Thalia.de

Kindliche zerebrale Sehstörungen (CVI)

Entwicklung eines neuropsychologischen diagnostischen Standards zur Untersuchung von visuellen Wahrnehmungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen im Kontext von CVI. Dissertationsschrift

Psychologie

Beeinträchtigungen des Sehens im Kindesalter werden nicht ausschließlich durch ophthalmologische Auffälligkeiten verursacht. Auch eine frühkindliche Hirnschädigung kann die Entwicklung der visuellen Wahrnehmung beeinträchtigen. Diese zentral verursachten Entwicklungsstörungen werden zerebrale Sehstörungen, bei Kindern kurz CVI (Cerebral Visual Impairment) genannt. Um CVI zuverlässig zu erfassen, bedarf es eines neuropsychologischen diagnostischen Standards, dessen Entwicklung im Fokus dieses Werkes steht. Ebenso erfolgt eine umfassende neuropsychologische Charakterisierung von Kindern mit CVI-Risiko. Berücksichtigt werden dabei nicht nur die visuelle Wahrnehmung, sondern auch die kognitive Leistungsfähigkeit und nicht-kognitive Aspekte (z.B. das Sozialverhalten). Hierfür wurden Kinder und Jugendliche mit Risiko für CVI, Kinder und Jugendliche mit Sehbeeinträchtigung oder Sehbehinderung sowie gesunde Kinder mit standardisierten Verfahren untersucht und verglichen.

Portrait

Lydia Unterberger, Diplom-Psychologin, seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit den Forschungsschwerpunkten Klinische Neuropsychologie der visuellen Wahrnehmung und Klinische Neuropsychologie des Kindes- und Jugendalters. Seit 2014 Psychologin im Psychologischen Fachdienst des Sehbehinderten- und Blindenzentrums Südbayern.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 322
Erscheinungsdatum 28.12.2015
Serie Psychologie 33
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8316-4521-3
Verlag Utz Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 205/149/25 mm
Gewicht 446
Abbildungen 7 schwarz-weiße und 3 farbige Abbildungen, 40 Tabellen
Buch (Taschenbuch)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Psychologie

  • Band 25

    18312658
    Mehr als nur ein WorT
    von Nicole Berger
    49,00
  • Band 32

    42540996
    Empfehlungen zum Beratungssetting in Substitutionsbehandlungen
    von Thomas Müller
    32,00
  • Band 33

    44519973
    Kindliche zerebrale Sehstörungen (CVI)
    von Lydia Unterberger
    49,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 34

    46622922
    Die Rolle sozialer Emotionen in der Borderline-Persönlichkeitsstörung
    von Hella Marie Parpart
    47,00
  • Band 42

    15474704
    Ich werden am Du
    von
    19,90