Kuckuckskind

(ungekürzte Lesung)

Ein Häuschen mit Garten, eine glückliche Ehe und vor allem zwei Kinder, das war der Lebensplan von Anja, Ende dreißig und Deutsch- und Französischlehrerin. Statt am Ziel ihrer Träume ist sie im ›Rattenloch‹, wie sie die Bleibe nennt, in der sie sich nach der Scheidung verkrochen hat. Als ihre Kollegin Birgit schwanger wird, wird Anja den Verdacht nicht los, ihr eigener Exmann könne der Vater sein. Sie überredet Birgits Mann zu einem heimlichen Vaterschaftstest. Die Nebenwirkungen sind nicht unbedenklich. Und doch wird dieser Test bei weitem nicht der letzte sein …
Portrait
Franziska Pigulla ist seit 1985 freiberuflich als Sprecherin und redaktionelle Mitarbeiterin für diverse Rundfunk-und TV-Sender, Filmproduktions-und Synchronfirmen aktiv. Ihre unverwechselbare Stimme ist durch zahlreiche Synchronisationen ausländischer Schauspielerinnen (Gillian Anderson, Demi Moore, Fanny Ardant, Lena Olin, Sharon Stone, Sean Young ...) bekannt. Seit 1998 hat sie einigen Hörbüchern ihren individuellen Charakter verliehen. Darunter "Nirgendwo in Afrika" von Stefanie Zweig.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Franziska Pigulla
Anzahl Dateien 67
Erscheinungsdatum 01.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783257691894
Verlag Diogenes Verlag
Spieldauer 409 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 409 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
im Spartarif kaufen
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Hörbuch-Download (MP3)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41165753
    Fisherman's Friend
    von Ingrid Noll
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 41165755
    Falsche Zungen
    von Ingrid Noll
    Hörbuch-Download (MP3)
    4,95
  • 41226248
    Ladylike
    von Ingrid Noll
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 44941070
    Anna und Armand
    von Miranda Richmond Mouillot
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 46469735
    Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd.5
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 48029582
    Sie weiß von dir
    von Sarah Pinborough
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 41505119
    Ich bin die Angst
    von Ethan Cross
    (34)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 41226228
    Trautes Heim
    von Patricia Highsmith
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 43027942
    Mieses Karma
    von David Safier
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 41180082
    Sei wie ein Fluß, der still die Nacht durchströmt
    von Paulo Coelho
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 40660983
    Shiver - Meine Rache wird euch treffen
    von Lisa Jackson
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 46854598
    Himmelhorn
    von Michael Kobr
    (29)
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,99 bisher 20,95
  • 41226249
    Über Bord
    von Ingrid Noll
    Hörbuch-Download (MP3)
    17,95
  • 40662350
    Carrie
    von Veit Etzold
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 40661345
    Die Kinder von Eden
    von Ken Follett
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 40661996
    Das Tal, Die Prophezeiung
    von Krystyna Kuhn
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 40661443
    Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd.3
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 41227931
    Scarpetta (Scarpetta 16)
    von Patricia Cornwell
    Hörbuch-Download (MP3)
    20,99
  • 40662066
    Das Tal. Die Katastrophe
    von Krystyna Kuhn
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 40565637
    Flucht (Scarpetta 2)
    von Patricia Cornwell
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Kurzweilige Lektüre vom Feinsten“

Friederike Haupt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Lehrerin Anja erwischt ihren Ehemann in flagranti mit einer anderen Frau. Heißes Teewasser schien für sie in dieser Situation die einzig richtige Lösung. Der idyllische Traum vom Häuschen mit Garten und zwei Kindern zerplatzt und sie kriecht sich mit einem Berg von Sudoku's in eine kleine Wohnung zurück. Als ihre Kollegin Birgit Die Lehrerin Anja erwischt ihren Ehemann in flagranti mit einer anderen Frau. Heißes Teewasser schien für sie in dieser Situation die einzig richtige Lösung. Der idyllische Traum vom Häuschen mit Garten und zwei Kindern zerplatzt und sie kriecht sich mit einem Berg von Sudoku's in eine kleine Wohnung zurück. Als ihre Kollegin Birgit schwanger wird hat Anja den Verdacht, daß ihr Ehemann der Vater ist. Seite für Seite hat man in diesem Buch das unterschwellige Gefühl, daß unvorhergesehene Dinge geschehen werden. Und diese kommen auch...
Mit hintergründigem, schwarzen Humor und einer Schreibweise mit viel Lockerheit kann ich diesen Roman (oder doch ein Krimi?) sehr empfehlen.

„Vermutungen, Vaterschaftstests und ihre Folgen“

Wiebke Renken, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Nettes Buch, das von der Idee und vom Aufbau her gut ist – jedoch nicht so funkelnd und herrlich böse geschrieben ist, wie die früheren Werke von Ingrid Noll. Zudem gehört es nicht wie ihre meisten anderen Werke ins Krimigenre. Die Handlung verläuft unerwartet, vom Schreibstil her ist mir persönlich das Buch aber zu adrett-betulich. Nettes Buch, das von der Idee und vom Aufbau her gut ist – jedoch nicht so funkelnd und herrlich böse geschrieben ist, wie die früheren Werke von Ingrid Noll. Zudem gehört es nicht wie ihre meisten anderen Werke ins Krimigenre. Die Handlung verläuft unerwartet, vom Schreibstil her ist mir persönlich das Buch aber zu adrett-betulich.

Anja, Lehrerin, erwischt ihren Gatten Gernot in flagranti, trennt sich on ihm und baut sich ein neues Leben auf. Ihre Freundin und Kollegin Birgit, kinderlos aus Überzeugung, ist plötzlich doch schwanger und auch hier scheint Gernot als Kindsvater in Betracht zu kommen. Anja sinnt auf Rache und informiert Steffen, Birgits Mann. Ein Fehler? Vaterschaftsteste werden veranlasst und die Dinge nehmen ihren Lauf....

Insgesamt nette Unterhaltung, würde ich denjenigen empfehlen, die leichte Lektüre suchen. Habe wie schon gesagt, den wunderbaren zynischen Biss vermisst, der sonst für mich so Noll-typisch war.


Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.