Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Leben auf Autopilot

Warum wir der Digitalisierung nicht blind vertrauen sollten

Die Digitalisierung hat die Welt revolutioniert und unser Leben erleichtert. Für die nahe Zukunft versprechen Softwareentwickler wahre Wunderdinge: Autopiloten ermöglichen unfallfreies Fahren, computergesteuerte Windparks die überfällige Energiewende. Doch was, wenn unsere Versorgungsnetze dadurch immer anfälliger werden? Entscheidet sich der Bordcomputer im Auto im Falle eines Unfalls »richtig«, wenn er das Leben des Fahrers schützt, das des
Fußgängers aber nicht? Gerd Pfitzenmaier unterzieht den Hype um das Internet der Dinge einer Prüfung und plädiert dafür, nicht alles umzusetzen, was möglich ist. Denn jenseits der Annehmlichkeiten lauern auch Risiken – vom einfachen Kurzschluss bis hin zur Unwetterkatastrophe, die Stromnetze lahmlegt, ganz zu schweigen von Sabotageakten durch Hacker und Terroristen. Das Buch geht der Frage nach, wie viel Macht wir der Technik zugestehen wollen und welches Leben erstrebenswert ist.
Rezension
»Dieses Buch ist eine lesenswerte Streitschrift wider die Glorifizierung der Digitalisierung.« arbeitnehmer, Karl-Otto Sattler
»Ein sehr interessantes Buch, welches dem LeserInnen hilft, sich kritisch mit der Digitalisierung auseinanderzusetzen und sie fortlaufend vor die Frage stellt: Geben wir unseren Handlungsfreiraum auf und überlassen computergesteuerter Assistenz das Feld oder versuchen wir die Kontrolle zu behalten und eigenständig zu entscheiden? Denn: Nicht die Technik soll den Menschen dominieren, sondern der Mensch die Technik.«
Sascha Mönkemann, AKP (Fachzeitschrift für Alternative Kommunal Politik)
Portrait
Gerd Pfitzenmaier arbeitete viele Jahre als Journalist, u. a. als verantwortlicher Redakteur der Zeitschriften NATUR sowie NATUR & KOSMOS. Heute verlegt er das Online-Magazin global°, produziert ein Portal zu nachhaltigen Themen (globalmagazin.com) und berät Unternehmen, Behörden und Verbände im Schnittfeld von Ökonomie und Ökologie. Als freier Autor verfasst er Bücher und Beiträge für Magazine und Zeitschriften.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86581-813-3
Verlag Oekom
Maße (L/B/H) 203/128/12 mm
Gewicht 215
Buch (Paperback)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39319303
    Wem gehört die Hoffnung?
    von Christian Schütz
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,90
  • 45228106
    Ein Prozent ist genug
    von Jorgen Randers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 46183089
    Digitalisierung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    53,49
  • 45165508
    Die Rückkehr der Diener
    von Christoph Bartmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45401842
    Die zweite Renaissance
    von Ian Goldin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45336451
    Die globale Wirtschaftselite
    von Michael Hartmann
    Buch (Paperback)
    24,95
  • 45278176
    Appenzeller Welten
    von Albert Tanner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,00
  • 44315533
    Wahrer Wohlstand
    von Juliet B. Schor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 30628908
    Befreiung vom Überfluss
    von Niko Paech
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45308399
    Jean Batten, Pilotin
    von Fiona Kidman
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 42747704
    Nein gewinnt!
    von Peter Buchenau
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 13959984
    Sokrates
    von Günter Figal
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 64481467
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (3)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 62180153
    Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst
    von Haemin Sunim
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 72336890
    Kontrollverlust
    von Thorsten Schulte
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 62292582
    Das geheime Netzwerk der Natur
    von Peter Wohlleben
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 57900774
    Der Lukas Rieger Code
    von Lukas Rieger
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    18,00
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (26)
    Buch (Paperback)
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leben auf Autopilot - Gerd Pfitzenmaier

Leben auf Autopilot

von Gerd Pfitzenmaier

Buch (Paperback)
12,95
+
=
Finale Vernetzung - Philip N. Howard

Finale Vernetzung

von Philip N. Howard

Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=

für

36,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen