Ketchup, Senf und Mayo - Selbstgemacht

(1)
• Das einzige Buch zum Thema Ketchup, Senf und Mayo
• 60 Rezepte für Basics und Varianten: von asiatisch bis mediterran
• Selbstgemachtes liegt voll im Trend!

"Selbstgemacht schmeckt´s einfach am besten: Grundrezepte und kreative Varianten zu Ketchup, Senf und Mayonnaise

Wir schnitzen unsere Pommes von Hand, backen unsere Hot-Dog-Brötchen selbst und pressen unsere Burger-Pattys frisch. Und dann sollen Senf, Mayo und Ketchup aus der Tube kommen? Einfach unvorstellbar!
Das versierte Autorenteam Bettina Snowdon und Martin Lagoda schafft da kreative Abhilfe: Ketchup, Senf und Mayonnaise schmecken selbst gemacht einfach unschlagbar gut! Dabei muss man sich noch nicht einmal auf gewagte Kompositionen oder grenzwertige Experimente einlassen. Schon mit haushaltsüblichen Gewürzen, Kräutern und weiteren leicht verfügbaren Zutaten lässt sich für Abwechslung vom gewohnten Einerlei sorgen. Denn seien wir doch mal ehrlich: Welcher Gast wäre nicht hocherfreut und voll des Lobes, wenn ihm bei der nächsten Grillparty statt des üblichen Senfs eine verblüffend kreative Sauce für die Bratwurst oder das Steak serviert wird?
Unsere 60 Rezepte zu Ketchup, Senf und Mayo stellen die uns aus dem Supermarkt bekannten Sorten bei Weitem in den Schatten. Neben Grundrezepten für Ketchup, Senf und Mayo und den Klassikern wie Gewürzketchup, süßem Senf und Aioli gibt es zahlreiche kreative Ideen zum Pimpen der würzigen Saucen.
Dieses Buch muss man einfach haben!
Portrait
Bettina Snowdon ist Diplom-Oecotrophologin und seit vielen Jahren Lektorin, Redakteurin und Projektmanagerin in verschiedenen Ratgeberverlagen, immer mit dem Schwerpunkt Kochbuch. Seit 2010 ist sie selbstständig als freie Kochbuchautorin tätig, entwirft Buchkonzepte, übersetzt Kochbücher, bearbeitet Manuskripte und produziert Buchinhalte für Verlage.
Martin Lagoda interessiert sich seit seiner frühen Jugend für kulinarische Themen. Er war Redakteur beim Magazin Der Feinschmecker , baute bei Living at Home das Food-Ressort mit auf und war Chefredakteur der Zeitschriften Essen + Trinken , Schöner essen sowie Essen und trinken für jeden Tag. Heute schreibt er als freier Autor für verschiedene Magazine und gibt seine besten Rezepte als Kochbuchautor preis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 21.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7716-4688-2
Verlag Fackelträger Verlag
Maße (L/B/H) 22,7/22,3/1,5 cm
Gewicht 636 g
Abbildungen mit Fotos.
Fotografen Maria Brinkop, Maria Brinnop
Verkaufsrang 52.757
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Pizzablumen und Pinwheels
    von Bérengère Abraham
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 30 Minuten Gemüseküche
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 100 Fingerfoods
    von Sebastian Schauermann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Natürlich Würzen mit Senf
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Goodbye Zucker – für immer
    von Sarah Wilson
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Partydrinks & Cocktails (Minikochbuch)
    von Silvia Winnewisser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,99
  • Food Pharmacy
    von Lina Nertby Aurell, Mia Clase
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • New York Christmas - Rezepte & Geschichten
    von Lisa Nieschlag, Lars Wentrup
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 80 überraschende Rezepte auf's Brot im Handumdrehen zubereitet
    von Sabrina Fauda-Rôle
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    19,95
  • Wein & Gemüse
    von Manuela Rüther, Sebastian Bordthäuser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • Bayrische Burger & Sandwiches
    von Pontus Frei
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • Das große Buch der Saucen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Einfach Dörren & Trocknen
    von Michelle Keogh
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Selbstgemacht im Glas
    von Nikolaus Tomsich
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Pur - Rezepte für den vegetarischen Lifestyle
    von Solla Eiríksdóttir
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Steven Raichlens Barbecue Bible
    von Steven Raichlen
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Würzig!
    von Caroline Dafgard Widnersson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Senf – selbst gemacht
    von Claudia Diewald, Michaela Rudnick
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 100 Rezepte Deluxe - Saucen und Dips
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,99
  • Gib deinen Senf dazu!
    von Hanns-Albert Schroll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95

Wird oft zusammen gekauft

Ketchup, Senf und Mayo - Selbstgemacht

Ketchup, Senf und Mayo - Selbstgemacht

von Bettina Snowden, Martin Lagoda
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=
Das ultimative Buch vom Senf

Das ultimative Buch vom Senf

von Elisabeth Engler, Herbert Lefèvre
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=

für

27,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Mehr davon!!!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Kochbuch für alle, die ihre Saucen gerne selbst herstellen wollen und in der Hand haben möchten, was reinkommt. Leider sind die Saucen nicht solange haltbar wie Fertigprodukte, aber wer erst einmal eins der Rezepte mit Gelinggarantie ausprobiert hat, muß sich diese Frage gar nicht stellen. "Wann machst du wieder was?" ist die erste Frage beim Blick ins leere Glas. Und falls mal was daneben geht, gibt es den Pannenhelfer.

Mein Tipp für die Ketchuprezepte: Nie ausschließlich frische Tomaten verwenden, da diese meiner Meinung kaum noch Eigengeschmack haben und wässrig schmecken. Angegebene Rezeptmenge durch 1/3 frische Tomaten, 1/3 Dosentomaten und 1/3 passierte Tomaten ersetzen und man bekommt eine cremige Konsistenz und hat das Beste von Allem drin.
Kochbuch für alle, die ihre Saucen gerne selbst herstellen wollen und in der Hand haben möchten, was reinkommt. Leider sind die Saucen nicht solange haltbar wie Fertigprodukte, aber wer erst einmal eins der Rezepte mit Gelinggarantie ausprobiert hat, muß sich diese Frage gar nicht stellen. "Wann machst du wieder was?" ist die erste Frage beim Blick ins leere Glas. Und falls mal was daneben geht, gibt es den Pannenhelfer.

Mein Tipp für die Ketchuprezepte: Nie ausschließlich frische Tomaten verwenden, da diese meiner Meinung kaum noch Eigengeschmack haben und wässrig schmecken. Angegebene Rezeptmenge durch 1/3 frische Tomaten, 1/3 Dosentomaten und 1/3 passierte Tomaten ersetzen und man bekommt eine cremige Konsistenz und hat das Beste von Allem drin.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0