Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Kurze Prosa

Reclam Universal-Bibliothek 19009

Rainer Maria Rilke verdankt seinen Ruhm vor allem der Lyrik. Gleichwohl begann er seine Laufbahn mit kurzer Prosa, mit Erzählungen, und zwar im Alter von nur neun Jahren. Eine erste Zeitungsveröffentlichung gelang ihm schon mit 17, aber er blieb der Gattung der kürzeren Prosa eigentlich sein ganzes Leben lang treu. Einige frühe Prosastücke verfielen einem späteren Verdammungsurteil des Autors, das war aber nicht ganz gerecht, und so versammelt der Band die gelungenen kurzen Prosatexte vor und nach dem frühen, berühmt gewordenen Erfolgswerk »Die Weise von Liebe und Tod des Cornett Christoph Rilke«, das Rilke selbst zwar später nicht mehr schätzte, seine Leserschaft aber um so mehr.
Portrait
Rainer M. Rilke (1875-1926), der Prager Beamtensohn, wurde nach einer erzwungenen Militärerziehung 1896 Student, zuerst in Prag, dann in München und Berlin, weniger studierend als dichtend. Die kurze Ehe mit der Bildhauerin Clara Westhoff in Worpswede löste er 1902 auf. Er bereiste darauf Italien, Skandinavien und Frankreich. In Paris schloß er Bekanntschaft mit Rodin und wurde dessen Privatsekretär. Bereits nach acht Monaten kam es zum Bruch. Es folgten unstete Jahre des Reisens mit Stationen in verschiedenen Städten Europas. Nach seinem Entschluß zur Berufslosigkeit und zu einem reinen Dichterdasein war Rilke zu jedem Verzicht bereit, wenn es dem Werk galt. Er opferte sein Leben seiner Kunst und gewann Unsterblichkeit, indem er unerreichte Sprach- und Kunstwerke schuf.
Im Ersten Weltkrieg war er zur österreichischen Armee eingezogen, wurde aber aufgrund seiner kränklichen Konstitution in das Wiener Kriegsarchiv versetzt. Rilke starb nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux.
Gunter Martens, geboren in Hamburg. Studium der Germanistik, Philosophie und klassischen Philologie an den Universitäten Hamburg und Münster. Promotion 1968 über den Lebenskult im Expressionismus. Ab 1960 wissenschaftlicher Mitarbeiter, dann Wissenschaftlicher Rat an der Universität Hamburg. 1977 Berufung als Professor für deutsche Literaturwissenschaft an das Literaturwissenschaftliche Seminar (später: Seminar für Germanistik II) der Universität Hamburg. Emeritierung 1999.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Gunter Martens, Annemarie Post-Martens
Seitenzahl 167
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Serie Reclam Universal-Bibliothek 19009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019009-8
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/98/13 mm
Gewicht 82
Buch (Taschenbuch)
4,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42039494
    Siddhartha
    von Reinhard Jäckle
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • 42463310
    Verte
    von Marie Desplechin
    Buch (Taschenbuch)
    5,80
  • 30675164
    Der Vorzugsschüler
    von Joseph Roth
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 30643892
    Sonnenwende
    von Edgar Rai
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 5694298
    Von der Pampelmuse geküßt
    von Heinz Erhardt
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 32173962
    Du mußt Dein Leben ändern
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 45258073
    Die Prosa
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 17517687
    Schriften zur Literatur und Kunst
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (Taschenbuch)
    6,40
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (110)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 64483861
    Wiener Straße
    von Sven Regener
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (151)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 62388112
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Buch (Klappenbroschur)
    12,00
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (104)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 21383166
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 62244039
    Die Kieferninseln
    von Marion Poschmann
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Weitere Bände von Plinius der Jüngere

  • Band 19006

    32173843
    Epistulae / Briefe in Auswahl
    von Plinius der Jüngere
    Buch
    4,80
  • Band 19007

    32173758
    El gran teatro del mundo / Das große Welttheater
    von Pedro Calderón de la Barca
    Buch
    5,00
  • Band 19008

    32173748
    Was ist Bildung?
    von
    Buch
    7,80
  • Band 19009

    32173783
    Kurze Prosa
    von Rainer Maria Rilke
    Buch
    4,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 19010

    32173784
    Aus dem Leben eines Taugenichts
    von Joseph Eichendorff
    Buch
    4,40
  • Band 19011

    32173773
    Iwein
    von Hartmann Aue
    Buch
    15,00
  • Band 19012

    32173759
    Die Verfassung der römischen Republik
    von Polybios
    Buch
    5,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kurze Prosa - Rainer Maria Rilke

Kurze Prosa

von Rainer Maria Rilke

Buch (Taschenbuch)
4,00
+
=
Gedichte - Rainer Maria Rilke

Gedichte

von Rainer Maria Rilke

Buch (Taschenbuch)
7,00
+
=

für

11,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen