Kolibriküsse (Kiss of your Dreams)

(7)
**Ein romantischer Sommer in der sengenden Hitze Indianas**
Weil ihre Mutter mal wieder auf einem Selbstfindungstrip ist, muss Kenzie für die letzten beiden Schuljahre zu ihrer Schwester ziehen. Das einzig Gute daran: die Autopanne kurz vor dem Ziel, die Kenzie in der sengenden Hitze Indianas eine Begegnung mit dem attraktiven Josh beschert. Kenzie verliebt sich Hals über Kopf in den heißen Farmboy mit den zerzausten Haaren und den kolibrigrünen Augen. Doch obwohl Josh ihre Gefühle scheinbar erwidert, weicht er ihren Flirtversuchen immer wieder aus. Als Kenzie sein Verhalten verstehen will, stößt sie auf ein gefährliches Geheimnis, das plötzlich ein ganz anderes Licht auf Josh wirft…
//Textauszug:
Stell dir die Szene so vor: eine Landstraße im Südwesten des amerikanischen Bundesstaats Indiana. Einspurig, na klar – mehr Spuren braucht man bei den paar hundert Einwohnern auch nicht. Indiana in den letzten Augusttagen, das heißt ca. vierzig Grad im Schatten. Nur dass es auf dieser Strecke keinen Schatten gibt, keine einzige Birke oder sonst einen Baum, bloß endlose verdorrte Mais- und Sojabohnenfelder. Die Luft stinkt nach kochendem Teer. Close-Up auf ein Schild am Straßenrand: „NO STOPPING, STANDING, OR PARKING“. Daneben steht eine schrottige Karre in einem echt schrägen Türkisgrün. Ein siebzehnjähriges Mädchen hat die Motorhaube geöffnet und starrt ratlos auf den Kabelsalat im Motorraum. Hi. Mein Name ist Kenzie.//
//Alle Bände der gefühlvollen Reihe:
-- Kirschkernküsse (Kiss of your Dreams)
-- Kolibriküsse (Kiss of your Dreams)
-- Cowboyküsse (Kiss of your Dreams)//
Alle Bände der Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden und haben ein abgeschlossenes Ende.
Portrait
Barbara Schinko, geboren 1980, wuchs in einer österreichischen Kleinstadt auf. Ihre Kindheit spielte sich zwischen Bücherbergen und den Welten in ihrem Kopf ab. Später studierte sie internationale Wirtschaftsbeziehungen, erkundete Asien und Australien und fuhr mit ihrem Verlobten im Wohnmobil durch die USA. Wenn sie nicht arbeitet, sitzt sie in ihrem geliebten Hängesessel auf dem Balkon und träumt sich ans Meer.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 242, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 04.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783646602456
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 4.932
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44881635
    Sternschnuppenschauer
    von Ann-Kathrin Wolf
    (10)
    eBook
    3,99
  • 47003875
    In Gedanken ein Steinadler (Heart against Soul 3)
    von Anika Lorenz
    (2)
    eBook
    3,99
  • 46039636
    Erinner mich an Liebe
    von Julia Beylouny
    (2)
    eBook
    3,99
  • 41090715
    Häkelenten tanzen nicht. Ein Chat-Roman
    von Alexandra Fuchs
    (9)
    eBook
    3,99
  • 38988674
    Herz verspielt
    von Simone Elkeles
    (13)
    eBook
    9,99
  • 44612584
    Rockstars sind auch nur Idioten mit Herz
    von Lyn Baker
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (15)
    eBook
    12,99
  • 45502173
    Fangirl auf Umwegen
    von Amelie Murmann
    (20)
    eBook
    3,99
  • 44178588
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (42)
    eBook
    9,99
  • 43560813
    Herzverwirrt. Die Jubiläums-E-Box von Impress
    von Barbara Schinko
    eBook
    3,99
  • 44881636
    Calliope Isle. Der siebte Sommer
    von Marie Menke
    (8)
    eBook
    3,99
  • 44870073
    Das Geheimnis der Muschelprinzessin
    von Christine Jaeggi
    (7)
    eBook
    4,99
  • 44537208
    Entflammt vor Begierde nach dem Duke
    von Elizabeth Boyle
    eBook
    6,99
  • 48639575
    Elena & Joshua. Nicht nur im Traum
    von Carina Schaberl
    (2)
    eBook
    6,99
  • 45549507
    Jane und Jack – Dir gehört mein Herz
    von Leni Sprengel
    eBook
    5,99
  • 45502170
    Secret Woods 2: Die Schleiereule des Prinzen (Märchenadaption von »Brüderchen und Schwesterchen«)
    von Jennifer Alice Jager
    (10)
    eBook
    3,99
  • 47833657
    Night School. Gesamtausgabe
    von C. J. Daugherty
    (1)
    eBook
    34,99
  • 43254295
    Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box!
    von Julia Kathrin Knoll
    (4)
    eBook
    12,99
  • 41844309
    Ich wollte immer nur dich
    von Anne Wiegner
    (2)
    eBook
    3,99
  • 40047639
    Kirschkernküsse (Kiss of your Dreams)
    von Barbara Schinko
    (5)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
2
0
0

