Lance Armstrong

Wie der erfolgreichste Radprofi aller Zeiten die Welt betrog

(1)
Lance Armstrong und das Rad der Lügen: Juliet Macur, Sportreporterin bei der New York Times, liefert die erste umfassende Darstellung, wie das System Armstrong über Jahrzehnte funktionieren konnte. Kollegen, Kontrolleure, Sportorganisationen, Sponsoren, Medien und selbst die Familie – sie alle wurden von Lance und seinen Helfern belogen, betrogen und unter zum Teil massiven Druck gesetzt. Das Buch, das auf intensiven Gesprächen mit Lance Armstrong und zahlreichen Interviews mit alten Weggefährten basiert, enthüllt die Zusammenhänge des größten Dopingskandal der Geschichte und liefert das beeindruckende Psychogramm eines scheinbar vollkommen gefühlskalten Egomanen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite – nicht nur für Radsport-Fans!
Portrait
Juliet Macur, aufgewachsen in New Jersey, Studium an der Columbia Journalism School, ist Sportreporterin und Radsportexpertin bei der New York Times. Ihre Artikel und Beiträge sind in der Reihe Best American Sports Writing veröffentlicht. Macur lebt mit ihrer Familie in Washington, DC.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 427
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8419-0301-3
Verlag Edel
Maße (L/B/H) 21,8/15/3,8 cm
Gewicht 696 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
22,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Radsport extrem
    von John Hughes, Dan Kehlenbach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Did Not Finish. Der Radsport und seine Opfer
    von Andreas Beune
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • Siegen ist Kopfsache
    von Matt Fitzgerald
    Buch (Taschenbuch)
    18,95
  • Wattmessung im Radsport und Triathlon
    von Allen Hunter, Andrew Coggan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Mein Sprung in ein neues Leben
    von Kira Grünberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • Armstrongs Kreuzzug – Ein Jahr auf dem Planeten Lance
    von Daniel Coyle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • Rennrad-Training
    von Tim Böhme
    Buch (Paperback)
    20,00
  • Vom Junkie zum Ironman
    von Jörg Schmitt-Kilian, Andreas Nieding
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Robert Enke
    von Ronald Reng
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Jens Voigt: Shut Up Legs
    von Jens Voigt, James Startt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Domestik
    von Charly Wegelius
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,80
  • Tour de France
    von Richard Abraham
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Fabian Cancellara
    von Guy Van den Langenbergh
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • Radsporttraining mit der Methode Obree
    von Graeme Obree
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,80
  • Die Magie des Spiels
    von Mesut Özil
    Buch (Paperback)
    10,00
  • Das Gelbe Trikot
    von Claude Droussent
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Die Trainingsbibel für Radsportler
    von Joe Friel
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    22,80
  • Kette rechts! Im grossen Gang durch das unnütze Radsportwissen
    von Walter Drögenpütt, Andreas Beune
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • Der ultimative Bike-Workshop
    von Thomas Rögner
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,90
  • Hummus, Bulgur & Za'atar
    von Rawia Bishara
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Wird oft zusammen gekauft

Lance Armstrong

Lance Armstrong

von Juliet Macur
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,95
+
=
Die Radsport-Mafia und ihre schmutzigen Geschäfte

Die Radsport-Mafia und ihre schmutzigen Geschäfte

von Tyler Hamilton, Daniel Coyle
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=

für

33,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Münchhausen am Rad
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2014

Lance Armstrong war einst der erfolgreichste Radprofi der Welt. Viele seiner Gegner zerbrachen an ihm. Er war auch seiner Zeit voraus. Dies insofern, dass er während seiner aktiven Zeit nie des Dopings überführt werden konnte, da er eben Methoden anwandte, die lange Zeit nicht nachweisbar waren. Die Autorin, Sportreporterin... Lance Armstrong war einst der erfolgreichste Radprofi der Welt. Viele seiner Gegner zerbrachen an ihm. Er war auch seiner Zeit voraus. Dies insofern, dass er während seiner aktiven Zeit nie des Dopings überführt werden konnte, da er eben Methoden anwandte, die lange Zeit nicht nachweisbar waren. Die Autorin, Sportreporterin der New York Times, deckt minutiös das System Arnstrong auf, mit dem es ihm jahrelang gelang die ganze Welt, inklusive seiner eigenen Familie zu düpieren. Zum Glück musst er nie über Leichen gehen, denn wahrscheinlich hätte er auch dieses getan.