Last Chance

Last Chance

(9)
**Der Wattpad-Hit!**
Eine neue Wohnung, ein neues Leben. Als Antonia in ihre erste eigene Bleibe zieht, scheinen ihr alle Möglichkeiten des Lebens unendlich nah und unendlich greifbar zu sein. Aber dann trifft sie auf ihren Balkonnachbarn Matze und nichts ist mehr, wie es war. Matze und Antonia. Sie sind wie Licht und Dunkelheit, Zeit und Raum, Osten und Westen. Unterschiedlicher könnten zwei Menschen gar nicht sein und doch sind sie ohne den anderen bedeutungslos, nicht existent. Als sich ausgerechnet die Schatten ihrer beider Vergangenheit zwischen sie stellen, liegt es ganz allein bei ihnen, ihr Leben zu entwirren und ihre Chance zu ergreifen. Aber nichts ist so einfach, wie es aussieht… Dies ist der erste Band von »Last Chance«. Der zweite erscheint im Dezember 2015.
//Textauszug:
»Die Stunden mit dir waren die schönsten seit langem«, flüsterte ich so leise, dass ich es eigentlich nur selbst verstand. »Das wird nicht gutgehen.« Er stand hinter mir. Ich spürte seinen heißen Atem in meinem Nacken. »Ich warne dich, ich bin nicht gut.«//
//Alle Bände der gefühlvollen Liebesgeschichte:
-- Last Chance
-- Last Chance. Vom Schatten ins Licht. (Band 2)//
Die »Last Chance«-Reihe ist abgeschlossen.
Portrait
Mara Breiter erlebte ihre schöne Kindheit in dem kleinen Dorf Loccum und entdeckte erst später ihre Liebe zu Büchern und dem Schreiben. Neben der Schule und den alltäglichen Problemen eines Teenagers findet sie immer wieder Ruhe in ihren Geschichten und unzähligen Büchern. Durch das Hochladen der Geschichten im Internet wurde ihr Traum, irgendwann eine eigene Geschichte zu veröffentlichen, früh erfüllt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 478, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 06.08.2015
Serie Last Chance
Sprache Deutsch
EAN 9783646601695
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 11.779
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942557
    Big Girl
    von Danielle Steel
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43254293
    Hüter der Zeit / Wanderer Bd. 2
    von Amelie Murmann
    (7)
    eBook
    3,99
  • 44332757
    Liebe reist wohin sie will
    von Roxann Hill
    (5)
    eBook
    3,99
  • 43254295
    Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box!
    von Julia Kathrin Knoll
    (4)
    eBook
    12,99
  • 43254292
    Die Nacht der Lilie / Die Lilien-Reihe Bd.2
    von Sandra Regnier
    (12)
    eBook
    3,99
  • 29031053
    Sommernacht / Plötzlich Fee Bd.1
    von Julie Kagawa
    (86)
    eBook
    7,99
  • 43812566
    Die Zeitrausch-Trilogie: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Kim Kestner
    (4)
    eBook
    9,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (52)
    eBook
    12,99
  • 44880958
    Hope & Despair 1: Hoffnungsschatten
    von Carina Mueller
    (28)
    eBook
    3,99
  • 43595888
    Soul Colours 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    (11)
    eBook
    3,99
  • 43812586
    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie (Alle Bände in einer E-Box!)
    von Sandra Regnier
    (18)
    eBook
    6,99
  • 44794814
    Das Schaf-Komplott
    von Carine Bernard
    eBook
    4,99
  • 40990895
    Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (46)
    eBook
    8,99
  • 45586760
    Book of Lies
    von Teri Terry
    eBook
    13,99
  • 44421820
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Amie Kaufman
    (95)
    eBook
    13,99
  • 32748526
    Feind
    von Robert Corvus
    (4)
    eBook
    9,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (6)
    eBook
    9,99
  • 40942215
    Fräulein Kubitschek pfeift auf die Liebe
    von Anna Stein
    eBook
    9,99
  • 40942534
    Federspiel
    von Oliver Ménard
    (8)
    eBook
    9,99
  • 44881638
    Tagwind. Der Bewahrer der Jahreszeiten (Buch 4)
    von Jennifer Wolf
    (22)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
4
2
1
0

Wenn Freiheit bedeutet, Dir selbst eine Chance zu geben...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 01.09.2015

Cover Das Cover ist mir aufgefallen mit der wunderschönen Schrift und den Coverfarben die ineinander zu verschelzen scheinen und für mich eine Blume darstellen die sich entfaltet und fliegt!!! Schreibstil Die Autorin Mara Breiter hat einen tollen flüssigen Schreibstil, mit einer sehr sympathischen Protagonistin Antonia. Die Geschichte hat einen tollen Hintergrund... Cover Das Cover ist mir aufgefallen mit der wunderschönen Schrift und den Coverfarben die ineinander zu verschelzen scheinen und für mich eine Blume darstellen die sich entfaltet und fliegt!!! Schreibstil Die Autorin Mara Breiter hat einen tollen flüssigen Schreibstil, mit einer sehr sympathischen Protagonistin Antonia. Die Geschichte hat einen tollen Hintergrund da es hier nicht nur um Freundschaft und Liebe geht, sondern auch um unterschiedliche Charaktere die einen Neugierig machen was alles in ihrer Vergangenheit sich zugetragen hat. Meinung Wenn Freiheit bedeutet, Dir selbst eine Chance zu geben... Dann sind wir bei der 21 Jährigen Antonia Krüger die sich sehr darüber freut ihren Einzug in eine Ein Zimmer Wohnung zu begehen und endlich auf eigenen Füßen zu stehen. Denn Antonia liebt ihre Familie die sie bei dem Umzug kräftig unterstützt hat. Aber ihrer Eltern und auch ihre Brüder Lucas und Henry machen sich ein klein wenig Sorgen, da Antonia oder auch Mepsi mit ihrem Spitznamen genannt ein klein wenig tollpatschig ist. Ich kann nur schreiben das kenne ich irgendwoher. ;) Und ja man kann wirklich sehr tollpatschig sein und zwar mehrmals am Tag. Woher ich das weiß? Mir ist das selbst schon öfter passiert, aber zum Glück nicht jeden Tag und ich kann da manches Mal nur den Kopf schütteln. Aber Antonia ist auch nicht nur tollpatschig sondern auch noch extrem Schüchtern Fremden gegenüber und bekommt entweder gar keinen Ton raus oder wenn nur leise und maximal einen Satz. Das an sich ist nichts tragisches, aber für Antonia die gleich auf zwei Nachbarn trifft die sie unvermittelt sprachlos machen eine kleine Katastrophe. Der eine ist der direkte Nachbar von nebenan und zwar Matze der mit seinem rauen Charme und seiner Art Antonia Schmetterlinge in den Bauch zaubern lassen. Wobei man sagen muss, das Matze ein Geheimnis in seiner Vergangenheit zu haben, in der ihn die Liebe verletzt zu haben scheint denn genau die will er nicht an sich heran lassen. Allerdings hat er da nicht mit Antonia gerechnet. Und da wäre noch der gutaussehende zweite Nachbar Devin der 1 Stockwerk über Antonia wohnt und mit seinen zwei Augenfarben ein echter Hingucker ist. Aber Antonia versucht sich nicht verrückt machen zu lassen, was schwer ist wenn man entweder dem einen Begegnet oder von dem mit den intensiv grünen Augen sogar noch im Traum verfolgt wird. Zum Glück hat Antonia Abwechslung in der kleinen Kneipe wo sie arbeitet. Aber dann passiert ein Zwischenfall der Antonias Welt erschüttert und in dieser Zeit lernt sie auch andere Seiten vom unnahbaren Matze kennen, der nicht nur liebevoll und fürsorglich sein kann und sie mit seinem Stimmungsschwankungen in einem Gefühlswirrwarr zurücklässt. Für mich eine Situation die man sich bildhaft sehr gut vorstellen kann, und dazu Charaktere die Geheimnisse ihr Eigen nennen! Ich wollte bei der Geschichte wissen was sich hinter den Geheinissen verbirgt und was Antonia so alles erleben wird. Und außer den zwei heißen Nachbarn lernt man auch noch Antonias Clique kennen, die einfach zu gut sind und zwar wäre da Mia Chirac ihre Freundin und Hannes und Chris. Hannes und Mia hatten mal was miteinander und es ging in die Brüche. Aber Hannes der Frauencharmeur kann Mia nicht vergessen und würde sehr gerne noch einmal einen Neuanfang wagen und Chris... Ja Chris hat ein Faible für schöne Frauen und Antonia hat ihm schon mehr als einmal aus der Patsche geholfen. Fazit Absolut empfehlenswert! Für mich eine sehr schön beschriebene Geschichte die nicht nur Lust auf mehr macht und ich mich schon sehr auf mehr freue!!! :D 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
ein Young Adult roman, der mich bewegt hat
von Manja Teichner aus Krefeld am 26.08.2015

Kurzbeschreibung **Der Wattpad-Hit!** Eine neue Wohnung, ein neues Leben. Als Antonia in ihre erste eigene Bleibe zieht, scheinen ihr alle Möglichkeiten des Lebens unendlich nah und unendlich greifbar zu sein. Aber dann trifft sie auf ihren Balkonnachbarn Matze und nichts ist mehr, wie es war. Matze und Antonia. Sie sind wie... Kurzbeschreibung **Der Wattpad-Hit!** Eine neue Wohnung, ein neues Leben. Als Antonia in ihre erste eigene Bleibe zieht, scheinen ihr alle Möglichkeiten des Lebens unendlich nah und unendlich greifbar zu sein. Aber dann trifft sie auf ihren Balkonnachbarn Matze und nichts ist mehr, wie es war. Matze und Antonia. Sie sind wie Licht und Dunkelheit, Zeit und Raum, Osten und Westen. Unterschiedlicher könnten zwei Menschen gar nicht sein und doch sind sie ohne den anderen bedeutungslos, nicht existent. Als sich ausgerechnet die Schatten ihrer beider Vergangenheit zwischen sie stellen, liegt es ganz allein bei ihnen, ihr Leben zu entwirren und ihre Chance zu ergreifen. Aber nichts ist so einfach, wie es aussieht… (Quelle: Impress) Meine Meinung Endlich auf eigenen Beinen stehen. Das ist Antonias großes Ziel Sie zieht endlich in ihre erste eigene Wohnung. Dann aber trifft sie auf ihren Nachbarn, dessen grüne Augen sie sofort in ihren Bann ziehen. Allerdings ihn näher kennenlernen, das ist leichter gesagt als getan. Nicht nur Antonias Sprachbarriere, sie stottert wenn sie mit ihr fremden Menschen sprechen muss stehen ihr im Weg, auch die ablehnende Haltung des Nachbarn, der Matze heißt, machen es schwierig. Dabei findet er Antonia doch eigentlich ganz faszinierend. Nach und nach aber schaffen es die beiden sich näher zu kommen, doch es stehen noch Geheimnisse und auch Eifersucht im Raum … Der Roman „Last Chance“ stammt aus der Feder der Autorin Mara Breiter. Es ist das Debüt der jungen Autorin, die diese Geschichte bereits auf Wattpad online gestellt hatte. Es ist der erste Band einer, wohl, Dilogie. Antonia war mir sehr sympathisch. Sie hat nach einem traumatischen Ereignis Probleme normal mit Fremden zu reden. Immer wieder verfällt sie ins Stottern. Antonia freut sich endlich auf eigenen Beinen stehen zu können. Als sie ihren Nachbarn kennenlernt ist sie auf Anhieb fasziniert von dessen grünen Augen. Matze kommt zu Beginn doch recht kühl und distanziert rüber. Es scheint als ob er unnahbar ist. Doch als Leser merkt man schnell Matze hat etwas auf dem Herzen. Seine Vergangenheit verfolgt ihn noch immer. Doch nach und nach kann man in Matzes Innerstes blicken. Auch die Nebencharaktere hat Mara Breiter einzigartig besetzt. Sie wirken ebenso glaubhaft und authentisch dargestellt, wie aus dem Leben gegriffen. Der Schreibstil der Autorin ist locker, leicht und sehr flüssig lesbar. Ich bin flott und einfach durch die Seiten gekommen, habe gar nicht bemerkt wie sie an mir vorbei geflogen sind. Die Handlung selbst ist interessant und ich habe mit Antonia und Matze mitgefiebert. Immerzu musste ich wissen was weiter passiert, was in Matzes Vergangenheit vorgefallen ist, das er so ist wie er ist. Die Spannung hat sich langsam aber sicher aufgebaut, zunächst nähern sich die beiden an, dann hatte die Geschichte mich als Leser vollends in ihren Bann gezogen. Neben der Beziehung zueinander spielt auch immer wieder das Thema Familie eine große Rolle. Zum Ende hin gibt es packende Wendungen, die Mara Breiter eingebaut hat. Letztlich wird Matzes Geheimnis gelöst. Mir hat dieses Ende sehr gefallen. Es hat mich bewegt und ich habe lange darüber nachgedacht, auch nach der Beendigung des Buches. Fazit Zusammenfassend gesagt ist „Last Chance“ von Mara Breiter ein Young Adult Roman, der mich bewegt hat. Authentische Charaktere, ein locker leichter Stil der Autorin und eine interessante und immer spannender werdende Geschichte haben mich hier in den Bann gezogen und auf ganzer Linie begeistert. Ganz klar zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Toller Auftakt
von Mii's Bücherwelt am 18.05.2016

Inhalt Eine neue Wohnung, ein neues Leben. Als Antonia in ihre erste eigene Bleibe zieht, scheinen ihr alle Möglichkeiten des Lebens unendlich nah und unendlich greifbar zu sein. Aber dann trifft sie auf ihren Balkonnachbarn Matze und nichts ist mehr, wie es war. Matze und Antonia. Sie sind wie Licht... Inhalt Eine neue Wohnung, ein neues Leben. Als Antonia in ihre erste eigene Bleibe zieht, scheinen ihr alle Möglichkeiten des Lebens unendlich nah und unendlich greifbar zu sein. Aber dann trifft sie auf ihren Balkonnachbarn Matze und nichts ist mehr, wie es war. Matze und Antonia. Sie sind wie Licht und Dunkelheit, Zeit und Raum, Osten und Westen. Unterschiedlicher könnten zwei Menschen gar nicht sein und doch sind sie ohne den anderen bedeutungslos, nicht existent. Als sich ausgerechnet die Schatten ihrer beider Vergangenheit zwischen sie stellen, liegt es ganz allein bei ihnen, ihr Leben zu entwirren und ihre Chance zu ergreifen. Aber nichts ist so einfach, wie es aussieht… Charaktere Antonia ist eine sehr liebevolle und niedliche junge Frau. Mepsi, wie sie liebevoll von ihrer Familie und ihren Freunden genannt wird, liebt ihrer Familie sehr. Das sieht man zum Beispiel daran, wie sie mit ihrem Opa umgeht. Sie ist eine sehr starke junge Frau, die aber auch verletzlich und nicht perfekt ist. Und genau das macht sie so einzigartig. Matze ist ein sehr verschlossener Charakter, der aber auch sehr liebevoll und stark ist. Aber er ist auch sehr verletzend und verletzlich. Wenn er jemanden besser kennt, ist er sehr freundlich, hilfsbereit und beschützend. Außerdem hat er ein gesundes Selbstbewusstsein. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin ist sehr schön zu lesen. Ich bin sofort in meinen Lesefluss gelangt und auch die Geschichte zieht einen in ihren Bann! :) Die Ideen, die verwendet worden sind, finde ich auch sehr gut. Vor allem Antonia's Handicap. Sehr gelungen und auch die Ausarbeitung der Ideen ist genial! :) Ach ja, Matze ist genial! Zur Autorin Mara Breiter erlebte ihre schöne Kindheit in dem kleinen Dorf Loccum und entdeckte erst später ihre Liebe zu Büchern und dem Schreiben. Neben der Schule und den alltäglichen Problemen eines Teenagers findet sie immer wieder Ruhe in ihren Geschichten und unzähligen Büchern. Durch das Hochladen der Geschichten im Internet wurde ihr Traum, irgendwann eine eigene Geschichte zu veröffentlichen, früh erfüllt. Empfehlung Ich empfehle dieses Buch jedem, der gerne mal eine schöne Liebesgeschichte lesen will, bei der nicht alles auf Anhieb rund läuft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Last Chance - Mara Breiter

Last Chance

von Mara Breiter

(9)
eBook
3,99
+
=
Royal 1: Ein Leben aus Glas - Valentina Fast

Royal 1: Ein Leben aus Glas

von Valentina Fast

(35)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen