Thalia.de

Kranke Gene

Chancen und Risiken von Gentests

Die Fortschritte in der Genetik haben der Medizin ungeahnte Möglichkeiten eröffnet. Gentests erlauben nicht nur exakte Diagnosen, sondern auch Aussagen über erbliche Veranlagungen und den möglichen Verlauf von Krankheiten. Der Mensch scheint zu seinem Schicksal nicht mehr länger machtlos ausgeliefert zu sein. Zugleich stellen sich aber völlig neue Fragen: In welchen Situationen und wozu soll überhaupt getestet werden und - wie gehen der einzelne und die Gesellschaft mit den Ergebnissen um?
Das Buch informiert über die Voraussetzungen, Möglichkeiten und Grenzen von Gentests beim heutigen Stand der Wissenschaft. Dadurch schafft es Grundlagen für Orientierung und Diskussion über deren sinn- und verantwortungsvollen Einsatz.

Portrait
Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger ist einer der weltweit führenden Fachhumangenetiker. Nach einigen Jahren in Wien am Krebsforschungsinstitut desSt. Anna Kinderspitals und als Assistent am Institut für Molekularbiologie des Vienna Biocenter, arbeitete er anschließend an der Yale University/USA. Heute leitet Markus Hengstschläger die Abteilung für Medizinische Genetik an der Frauenklinik der Medizinischen Universität Wien - AKH. Er gehört verschiedenen Wissenschaftsgesellschaften und (inter)nationalen Ethikkommissionen an, als Mitglied der Päpstlichen Akademie für das Leben ist er Berater von Benedikt XVI. Einer breiten Öffentlichkeit ist er in Österreich als Moderator der Ö1-Sendung Radiodoktor Medizin und Gesundheit bekannt. Der erst 38-jährige Wissenschafter ist Träger verschiedenster Auszeichnungen und Autor zahlreicher Publikationen in internationalen Top-Journalen. Zusammen mit seiner Wissenschaftsgruppe erregte er weltweites Aufsehen durch die Erforschung der Erbkra
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Erscheinungsdatum April 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85076-629-6
Verlag Facultas
Maße (L/B/H) 190/121/19 mm
Gewicht 252
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.