Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Kursbuch 183

Wohin flüchten?

War das 20. Jahrhundert das Jahrhundert der Lager, wird das 21. Jahrhundert womöglich das Jahrhundert der Flucht–zumindest erscheint es
uns so, weil die Katastrophen an der Südflanke Europas mit ihren schrecklichen Bildern sich kaum aus dem Sinn vertreiben lassen. Doch Flucht, Vertreibung und Wanderung gehören immer schon zum Grundarsenal gesellschaftlicher Entwicklungen–Anlass genug, grundsätzlich darüber nachzudenken, woher man flieht, vor allem aber, wohin und warum – und ob es hilft.
Mit Beiträgen von Jochen Oltmer, Roger Zetter, Albert Scherr, Miltiadis Oulios, Jürgen Ebach, Armin Nassehi, Carlo Kroiß, Friedrich Kiesinger, Wolfgang Bauer, Philipp Ruch, Ferdinand Haenel, Wilhelm Bartsch und Alfred Hackensberger.
Portrait
ARMIN NASSEHI, geboren 1960 in Tübingen, ist Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Neben seiner akademischen Tätigkeit ist Nassehi als Redner und Berater in verschiedenen Branchen und Organisationen gefragt. Seit Herbst 2011 ist er Herausgeber des Kursbuches. PETER FELIXBERGER, geb. 1960, ist Programmgeschäftsführer der Murmann Publishers, Publizist und Medienentwickler. Zuletzt erschien `Wie gerecht ist die Gerechtigkeit?¿
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Peter Felixberger, Armin Nassehi
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783867744782
Verlag Murmann Publishers GmbH
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.