Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

La Vita Seconda

Das zweite Leben

(8)

Zwei Schicksale Zwei Zeiten Eine Verbindung Gegenwart Notarzt Mark rettet in letzter Minute eine junge Frau, die bei einem Autounfall schwer verletzt wurde. Täglich besucht er die im Koma liegende Frau, die in ihm verloren geglaubte Gefühle auslöst. Wird sie seine Zuneigung erwidern, wenn sie wieder aufwacht? Anfang des 17. Jahrhunderts Eine junge Frau findet sich auf einer staubigen Straße wieder. Ein fremder Mann nimmt sich ihrer an und führt sie in seine Familie ein, die sich rührend um sie kümmert. Aber kann sie den Leuten trauen? Schließlich kann sie sich nicht mehr an ihr früheres Leben erinnern ... Welche Rolle spielen die französische Königin Maria de Medici und der flämische Maler Peter Paul Rubens in dieser Geschichte? Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem goldenen Ring, der Botticelli-Venus und dem Großherzog der Toskana? Jede neue Antwort wirft neue Fragen auf ...

Portrait
Charlotte Zeiler wurde 1971 in Dresden geboren und flüchtete als 18 jährige
allein über Ungarn nach Westdeutschland.
Sie absolvierte eine Ausbildung zur Krankenschwester und arbeitet seither (in Teilzeit) auf einer interdisziplinären Intensivstation.
Mit ihrer Familie (Mann, drei Kinder und Hund) lebt sie in der Nähe von Köln.
Von klein auf interessierte sie sich für Kunst, Kultur und Geschichte.
Ausgestattet mit einer blühenden Phantasie und der Lust, diese in spannende Geschichten zu verpacken.
„La Vita Seconda – Das zweite Leben“ ist ihr erster Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 252
Erscheinungsdatum 09.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-620-2
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/146/30 mm
Gewicht 290
Verkaufsrang 86.553
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253074
    Risiko
    von Steffen Gesprochen Kopetzky
    (15)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 44127630
    Das große Glück tanzt auf den kleinen Wellen
    von Andrew Clover
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 44253173
    Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek
    von David Whitehouse
    (53)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44370427
    Engel trifft man überall
    von Franco Rest
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 61554960
    Sieben Tage voller Wunder
    von Dani Atkins
    (62)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 40419934
    Act of Love
    von Jane Christo
    (6)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44153066
    Hochzeitssommer
    von Fiona Valpy
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 37478406
    Hostienfrevel / Begine Serafina Bd. 2
    von Astrid Fritz
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32381527
    Einmal Toskana und nie mehr zurück
    von Kristina Schmidt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 45217514
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64483861
    Wiener Straße
    von Sven Regener
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 62388112
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Buch (Klappenbroschur)
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
1

Zwei Frauen-Zwei Schicksale verpackt in einen geschichtlichen Hintergrund.
von Gisela Simak aus Landshut am 21.08.2016

Zum Inhalt Die Geschichte beginnt damit, dass eine junge Frau mit dem Auto zu ihrer Arbeit fährt. Die Krankenschwester hat auf dem Weg dort hin einen schweren Unfall. Notarzt Mark kann in letzer Minute ihr Leben retten. Doch, er kann nicht verstehen, warum er sich zu dieser fremden Frau so... Zum Inhalt Die Geschichte beginnt damit, dass eine junge Frau mit dem Auto zu ihrer Arbeit fährt. Die Krankenschwester hat auf dem Weg dort hin einen schweren Unfall. Notarzt Mark kann in letzer Minute ihr Leben retten. Doch, er kann nicht verstehen, warum er sich zu dieser fremden Frau so hingezogen fühlt. Anfang 17. Jahrhundert Eine junge Frau wird auf einer staubigen Straße von einem attraktiven Mann gerettet. Bevor sie in die Bewusstlosigkeit abdriftet kann sie ihm noch ihren Namen nennen. Später fehlt ihr die Sprache ..... Meine Meinung Von Anfang an wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen. Die Autorin wechselt gekonnt in jedem Kapitel zwischen unserer Zeit und Anfang 17. Jahrhundert. Die Kapitel sind kurz gehalten. Man weiß lange nicht, wer die Frauen in den verschiedenen Jahrhunderten sind. Ich war sehr neugierig, was die beiden verbindet. Ob der Notfallarzt Mark oder im 17. Jahrhundert Antonio; beide fühlen eine starke Verbindung zu den verunglückten Frauen. Mark hat eine unglückliche Liebe hinter sich. Die verunglückte Frau im 17. Jahrhundert befindet sich durch eine intrigante Frau in Gefahr. Der ruhige Erzählstil in der dritten Person hat es geschafft, eine Spannung zu schaffen und diese bis zum Ende zu halten. Besteht eine Verbindung zwischen den Jahrhunderten und viele weitere Fragen verpassen dieser Geschichte eine kräftige Portion Spannung. Der liebe Rubens findet in dieser Geschichte auch Beachtung. Was er und die französische Königin Maria de Medici mit dieser Story zu tun haben, ist schon faszinierend. Fazit Ein Hauch Geschichte aus dem 17. Jahrhundert und das mysteriöse Schicksal zwei verunglückter Frauen ziehen den Leser in die Geschichte. Die Intermezzo-Kapitel gefielen mir besonders gut. Man stellt sich die Frage, ob eine Verbindung zu Rubens und den Frauen besteht. Ich war sehr neugierig, ob man auch andere Protagonisten beiden Zeitebenen zuordnen kann. Die Erwähnung des Gemäldes Botticelli-Venus wirft weitere Fragen auf. Verschiedene Jahrhunderte-Frauenschicksale die eine besondere Verbindung versprechen. Aber welche? Eine absolute Empfehlung von mir! Danke Charlotte Zeiler Mein Dank geht an LOVELYBOOKS und dem DRACHENMOND-VERLAG

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gänsehaut garantiert!
von MamiAusLiebe am 30.09.2016

Worum es geht: Zwei Schicksale Zwei Zeiten Eine Verbindung Gegenwart Notarzt Mark rettet in letzter Minute eine junge Frau, die bei einem Autounfall schwer verletzt wurde. Täglich besucht er die im Koma liegende Frau, die in ihm verloren geglaubte Gefühle auslöst. Wird sie seine Zuneigung erwidern, wenn sie wieder aufwacht?... Worum es geht: Zwei Schicksale Zwei Zeiten Eine Verbindung Gegenwart Notarzt Mark rettet in letzter Minute eine junge Frau, die bei einem Autounfall schwer verletzt wurde. Täglich besucht er die im Koma liegende Frau, die in ihm verloren geglaubte Gefühle auslöst. Wird sie seine Zuneigung erwidern, wenn sie wieder aufwacht? Anfang des 17. Jahrhunderts Eine junge Frau findet sich auf einer staubigen Straße wieder. Ein fremder Mann nimmt sich ihrer an und führt sie in seine Familie ein, die sich rührend um sie kümmert. Aber kann sie den Leuten trauen? Schließlich kann sie sich nicht mehr an ihr früheres Leben erinnern ... Welche Rolle spielen die französische Königin Maria de Medici und der flämische Maler Peter Paul Rubens in dieser Geschichte? Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem goldenen Ring, der Botticelli-Venus und dem Großherzog der Toskana? Jede neue Antwort wirft neue Fragen auf ... Cover: Dieses Cover ist der absolute Hammer und der Grund weswegen man nicht an diesem Buch vorbei kommt. Es passt perfekt zur Geschichte. Meine Meinung: Ich bin absolut begeistert von diesem Buch! Die verschiedenen Geschichten scheinen sich anfangs nicht zu ähneln, doch gekonnt verbindet die Autorin beide im Laufe der Zeit zueinander. Sobald ich Parallelen bemerkte bekam ich Gänsehaut und war völlig gefesselt. Die Charaktere sind sympathisch und die persönlichen Geschichten spannend. Der Schreibstil ist fantastisch und besonders beeindruckt war ich vom Ineinanderspiel von Damals und Heute. Dieses Buch wurde wunderbar recherchiert und man fühlt sich in die damalige Zeit hineinversetzt. Abschließend kann ich sagen, dass die Autorin Charlotte Zeiler eine treue Leserin dazu gewonnen hat und ich mich wahnsinnig auf weitere Bücher von ihr freue. Bewertung: 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
a Vita Seconda
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 11.08.2016

Es ist eine etwas andere Geschichte, die in der Gegenwart, so als auch um 1620 in Köln spielt. Leya, in der Gegenwart die nach einem Autounfall eine zeitlang im Koma liegt und in die sich der Notarzt Mark verliebt. In der Vergangenheit erlebt man Franziska die stumm ist und... Es ist eine etwas andere Geschichte, die in der Gegenwart, so als auch um 1620 in Köln spielt. Leya, in der Gegenwart die nach einem Autounfall eine zeitlang im Koma liegt und in die sich der Notarzt Mark verliebt. In der Vergangenheit erlebt man Franziska die stumm ist und ihr Gedächtnis verloren hat. Wie die Geschichten zusammenhängen möchte ich natürlich nicht verraten. Nur das die Autorin gut recherchiert hat über die beeindruckende Geschichte Kölns. Ebenso lernt man die Frau von Rubens kennen, sowie die französische Königin Maria de Medici. Ein spannende und aussergewöhnliche Geschichte die einen mitreißt. Der Schreibstil ist gut und flüssig und läßt einen problemlos in die Geschichte eintauchen. Ich hoffe es wird noch einiges von dieser brillanten Schriftstellerin kommen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

La Vita Seconda - Charlotte Zeiler

La Vita Seconda

von Charlotte Zeiler

(8)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Black Cat

Black Cat

von Zucchero

(1)
Musik (CD)
8,99
+
=

für

20,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen