Kleines Hundeherz sucht großes Glück

(9)
Eine warme Küche und zwei Menschen, die ihn umsorgen - so stellt sich der kleine zerzauste Mischlingshund Amor das Glück vor! Als er eines kalten Winterabends in der städtischen Sozialstation auftaucht, lässt er sich von der schüchternen Lidia und dem Sozialarbeiter Noah das Ohr kraulen. Glücklich erkundet Amor darauf die Küche, schnüffelt an köstlichem Schokokuchen - und stibitzt Lidias Geldbeutel. Noah und Lidia versuchen ihn einzufangen und scheinen sich dabei sogar näherzukommen … Amor sieht seine Chance, die Liebe in ihr Leben zu bringen und ein echtes Zuhause zu finden. Doch werden seine Weihnachtswünsche wahr?
Portrait
Seit Petra Schier 2003 ihr Fernstudium in Geschichte und Literatur abschloss, arbeitet sie als freie Autorin und Lektorin. Neben ihren zauberhaften Weihnachtsromanen schreibt sie auch historische Romane. Sie lebt heute mit ihrem Mann und einem deutschen Schäferhund in einem kleinen Ort in der Eifel.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783956494963
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 27.048
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39364706
    Weihnachten auf vier Pfoten
    von W. Bruce Cameron
    eBook
    7,99
  • 45208280
    Zwei Hunde feiern Weihnachten
    von Petra Schier
    eBook
    7,99
  • 42873159
    Tatsächlich Weihnachten
    von Julia Williams
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (92)
    eBook
    8,99
  • 40976046
    Die Bastardtochter
    von Petra Schier
    (15)
    eBook
    9,99
  • 38781466
    Ein Sommer in Cornwall
    von Liz Fenwick
    eBook
    8,99
  • 44200983
    Vergeltung im Münzhaus
    von Petra Schier
    eBook
    9,99
  • 37080134
    Vier Pfoten und das Weihnachtsglück
    von Petra Schier
    (9)
    eBook
    7,99
  • 30656532
    Die Gewürzhändlerin
    von Petra Schier
    eBook
    9,99
  • 43596918
    Sophia oder Der Anfang aller Geschichten
    von Rafik Schami
    (14)
    eBook
    18,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (95)
    eBook
    8,99
  • 42741920
    Haltet den Troll!
    von Christian Tielmann
    eBook
    8,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (114)
    eBook
    12,99
  • 48009622
    Scharia für Nicht-Muslime
    von Bill Warner
    eBook
    6,99
  • 42463678
    Liebe wie gedruckt
    von Rieke Schermer
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (99)
    eBook
    18,99
  • 43935974
    Exit Ghost
    von Philip Roth
    eBook
    9,99
  • 42873176
    Apfel, Kuss und Mandelkern
    von Susan Mallery
    eBook
    8,99
  • 22146948
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (78)
    eBook
    9,99
  • 47007928
    Zwei Hunde mit Herz und Seele
    von Angelika Werth
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
1
1
0
0

Große Gefühle vor wunderbarer Kulisse!
von Merlins Bücherkiste aus Sundern am 05.11.2015

Der kleine Hund Amor schlägt sich auf der Straße durch. Seit er vor ein paar Monaten aus dem Tierheim ausgebüxt ist, sucht er nach einem neuen Zuhause. Nach einer Familie, die ihn liebt. Genauso wie Noah, der als Kind mit acht Jahren einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann geschrieben hat.... Der kleine Hund Amor schlägt sich auf der Straße durch. Seit er vor ein paar Monaten aus dem Tierheim ausgebüxt ist, sucht er nach einem neuen Zuhause. Nach einer Familie, die ihn liebt. Genauso wie Noah, der als Kind mit acht Jahren einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann geschrieben hat. Er wünschte sich ebenfalls eine Familie, doch dieser Wunsch ist im verwehrt geblieben. Heute ist Noah 35 und erwachsen. Sein Glaube an den Weihnachtsmann ist längst erloschen, genauso wie sein Wunsch nach Nähe, Geborgenheit und Liebe. Bis zu dem Tag, als Lidia Rosenbaum durch die Türen der Sozialstation tritt und sein ganzes Leben aus den Fugen gerät. Ein kleiner Hund, zwei liebenswerte Charaktere und eine weihnachtliche Kulisse machen aus diesem Roman ein herrliches Leseerlebnis, das genau zur Jahreszeit passt und so für friedliche und harmonische Stunden sorgt! Im Fokus dieser Geschichte stehen die beiden Liebenden Noah und Lidia, die gerade zu Beginn noch gar nicht genau wissen, dass sie eigentlich füreinander bestimmt sind. Doch der Weihnachtsmann zusammen mit seinen Elfen ist sich darüber bereits im Klaren. Auf wundersame Art und Weise lässt er Amors und Noahs Wunsch in Erfüllung gehen. Amor nimmt sein Los gerne an, Noah sträubt sich allerdings und muss erst ganz langsam lernen, Gefühle zu zulassen und auf Lidia zu zugehen. Diese Entwicklung macht die Erzählung sehr einfühlsam und mitreißend. Die Charaktere sind alle sehr authentisch und herzlich beschrieben. Egal ob von Seiten der Rosenbaums oder durch Noah und seine Freunde in der Sozialstation. Alle Protagonisten wirken überzeugend und hinreißend. Das Ensemble stimmt also und fügt sich ideal in die Handlung und die Erlebnisse ein. Der Inhalt ist jetzt keine allzu große Überraschung, denn schließlich kann der Leser sich im Vorfeld ausmalen, wie die Handlung enden wird. Dennoch ist es interessant, die Geschehnisse mitzuerleben und die Charaktere hautnah kennen- und lieben zu lernen. Regelmäßig schafft die Autorin kleine und große Momente zu kreieren, die für Aufregung und Dramatik, aber auch für Leidenschaft sorgen. Die Geschichte selbst liest sich ganz leicht und flüssig. Mit Hilfe einer modernen Sprache und einer verständlichen Ausdrucksweise ist es einfach, sich ganz auf die Erzählung einzulassen und sich alles bildlich vorzustellen. Wenn auch auf dem Cover nur der kleine, süße Hund gezeigt wird, so beinhaltet diese Handlung doch so viel mehr, als es den ersten Anschein macht. Fazit: Das Buch ist nicht nur für Hundefreunde ein Leseerlebnis. Alle, die sich gerne verzaubern und verführen lassen, werden hier ein wahres Highlight finden, denn die Autorin hat ein weiteres Mal gezeigt, wie herrlich sie es versteht, uns Leser um den kleinen Finger zu wickeln. Amor ist mir richtig ans Herz gewachsen und die Liebesgeschichte hat mich richtig bewegt. Es fiel mir schwer, das Buch aus der Hand zu legen, zu groß ist der Suchtfaktor, der sich während des Lesens eingestellt hat. Deshalb gibt es von mir eine ganz klare Leseempfehlung und die Vorfreude auf weitere Werke von Petra Schier.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kleines Hundeherz sucht grosses Glück
von einer Kundin/einem Kunden aus Steyerberg am 06.12.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Liebe, Glück,Weihnachten in vollen Zügen!!!! Der kleine Hundewelpe Amor braucht ein neues Zuhause, der Weihnachtsmann nimmt sich seiner an. Da fällt ihm ein Brief ein denn er vor Jahren bekam ein Junge wünschte sich einen Welpen, dies konnte er damals nicht erfüllen. Der Junge ist mittlerweile erwachsen. Findet der Weihnachtsmann... Liebe, Glück,Weihnachten in vollen Zügen!!!! Der kleine Hundewelpe Amor braucht ein neues Zuhause, der Weihnachtsmann nimmt sich seiner an. Da fällt ihm ein Brief ein denn er vor Jahren bekam ein Junge wünschte sich einen Welpen, dies konnte er damals nicht erfüllen. Der Junge ist mittlerweile erwachsen. Findet der Weihnachtsmann ein Zuhause für Amor? Kann er vielleicht noch einen anderen Menschen einen grossen Weihnachtswunsch erfüllen? Die Geschichte ist sehr emotional,und wunderschön erzählt. Sie zeigt auf wie wichtig Liebe ist .Viele Menschen und auch Tiere suchen in der zeit zu Weihnachten ihr Glück, dies zeigt diese Weihnachtsgeschichte auf. Die Liebe geht seltsame Wege und Wirrungen und Schicksäle passieren mit dennen man nicht gerechnet hätte. Die Autorin hat 2 Geschichten sozusagen in eine gepakt, erstens geht es um Amor und seine Suche nach dem Glück, zweitens geht es um eine Frau die sich auf die Suche nach ihrem eigenen Glück begibt. Ihrem Mister Right. Ein richtig schönes Weihnachtsbuch das denn Leser berüht und die Stimmung von Weihnachten vermittelt.Es begann ganz spannend und endetete spannend, auch mit vielen kleinen und grossen Katastrophen. Aber dies ist ja nunmal immer so , auch im richtigen Leben. Ich konnte eintauchen in die Geschichte mich mit denn Charakteren anfreunden und sehr viel von ihnen erfahren. Es ist ein Buch fürs Herz und für die Seele. Passend zur Weihnachtszeit. Als die Geschichte zu Ende war habe ich das Buch mit einem weinenden Auge geschlossen, weil es mir die Protagonisten so sehr ans Herz gewachsen sind und ich sie sehr vermissen werde. Sehr schön fand ich auch das es Rezepte in dem Buch gabe ,passend zur Weihnachtszeit . Ich werde sie ausprobieren und immer an das Buch und ihre Proganisten dann denken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Tierischer Weihnachtsroman
von Ramona Strutz aus Thalmassing am 22.12.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Amor ist ein kleiner, süßer Hund, den leider keiner haben will. Im Tierheim fühlt er sich überhaupt nicht wohl, und haut deshalb von dort ab. Mit Hilfe von Santa Claus und seinen Elfen sucht er nun selbst ein zu Hause, und stößt dabei in der Sozialstation auf Lidia und... Amor ist ein kleiner, süßer Hund, den leider keiner haben will. Im Tierheim fühlt er sich überhaupt nicht wohl, und haut deshalb von dort ab. Mit Hilfe von Santa Claus und seinen Elfen sucht er nun selbst ein zu Hause, und stößt dabei in der Sozialstation auf Lidia und Noah: zwei Menschen, die sich bisher eigentlich nur angiften. Aber als es um Amor geht, wird den beiden ganz warm ums Herz und sie beginnen auch für einander ein paar Gefühle zu entwickeln. Dieser Roman von Petra Schier ist wieder ein wundervoller und tierischer Weihnachtsroman, den man während der Adventszeit nicht missen sollte. Es wird immer wieder aus den verschiedenen Perspektiven erzählt, sei es Lidias, Noahs oder sogar Amors. Man muss diese drei Hauptcharaktere einfach gern haben, weil jeder seinen eigenen Charme versprüht. Das Buch selbst wäre ideal in 25 Kapitel unterteilt, aber leider schafft man es kaum, dass man nach einem Kapitel aufhört zu lesen, denn man ist in der Geschichte gefangen und möchte schließlich wissen, wie sich die Beziehung zwischen den dreien entwickelt. Man kann sich zwar das Ende schon denken, aber wie es wirklich dazu kommt, muss man einfach gelesen haben. Ein Weihnachtsroman mit absoluter Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Kleines Hundeherz sucht großes Glück

Kleines Hundeherz sucht großes Glück

von Petra Schier

(9)
eBook
9,99
+
=
Körbchen mit Meerblick

Körbchen mit Meerblick

von Petra Schier

(20)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen