ihm gegründeten "neuen theaters" wurde. Seit 1991 ist er der Tatort-Kommissar Bruno Ehrlicher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 255
Erscheinungsdatum 01.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8459-1532-6
Verlag AAVAA editions UG
Maße (L/B/H) 205/149/22 mm
Gewicht 339
Buch (Taschenbuch)
11,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32018156
    Bloß keine halben Sachen
    von Florian Sitzmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 33921759
    Emil Lachtzig
    von Emil Steinberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,80
  • 37215581
    Menschen mit Lernschwierigkeiten in Indien
    von Anna-Lena Wolf
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,00
  • 35169720
    Freigesprochen
    von Alexandra Lange
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45233702
    Im Käfig der Angst
    von Ille Ochs
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 20761184
    Welche Pflege brauchen Menschen mit Behinderung?
    von Elke Zech
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • 42488003
    Der ungeteilte Himmel
    von Peter Warnecke
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 41651668
    Keine halben Sachen - Großdruck
    von Peter Sodann
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 14590558
    Das schweigende Klassenzimmer
    von Dietrich Garstka
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42595508
    Armin Mueller-Stahl
    von Volker Skierka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47878330
    Mein Mann, seine Frauen und ich
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 2966520
    Das Klassenbuch
    von Merith Niehuss
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 48065980
    Der Überzeugungstäter
    von Peter Böhm
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 1543720
    Über die Ostsee in die Freiheit
    von Bodo Müller
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 47779741
    Das lässt einen nicht mehr los
    von Nancy Aris
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 64401114
    Die DDR aus Sicht schweizerischer Diplomaten 1982-1990
    von Bernd Haunfelder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 48639471
    Über die Ostsee in die Freiheit
    von Christine Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 39461727
    Nur raus hier!
    von Stefan Krücken
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,99
  • 11391977
    Die Frau vom Checkpoint Charlie
    von Ines Veith
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38568608
    Flucht aus Leipzig
    von Harald Fritzsch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

von Peter Sodann

Buch (Taschenbuch)
11,95
+
=
Kollwitz 66

Kollwitz 66

von Dieter Krause

Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=

für

35,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen