Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

König der Wildschützen

Das abenteuerliche Leben des Matthäus Klostermayr, genannt Bayerischer Hiasl. Historischer Roman

Er war der König der deutschen Wildschützen und Räuber: Matthäus Klostermayr, besser bekannt unter dem Namen Bayerischer Hiasl.
In der Mitte des 18. Jahrhunderts trieb er sein Unwesen im Augsburger Raum und in Oberschwaben. Zeitweise führte er Wildererbanden mit mehreren hundert Renegaten an; immer wieder forderte er die feudale Obrigkeit - die Adligen und die Priesterschaft - auf spektakuläre Weise heraus.
Aus ärmlichsten Verhältnissen stammend, stieg Matthäus Klostermayr auf diese Weise zu einem Volkshelden auf - doch sein Ende war schrecklich: In Dillingen an der Donau wurde er auf bestialische Weise hingerichtet.

Portrait
Manfred Böckl, der zu den wichtigsten lebenden Schriftstellern Bayerns zählt, wurde 1948 in Landau/Isar geboren. Nach dem Abitur absolvierte er ein eher ungewöhnliches Studium an der Universität Regensburg: querbeet durch die Fakultäten, um sich ein möglichst breites Allgemeinwissen für seinen angestrebten Beruf als Schriftsteller anzueignen. Parallel dazu volontierte Böckl bei der „Passauer Neuen Presse“ und arbeitete danach einige Jahre als Redakteur für diese Zeitung, bis er sich 1976 als freiberuflicher Schriftsteller selbständig machte. Böckl schrieb zunächst Jugendbücher, darunter (unter dem Pseudonym Jean de Laforet) die sehr erfolgreiche Buchreihe „Geheimbund Blaue Rose“. Ab 1984 konzentrierte er sich zunehmend auf Historienromane mit bayerischer, deutscher und europäischer Thematik für erwachsene Leser; zudem publizierte er historische Sachbücher. Seine Werke erschienen in diversen bayerischen sowie in fast allen großen Publikumsverlagen Deutschlands; zahlreiche seiner Bücher wurden in andere Sprachen übersetzt, und die Gesamtauflage seines Werkes hat die Millionengrenze erreicht.
Besonders fasziniert ist Manfred Böckl von der keltischen Kultur, was sich in vielen seiner Bücher und auch in seiner Weltanschauung niederschlägt. Er ist Anhänger des Neuheiden­tums in seiner keltischen Ausprägung – und er bekennt sich unter anderem deshalb zu dieser polytheistischen und humanen Lehre, weil er in ihr eine sehr tragfähige Vision für das moderne Europa erkennt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum 21.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86646-743-9
Verlag Südost-Verlag
Maße (L/B/H) 211/143/32 mm
Gewicht 526
Auflage 1. 2016
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43066430
    Mathias Kneißl
    von Manfred Böckl
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 64194454
    Merkel
    von Philip Plickert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 17441382
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 45244176
    Jahrhundertzeugen
    von Tim Pröse
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 15149402
    »Neger, Neger, Schornsteinfeger!«
    von Hans J. Massaquoi
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47542521
    Allein unter Flüchtlingen
    von Tuvia Tenenbom
    Buch (Paperback)
    13,95
  • 34103458
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 16418847
    Namen, die keiner mehr nennt
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 48065980
    Der Überzeugungstäter
    von Peter Böhm
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 45161447
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 32790405
    Oh Baby - Halbstark in Heidelberg
    von Marion Schwarz
    SPECIAL (Taschenbuch)
    2,00 bisher 12,95
  • 33806550
    Das Leben ist kein Oktoberfest
    von Roswitha Gruber
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 12,95
  • 1543720
    Über die Ostsee in die Freiheit
    von Bodo Müller
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 4558963
    Und tief in der Seele das Ferne
    von Katharina Elliger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18702962
    Wir Kinder von Bergen-Belsen
    von Hetty E. Verolme
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 11389595
    Der Passfälscher
    von Cioma Schönhaus
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 2931933
    Anus Mundi
    von Wieslaw Kielar
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 19913039
    Helmut Kohl
    von Stephan Eisel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    22,90
  • 48639471
    Über die Ostsee in die Freiheit
    von Christine Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 39461727
    Nur raus hier!
    von Stefan Krücken
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

König der Wildschützen

König der Wildschützen

von Manfred Böckl

Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
+
=
Räuber Haigl

Räuber Haigl

von Manfred Böckl

Buch (Taschenbuch)
16,90
+
=

für

33,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen