Thalia.de

Korrekturzeichen und deren Anwendung

Hrsg.: DIN Deutsches Institut für Normung

Völlig richtig: Um die Kommunikation zwischen (z. B.) grafischem Betrieb und Auftraggeber zu verbessern, müssen Korrekturen in Texten und Abbildungen eindeutig sein. Denn jedes Missverständnis kostet Zeit - und Geld. Die Norm DIN 16511 "Korrekturzeichen" legt zweifelsfrei fest, welche Korrekturzeichen in welchen Fällen zu verwenden sind. Wie sie im Einzelnen in der Praxis zum Tragen kommen, zeigt dieser Ratgeber: Dabei werden neben den Hauptregeln auch zusätzliche, nicht genormte Korrekturzeichen beleuchtet. Nützlich sind auch die Hinweise auf typische Fehlerquellen und die Tipps zum Korrekturlesen.
Portrait
Barbara Juliane Hoffmann, Dr.in phil., 1978 in Dortmund (D), Akademische Medienfachfrau und Historikerin. Studium: Germanistik und Geschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz, an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Geschichte. Diplomarbeit Kriegsblinde in Österreich 1914-34 (2003). Seit 2004 Arbeit an Dissertation Blinde Menschen in der Ostmark (Betreuerin: Univ. Prof. Dr. Elisabeth Dietrich-Daum). Promotion April 2010. Seit 2003 ist sie beim Tiroler Blinden- und Sehbehinderten-Verband Resortleiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Din E.V.
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum 26.06.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-410-16191-2
Reihe Beuth Praxis
Verlag Beuth
Maße (L/B/H) 297/210/4 mm
Gewicht 74
Auflage 2. vollst. überarbeitete Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30698849
    Deutsche Sprachgeschichte
    von Peter Ernst
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 4623630
    Germanistische Sprachwissenschaft
    von Peter Ernst
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 31799062
    Deutsche Literaturgeschichte
    von Wolfgang Beutin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 45351642
    Literaturdidaktik Deutsch
    von Ulf Abraham
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 38900220
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Daniel Nix
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,40
  • 18681285
    Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit im Überblick
    von Horst Brunner
    Buch (Taschenbuch)
    11,80
  • 39362755
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Oliver Stenschke
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 15782708
    Die Kana lernen und behalten
    von Klaus Gresbrand
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 35348592
    Das mehrsprachige Klassenzimmer
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 15551874
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod
    von Bastian Sick
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 30651647
    Einführung in das Mittelhochdeutsche
    von Thordis Hennings
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 2820904
    Kafkas 'Urteil' und die Literaturtheorie
    von Oliver Jahraus
    Buch (Taschenbuch)
    7,60
  • 38834250
    Interkulturelle Kommunikation
    von Hans Jürgen Heringer
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 13557866
    Grundkurs Literaturwissenschaft
    von Gabriele Sander
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,60
  • 28993015
    Deutsch als Fremdsprache
    von Dietmar Rösler
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 13696011
    Metzler Lexikon Literatur
    von Günther Schweikle
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 31424501
    Kanji und Kana
    von Wolfgang Hadamitzky
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • 33720416
    Historischer Atlas von Mittelerde
    von Karen W. Fonstad
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.