Thalia.de

Kleiner Deutschland-Atlas

Mit spannenden Entdeckerfolien

(1)

Meyers Kinderbibliothek – die Sachbuch-Reihe für das Kindergartenalter

Der kleine Deutschland-Atlas nimmt Kinder mit auf eine Reise durch alle Bundesländer. Dabei können unterschiedliche Landschaften mit Bergen, Seen, Wäldern und Flüssen ebenso wie große Städte und ihre Sehenswürdigkeiten entdeckt werden – von der Nord- und Ostsee bis zu den Alpen, vom Rhein bis zum Spreewald.

+ Überraschende Effekte durch spannende Entdeckerfolien
+ Naturgetreue Illustrationen
+ Kompakte, informative und kindgerechte Texte
+ Enorme Haltbarkeit durch stabile Pappseiten und Ringbindung

Portrait
Andrea Weller-Essers, 1977 geboren, studierte Deutsch und Philosophie auf Lehramt und arbeitete als Lektorin beim Bibliographischen Institut. Seit 2008 ist sie freie Redakteurin für Kinder- und Jugendmedien und schreibt Bücher für verschiedene Altersgruppen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Berlin.

Volker Fredrich wurde 1966 in Mühldorf am Inn geboren. Nach einer pädagogischen Ausbildung studierte er Illustration an der Fachhochschule Hamburg bei Rüdiger Stoye. Seit 1996 illustriert er Kinderbücher für verschiedene Verlage und hat an mehreren internationalen Ausstellungen teilgenommen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 25.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-7178-0
Verlag Fischer Meyers
Maße (L/B/H) 185/154/20 mm
Gewicht 365
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Illustratoren Volker Fredrich
Buch (gebundene Ausgabe)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Für die Kinderbibliothek
von solveig am 14.11.2016

Einen sehr kurzen Überblick über die deutschen Bundesländer und ihre wichtigsten Merkmale gibt dieser „Kleine Deutschland-Atlas“ aus Meyers Sachbuchreihe für Kindergartenkinder. Kurz gefasst, in nur wenigen Sätzen, werden die hervorstechendsten Eigenheiten und Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Gegend beschrieben. Im Mittelpunkt stehen fröhliche, meist ganzseitige Illustrationen, die den Kindern einen... Einen sehr kurzen Überblick über die deutschen Bundesländer und ihre wichtigsten Merkmale gibt dieser „Kleine Deutschland-Atlas“ aus Meyers Sachbuchreihe für Kindergartenkinder. Kurz gefasst, in nur wenigen Sätzen, werden die hervorstechendsten Eigenheiten und Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Gegend beschrieben. Im Mittelpunkt stehen fröhliche, meist ganzseitige Illustrationen, die den Kindern einen lebendigen Eindruck vermitteln sollen. Die knappen Informationen des Büchleins können beim gemeinsamen Lesen mit den Eltern weiter ergänzt und je nach Alter und Entwicklungsstand des Kindes mehr Details vermittelt werden. Die farbenfrohen Abbildungen sind teilweise mit einer (für Kinderhände empfindlichen) „Entdeckerfolie“ ausgestattet, die dem Betrachter einen Perspektivwechsel ermöglicht; so sehen wir etwa ein bayerisches Bergpanorama im Sommer und einmal im Winter, für die jungen Leser ein echtes Vergnügen. Einziger Wermutstropfen: von diesen Folien gibt es nur wenige in dem kleinen Buch, vermutlich, weil sie für ungeschickte kleine Hände doch sehr empfindlich sind. Ansonsten halten stabile Pappseiten dem eifrigen Leser stand. Mein Fazit: ein hübscher erster Deutschland-Atlas im Kleinformat für die Kinderbibliothek.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0