Ein Kolibri lernt fliegen - toller sommerlicher Jugendroman
von Thoras Bücherecke am 16.01.2017

Inhalt/Klappentext: **Ein romantischer Sommer in der sengenden Hitze Indianas** Weil ihre Mutter mal wieder auf einem Selbstfindungstrip ist, muss Kenzie für die letzten beiden Schuljahre zu ihrer Schwester ziehen. Das einzig Gute daran: die Autopanne kurz vor dem Ziel, die Kenzie in der sengenden Hitze Indianas eine Begegnung mit dem... Inhalt/Klappentext: **Ein romantischer Sommer in der sengenden Hitze Indianas** Weil ihre Mutter mal wieder auf einem Selbstfindungstrip ist, muss Kenzie für die letzten beiden Schuljahre zu ihrer Schwester ziehen. Das einzig Gute daran: die Autopanne kurz vor dem Ziel, die Kenzie in der sengenden Hitze Indianas eine Begegnung mit dem attraktiven Josh beschert. Kenzie verliebt sich Hals über Kopf in den heißen Farmboy mit den zerzausten Haaren und den kolibrigrünen Augen. Doch obwohl Josh ihre Gefühle scheinbar erwidert, weicht er ihren Flirtversuchen immer wieder aus. Als Kenzie sein Verhalten verstehen will, stößt sie auf ein gefährliches Geheimnis, das plötzlich ein ganz anderes Licht auf Josh wirft… Meine Meinung: Sehr schöner Sommerroman mit einem Hauch von Thriller. Der Schreibstil ist jugendlich und lässt sich sehr leicht lesen. Er konnte mich sofort in die Geschichte hineinziehen. Die Protagonisten sind sehr spannende Charaktere. Sie sind sehr tiefgründig geschrieben. Dabei wurden die Charaktere sehr facettenreich erschaffen. Ganz besonders hat mir Josh gefallen. Er steht wirklich mit beiden Beinen auf dem Boden. Kenzie mit ihrer etwas quirligen Art ist wirklich ein super Gegenpol zu Josh. Die Story ist sehr spannend aufgebaut. Ganz besonders weil der Antagonist relativ spät in Erscheinung tritt. Die Wechsel der Sichtweisen fand ich sehr gut. Diese Vorgehensweise macht das Buch sehr spannend. Der Abschluss ist mit Überraschungen gespickt und gibt dem Werk die richtige Würze. Mein Fazit: Toller Sommerroman. Eine tolle Mischung aus Jugendbuch, Liebesroman und Thriller. Ich würde es jedem der eine leichte und doch spannende Lektüre sucht empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn Indiana mehr bereit hält für einen Kolibri als Anfangs gedacht...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 27.12.2016

Cover Das Cover ist mehr als passend mit den Kolibris und der Farbe und den zwei liebenden, denn bei beiden spielt der Kolibri eine wichtige Rolle. Schreibstil Die Autorin Barbara Schinko hat einen flüssigen Schreibstil der einen bildhaft mit in die Story entführt wo man die taffe 17- Jährige Kenzie kennenlernt, die... Cover Das Cover ist mehr als passend mit den Kolibris und der Farbe und den zwei liebenden, denn bei beiden spielt der Kolibri eine wichtige Rolle. Schreibstil Die Autorin Barbara Schinko hat einen flüssigen Schreibstil der einen bildhaft mit in die Story entführt wo man die taffe 17- Jährige Kenzie kennenlernt, die leider schon einiges mitgemacht hat in ihrem Leben und doch nie irgendwo sesshaft werden möchte. Doch auch wenn Indiana nicht gerade die beliebteste Stadt in Kenzies Augen ist, schafft es die Autorin einen dorthin mitzunehmen und man kann sich auf eine spannende und vor allem interessante Reise machen, in der nicht nur die Vergangenheit des Ortes eine Rolle spielt, sondern auch so manches Geheimnis. Meinung Wenn Indiana mehr bereit hält für einen Kolibri als Anfangs gedacht... Dann sind wir bei er 17- Jährigen Mackenzie Walsh, die von ihrer Tante May in Arkansas auf dem Weg ist nach Lacuna in Indiana zu ihrer Schwester Page. Weshalb das fragt ihr euch sicher.... Nun Tante May erwartet ihr erstes Kind und das Zimmer das Kenzie wie Makenzie mit Spitznamen heißt gehörte ist nun das neue Kinderzimmer des Babys. Und da Kenzies Mum noch immer unterwegs ist und die Welt bereist und sie es sich gut gehen lässt, nimmt Page ihre ältere Schwester bei sich auf. Kenzie ist deshalb weder begeistert noch froh, da sie sich einfach nur abgeschoben vorkommt wie ein Kolibri, der nie länger an einem Ort verweilt. Und Kenzie liebt Kolibris über alles seit sie Kind ist, deshalb heißt ihr Auto auch Kolibri und hat einen Platz in ihrem Herzen, auch wenn das Auto ziemliche Mucken macht. Wie Kenzie bei der Hinfahrt mitten im Nirgendwo in sengender Hitze feststellen muss. Zum Glück ist Kenzie aber ziemlich relaxt und denkt sich, das ihre Schwester ja irgendwann das Handy abhören wird und ihre Nachrichten bekommt. Und ehe sie es sich versieht steht nicht Page vor ihr, sondern ein sehr gut aussehender Junge in ihrem Alter der ihr nicht nur bei ihrem Auto hilft, sondern wie sie auf dieselbe Schule geht. Was Kenzie aber noch nicht weiß ist, das sich hier nicht nur hilfsbereite freundliche neue Mitschüler finden lassen und so merkt sie schon sehr schnell die Hierarchien die hier vorherrschen und kommt einem Geheimnis auf die Spur das sie in ernste Gefahr bringt. Denn Kenzie hat es sich in den Kopf gesetzt mehr über Josh Mercer wie der junge Farmer Sohn heißt zu erfahren und weshalb er ziemlich viele Fehlstunden in der Schule hat. Dabei bekommt sie nicht nur eine gute Freundin dazu, die auf ihrer Wellenlänge ist, sondern auch noch Konkurrenz von den Barbies der Schule. Für mich eine tolle Geschichte mit den Höhen und Tiefen an einer neuen Schule und was sich für Tragödien hinter manchen Menschen verbirgt. Fazit Spannend und fesselnd bis zum Schluss und für mich Absolut empfehlenswert. Geheimnisse, Drama und jede Menge Ereignisse. 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach, niedlich, für Zwischendurch
von Aleja aus Oldenburg am 27.12.2016

Niedliche Geschichte für Zwischendurch. Ab und zu stolpert man über ein paar Dinge und denkt "Hopla, das ist jetzt aber sehr unglaubwürdig", aber es sind nur Kleinigkeiten. An sich eine schöne kleine Geschichte, nichts anspruchsvolles. Eben was nettes für Zwischendurch. An sich schön finde ich die Idee und Erzählung,... Niedliche Geschichte für Zwischendurch. Ab und zu stolpert man über ein paar Dinge und denkt "Hopla, das ist jetzt aber sehr unglaubwürdig", aber es sind nur Kleinigkeiten. An sich eine schöne kleine Geschichte, nichts anspruchsvolles. Eben was nettes für Zwischendurch. An sich schön finde ich die Idee und Erzählung, wie und warum die Kolibris der Hauptdarstellerin so viel bedeuten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kolibriküsse (Kiss of your Dreams)

Kolibriküsse (Kiss of your Dreams)

von Barbara Schinko

(7)
eBook
3,99
+
=
Malou. Diebin von Geschichten

Malou. Diebin von Geschichten

von Lisa Rosenbecker

(17)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen