Nur bis zum 21.02.2018 versandkostenfrei bestellen**

Kurz & Blutig

Dinner & Dunkle Kurzgeschichten

(5)
Er hatte schon oft mit dem Gedanken gespielt. Überfahren, während sie das Garagentor öffnet. Vergiften, mit Unkrautvernichter. Ertränken, in der Badewanne. Erstechen, mit dem guten Fleischmesser. Beim öden Spazierengehen von der Brücke stoßen. Es war bislang einfach immer etwas dazwischen gekommen. Besuch, Weihnachten, Ostern, Pfingsten oder der Sonntagsbraten.
Auch schon mal beim Frühstück darüber nachgedacht, wie man die Gattin am besten um die Ecke bringt? Und was fängt man mit den Resten eines entmannten Ehemanns an: Biomüll oder Geschnetzeltes? Wann genau tritt eigentlich der Tod ein, wenn man kein Herz mehr hat? Am besten denkt man über solch heikle Fragen jedenfalls beim Kochen, Essen und Trinken nach.
Die vielfältigen Geschichten der Autorin Svea J. Held regen einen Mordsappetit an. Sie spielen zumeist in den Köpfen der Hauptfiguren, in denen man die düsteren Gedanken mitlesen kann. Mal die des Opfers, mal die des Täters. Man darf durch deren Augen einen kurzen Blick in ein anderes Leben werfen. Leben, in denen Beziehungen einen weniger glücklichen Ausgang nehmen. Die Gerichte aber stets gelingen.
10 Geschichten, 10 Rezepte, 10 Fotografien.
Bitter, böse und bestechend.
Blutige Novellen über ungenießbare Liebe und kurze Rezepte für Leidenschaftliches im Kochtopf.
Portrait
Autorin der Novellen & Kurzgeschichten, Idee & Konzept
Svea J. Held wurde 1982 in Osthessen geboren. Nach einigen Umzügen im Kindesalter, wohnt sie nun seit 2003 in der nordhessischen Großstadt Kassel und ist glücklich verheiratet.
Das Schreiben von Novellen, Kurzgeschichten und einem ersten Roman, gehört seit 2011 zu ihren fokussierten Interessen. Sie widmet sich als Autorin den Gedanken zwischenmenschlicher Begegnungen. Direkt, bissig, ironisch aber auch immer wieder humorvoll werden die Facetten des Zusammenseins gespiegelt. Schauplätze und Tatorte sind Partnerschaft, Freundschaft, Familie sowie Geschäftsbeziehungen.
Die Erzählungen sind meist in alltägliche, mal in historische, mal in kriminalistische Rahmensituationen verpackt. Ihre Essays zu Liebe und Partnerschaft erscheinen in renommierten Blogs und Magazinen.
Hauptberuflich ist sie als selbstständige Unternehmensberaterin tätig. Ihre Kunden sind kleine und mittelständische Unternehmen in Wachstumsprozessen oder mit konkreten Absatzschwierigkeiten. Sie entwickelt hierfür als externe Projektleiterin Lösungen, um die Unternehmen durch gesteigerte Auftragslage wieder in Schwung zu bringen.
Seit 2016 tritt sie zudem als professionelle Rednerin auf und berichtet humorvoll aus ihrer langjährigen Beratungserfahrung. In Ihren Vorträgen baut sie auch immer wieder Lesepassagen ein und zieht Parallelen zwischen den Themen Liebe und Partnerschaft sowie Schwierigkeiten im Business. Hierbei macht sie vor allen Dingen Mut, sein Leben in allen Bereichen in die Hand zu nehmen. Machen, statt meckern, ist ihr Credo.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 04.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7448-7371-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 172/172/17 mm
Gewicht 477
Abbildungen mit 10 Farbabbildungen
Auflage 1
Illustratoren Katharina Küllmer, Daniela Hartwig, Svea J. Held
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

**Versand­kosten­freiheit gilt nur für Liefer­ungen inner­halb Deutsch­lands | Die Versand­kosten entfallen, sobald Sie in Ihrem Kunden­konto eingeloggt sind

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 68721529
    Eine Portion Liebe - Kulinarische und literarische Verführungen
    von Jasmin Parapatits
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 41572599
    Salatideen Rezepte geeignet für den Thermomix
    von Marion Möhrlein-Yilmaz
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,90
  • 40105488
    Chefkoch Backideen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,99
  • 62032976
    1 Blech - 50 Rezepte
    von Volker Eggers
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 37798684
    Party Grillen
    von Dr.Oetker
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    2,99 bisher 16,99
  • 46934172
    Low Carb mit dem Thermomix®
    von Simone Filipowsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47092875
    Deliciously Ella mit Freunden
    von Ella Mills
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 48066285
    Malakeh
    von Malakeh Jazmati
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 90057363
    Abnehmen all in one mit dem Thermomix®
    von Elisabeth Engler
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244053
    Der ultimative Wein-Guide
    von Madeline Puckette
    (3)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 44985683
    Backen ohne Zucker
    von Nina Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 64499594
    Alles auf 1 Blech
    von Molly Shuster
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47779565
    Happy Healthy Food – Histaminfrei, glutenfrei, laktosefrei kochen
    von Nathalie Gleitman
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 70864266
    Das große Buch der Saucen
    von Teubner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 64189858
    Gemüse als Hauptgericht
    von Anne-Katrin Weber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 83005186
    Skandinavische Küche
    von Simone Filipowsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47737069
    100 Ideen Lunch im Glas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,99
  • 89159189
    Kiss & Cook 2 Bände
    von Annette Sandner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 64194496
    Einfach kochen voller Genuss
    von Pascale Naessens
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 63760425
    Das gesunde Darmkochbuch
    von Christina Wiedemann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

spannende und unterhaltsame Kurzkrimigeschichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Freudenberg am 28.09.2017

Klapptext: Er hatte schon oft mit dem Gedanken gespielt. Überfahren, während sie das Garagentor öffnet. Vergiften, mit Unkrautvernichter. Ertränken, in der Badewanne. Erstechen, mit dem guten Fleischmesser. Beim öden Spazierengehen von der Brücke stoßen. Es war bislang einfach immer etwas dazwischen gekommen. Besuch, Weihnachten, Ostern, Pfingsten oder der Sonntagsbraten. Auch schon... Klapptext: Er hatte schon oft mit dem Gedanken gespielt. Überfahren, während sie das Garagentor öffnet. Vergiften, mit Unkrautvernichter. Ertränken, in der Badewanne. Erstechen, mit dem guten Fleischmesser. Beim öden Spazierengehen von der Brücke stoßen. Es war bislang einfach immer etwas dazwischen gekommen. Besuch, Weihnachten, Ostern, Pfingsten oder der Sonntagsbraten. Auch schon mal beim Frühstück darüber nachgedacht, wie man die Gattin am besten um die Ecke bringt? Und was fängt man mit den Resten eines entmannten Ehemanns an: Biomüll oder Geschnetzeltes? Wann genau tritt eigentlich der Tod ein, wenn man kein Herz mehr hat? Am besten denkt man über solch heikle Fragen jedenfalls beim Kochen, Essen und Trinken nach. Die vielfältigen Geschichten der Autorin Svea J. Held regen einen Mordsappetit an. Sie spielen zumeist in den Köpfen der Hauptfiguren, in denen man die düsteren Gedanken mitlesen kann. Mal die des Opfers, mal die des Täters. Man darf durch deren Augen einen kurzen Blick in ein anderes Leben werfen. Leben, in denen Beziehungen einen weniger glücklichen Ausgang nehmen. Die Gerichte aber stets gelingen. Die Autorin Svea J.Held präsentiert uns hier 10 Kurzkrimigeschichten.Jede Geschichte hat seine eigene Handlung .So erleben wir die unterschiedlichsten Charaktere,Orte und Stimmungen. Die Protoganisten wurden jeweils sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Viele Szenen in den einzelnen Geschichten wurden sehr ansprechend und bildhaft dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Geschickt versteht es die Autorin auch Spannung und Humor in den Geschichten zu vereinen.So amüsiert man sich teilweise und schmunzelt über manch Situation. Ein Rezept sowie eine wundervoll gestaltete Fotografie welche zu jeder Geschichte passt,macht dieses Buch noch lesenswerter.Die Rezepte verführen jeden Leser gleich zum Nachkochen und probieren. Das Buch selbst hat eine quadratische Form und ist sehr hochwertig gestaltet.Schon allein das Cover regt an um diese Lektüre zu lesen. Mir hat das Lesen dieser Geschichten viel Freude bereitet und ich hatte spannende aber auch amüsante Lesemomente .Für Leseliebhaber von Kurzkrimigeschichten die auch die Kulinarik mögen ist diese Lektüre sehr zu empfehlen.

Kurz und blutig
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 31.08.2017

Bekanntlich sind Kurzgeschichten nicht wirklich meins ,und auch Krimis zählen eigentlich nicht so zu meinen Lesehighlights aber hin und wieder lass ich mich gerne von Gegenteil überzeugen . als ich die Beschreibung dieses Buches laß war ich neugierig ,denn ich koche gerne und eine Kombination aus Rezepten und Geschichten... Bekanntlich sind Kurzgeschichten nicht wirklich meins ,und auch Krimis zählen eigentlich nicht so zu meinen Lesehighlights aber hin und wieder lass ich mich gerne von Gegenteil überzeugen . als ich die Beschreibung dieses Buches laß war ich neugierig ,denn ich koche gerne und eine Kombination aus Rezepten und Geschichten war mir bis dato neu und so hab ich mich entschlossen dieses Buch zu lesen . Mit "Kurz & Blutig" hat die Autorin Svea J. Held ein Buch herausgebracht welches mich auf ganzer Linie überzeugen konnte . Zum Inhalt . Auf 160 Seiten werden hier nebenst einem Vorwort 10 Kurzgeschichten Inc den passenden Rezept zu dieser erzählt und durch sehr appetitanregende Bilder unterstützt . Die Geschichte sind wirklich toll geschrieben ,sehr abwechslungsreich und kreativ das ich diese wirklich mit freude gelesen habe . Sie sind spannend ,packend ,teils blutig aber auch mit Humor und teils einem zwinkernden Auge zu betrachten und immer bis zum Ende unvorhersehbar . Wirklich begeistern hat mich das am Ende der einzelnen Geschichten immer noch ein Nachwort der Autorin aufgeführt wird in dem sie erzählt was sie zu diesen Geschichten inspiriert hat . Natürlich muss ich hier auch noch die Rezepte erwähnen ,welches ja wie kann es anders sein , auch 10 Stück an der Zahl sind . Wer also nach dem lesen und betrachten der Bilder Lust zu kochen verspürt , was aufgrund der ansprechenden Fotos in teils Farbe ,teils schwarz-weiß , sicher der Fall sein könnte ,der findet hier die passenden Rezepte. Sei es nun die klassische Roulade ,gefüllte Weinblätter oder weiße Schokoladen Mousse ,hier findet jeder etwas leckeres zum Nachkochen. Meine Meinung : Ich bin wirklich begeistert von diesem kleinen aber feinen Büchlein ,welches sich auch wirklich gut als kleines Mitbringsel eignet .

Kulinarischer Krimigenuss
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 31.08.2017

Kann man kulinarische Köstlichkeiten mit perfiden Morden verbinden? Man kann, denn wenn man das geschmackvoll gestaltete Buch ,,Kurz und Blutig´´ von Svea J. Held liest erhält man 10 Kochrezepte, 10 dunkle Kurzgeschichten und 10 besonders gestaltete Fotografien rund ums Essen. Es sind witzige und humoristische Kurzgeschichte, aber auch emotionale... Kann man kulinarische Köstlichkeiten mit perfiden Morden verbinden? Man kann, denn wenn man das geschmackvoll gestaltete Buch ,,Kurz und Blutig´´ von Svea J. Held liest erhält man 10 Kochrezepte, 10 dunkle Kurzgeschichten und 10 besonders gestaltete Fotografien rund ums Essen. Es sind witzige und humoristische Kurzgeschichte, aber auch emotionale und solche die zum Nachdenken anregen. Am Ende jeder Geschichte berichtet die Autorin, wie es zu der Entstehung gekommen ist, sei es durch einen Zeitungsartikel oder ein Gespräch dessen sie Zeugin geworden ist. Dadurch fühlt man sich als Leser oft noch mehr in die Story hinein gezogen. Svea J. Held lässt ihrer Fantasie freien Lauf und wenn man schon zu ahnen glaubt, wie das Ende sein wird, bekommt man doch plötzlich wieder einen anderen Mörder oder einen ganz anderen Ausgang präsentiert, mit dem man nicht gerechnet hat. Egal ob es ein Giftmord ist oder jemand erschlagen wird, so haben alle Geschichten etwas gemeinsam. Ein Kochrezept jeweils zu Beginn verrät schon mit welcher Speise es der Täter oder das Opfer zu tun bekommt. Sei es ein Ragout von Reh und Wildschwein oder eine saftige Tomaten- Tarte, alle Hochglanz Fotos in schwarz- weiß, die immer wieder mit einem kleinen farbigen Bildausschnitt präsentiert werden, lassen die Geschichten noch interessanter erscheinen. Ein wirklich gut gelungenes und auch schön gestaltetes Buch, dessen quadratische Form schon etwas Besonderes ist. Als Geschenk für kulinarische Krimifreunde ist es absolut zu empfehlen.


Wird oft zusammen gekauft

Kurz & Blutig - Svea J. Held, Christoph Brand, Maya Deventer

Kurz & Blutig

von Svea J. Held , Christoph Brand , Maya Deventer

(5)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Unsere Lieblingsrezepte: Vier Hände, zwei Herzen, ein Thermomix - Manuela Herzfeld, Joelle Herzfeld

Unsere Lieblingsrezepte: Vier Hände, zwei Herzen, ein Thermomix

von Manuela Herzfeld

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen