Kulturlandschaft Elbe

Eine Hommage an die Diva unter den Flüssen

… Du bist so kühlend, bist so rein, so helle;
Noch ist dir nicht dein kühnster Sturz gelungen;
Doch hast du bald der Felsen Macht bezwungen;
Dann rauscht in breiten Strömen deine Welle …
(Theodor Körner: „Am Elbbrunnen“)

Bedichtet, besungen und gemalt wurde die Elbe immer wieder seit ihrer Ersterwähnung um das Jahr 150 nach Christi Geburt. Ptolemäus fertigte seine Karte „Magna Germania“ an und bezeichnete den Fluss als „albis fluvius“. Seither hat sich über die Jahrhunderte an der Elbe und in den von ihr durchflossenen Gegenden auf vielfältige Weise Geschichte ereignet. Markante Bauten künden ebenso davon wie nutzbar gemachte Landschaften. Sie alle haben einen sehr direkten Bezug zum Fluss.
Die Elbe entspringt in den Tälern des tschechischen Riesengebirges. Von hier aus zog Wallenstein in die Schlacht. Böhmische und sächsische Bergleute brachen Silber und Eisenerz aus den Hängen des Elbtals. Ingenieure spannten Brücken über den Fluss, von denen so manche aus kriegsstrategischen Gründen wieder gesprengt wurde. Entlang des Ufers wuchsen die Festungen und Burgen, beliebte Sujets der romantischen Malerei. Fantastische Naturkulissen begleiten die Elbe bis zu ihrer Mündung in die Nordsee: Böhmisches Becken, Elbsandsteingebirge, Sächsische Schweiz, Dübener ­Heide, Fläming, Dessau-Magdeburger Elbtal, Börde, Altmark, Wische, Prignitz, Wendland, Vierlande und Marschland, ­Dithmarschen … Landschaften, so vielgestaltig wie der Fluss. Idyllen wechseln sich ab mit Industriedistrikten und Umschlagplätzen, unberührte Naturrefugien mit landwirtschaftlichen Nutzflächen.
Schiller verfasste mit Blick auf die Elbe seine „Ode an die Freude“. In Diensten Augusts des Starken entdeckte Johann Friedrich Böttger in Sachsen das „Weiße Gold“. Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau schuf mit seinem Wörlitzer Gartenreich eine vorbildhafte Parklandschaft. Otto von Guericke führte in Magdeburg seine physikalischen Experimente durch. In Mölln endete 1350 Till Eulenspiegels abenteuerliches Leben. In Wittenberg, das unter der Regentschaft Friedrichs des Weisen zu einem Hort der Künste und Wissenschaften geworden war, schlug Luther seine Thesen an. In Hamburg wirkten Telemann, Lessing und auch die Beatles. Residenz-, Hafen- und Hansestädte, verträumte Dörfer und Kleinstädte oder die Metropolen Dresden, Magdeburg und Hamburg: Keiner dieser Orte ist ohne die Elbe vorstellbar.
Dieses Buch porträtiert in einmaliger Fülle die Kulturlandschaft Elbe. Eine Vielzahl von Fachbeiträgen widmet sich einzelnen Aspekten, die sich zur großen Gesamtschau addieren. In faszinierender Opulenz wird das Leben an und mit der Elbe ins Bild gebracht. Und die hier Lebenden. Historie und Gegenwart, Mythos und Perspektiven, Realitäten und Engagement: Hier wuchsen und wachsen die Visionen – im Städtebau, in Netzwerken des Naturschutzes, in der touristischen Erschließung, in der künstlerischen wie in der produzierenden Aneignung eines vom Wasser geprägten Lebensraumes.
Portrait
Janos Stekovics, geboren 1959 in West-Ungarn, Studium der Chemie in Veszprem, dann bis 1983 Betriebswirtschaft in Merseburg/DDR. 1984 in Ungarn Wirtschaftsredakteur, ab 1985 Fotoreporter der ungarischen Nachrichtenagentur MTI. Lebt seit 1989 in Passau sowie München; 1992 Gründung eines eigenen Verlages.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 576
Altersempfehlung 16 - 100
Erscheinungsdatum 19.04.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89923-242-4
Verlag Stekovics, Janos
Maße (L/B/H) 31/24,2/4,3 cm
Gewicht 3358 g
Abbildungen 2010. mit 1672 farbigen Abbildungen 30 cm
Auflage 1
Fotografen János Stekovics
Buch (gebundene Ausgabe)
39,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Elbe aus der Luft
    von Sabine Tacke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    35,00
  • Magdeburg aus der Luft
    von Sabine Tacke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    35,00
  • Wunder der Elbe
    von Ernst Paul Dörfler
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,80
  • Reise entlang der Elbe - Von der Quelle bis zur Mündung
    von Beate Steger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Highlights Dresden
    von Peter Hirth, Ulrike Striebeck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Geh'n wir bummeln auf dem breiten Weg - Geschichten und Anekdoten aus dem alten Magdeburg, Band 2
    von Nadja Gröschner, Herbert Rasenberger, Frank Kornfeld
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • Magdeburg- gestern und heute
    von Jürgen Haase, Werner Klapper
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • Heeme an Elbe, Saale und Unstrut
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Klosterlandschaft Sachsen-Anhalt
    von Stefan Beier
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • Die Ostsee
    von Dieter Maier
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    5,99
    bisher 9,95
  • DuMont Bildband Best of Germany/Deutschland
    von Frank Druffner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Unterwegs in Deutschland. Das große Reisebuch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • German Roamers - Deutschlands neue Abenteurer
    von German Roamers
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • DuMont Bildband Best of Berlin
    von Ingrid Nowel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Entdecke Deutschland (DuMont Bildband)
    von Reinhard Pietsch, Gerhard Grubbe
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • Deutschland – 500 Orte, die Sie erleben sollten
    von Judith Jenner, Barbara Rusch, Linde Wiesner, Anette Späth, Britta Mentzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • Deutschlands wilde Wölfe
    von Axel Gomille
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • Stadtführer Passau Deutsch
    von Wolfgang Kootz, Ulrich Strauch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    5,80
  • Bildband Wetter: Sturmjäger. Wetterextremen in Deutschland auf der Spur
    von Bastian Werner, Jens Winninghoff, Ingo Bertram, Joachim Curtius, Thomas Sävert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • Deutschland - Eine Reise durch die Zeit
    von Berthold Steinhilber, Sabine Böhne-Di Leo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,99

Wird oft zusammen gekauft

Kulturlandschaft Elbe

Kulturlandschaft Elbe

von Sabine Tacke, Eckhart W. Peters
Buch (gebundene Ausgabe)
39,00
+
=
Die Nordsee

Die Nordsee

von Dieter Maier
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
5,99
bisher 9,95
+
=

für

44,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.