Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Leben in Metaphern

Konstruktion und Gebrauch von Sprachbildern

(1)
Metaphern sind integraler Bestandteil unserer alltäglichen Sprache, nicht bloß praktische oder rhethorische Mittel. Sie bestimmen unsere Wahrnehmung, unser Denken und Handeln und somit unsere Wirklichkeit. Die Lektüre dieses fesselnden und unterhaltsamen Buches führt dazu, dass man ganz neu über die Sprache und darüber, wie wir sie benutzen, denkt.
Portrait
George Lakoff, Ph. D.; nach Stationen an der Harvard University und der University of Michigan heute Professor für kognitive Wissenschaft und Linguistik an der University of California, Berkeley und Kodirektor des „Neural Theory of Language Project“ am dortigen International Computer Science Institute. Mitglied des Center for Advanced Study in Behavioural Sciences und des Santa Fe Institute. Zahlreiche Publikationen, darunter das Standardwerk „Leben in Metaphern“ (zus. mit Mark Johnson, 8. Aufl. 2014).
Mark Johnson, Ph. D., ist Professor für freie Künste und Geisteswissenschaften an der Philosophischen Fakultät der Universität Oregon, USA und Autor mehrerer Bücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum September 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-487-0
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 213/134/25 mm
Gewicht 374
Originaltitel Metaphors we live by
Auflage 8. Auflage.
Verkaufsrang 77.455
Buch (Taschenbuch)
26,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48905649
    Deutsche Orthografie
    von Peter Eisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 45256887
    Male Oscuro
    von Ingeborg Bachmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Oliver Stenschke
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 44441598
    Einführung in die Dramenanalyse
    von Bernhard Asmuth
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 44135933
    Richtig oder falsch?
    von Johannes Wyss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47542782
    Autonomie
    von Beate Rössler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 33720416
    Historischer Atlas von Mittelerde
    von Karen W. Fonstad
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 70806297
    Münster - Alles nur Figine?
    von Wolfgang Schemann
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 40401340
    Goethe
    von Rüdiger Safranski
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 38900220
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Daniel Nix
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 32046657
    Die Kanji lernen und behalten 1. Neue Folge
    von Robert Rauther
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    23,90
  • 18950535
    Persisch für Anfänger
    von Asya Asbaghi
    Schulbuch (Taschenbuch)
    38,00
  • 3029538
    Deutsch für Kenner
    von Wolf Schneider
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2937856
    Wie Proust Ihr Leben verändern kann
    von Alain de Botton
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 3001512
    Texte zur Theorie der Autorschaft
    von Fotis Jannidis
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 15782708
    Die Kana lernen und behalten
    von Klaus Gresbrand
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44032076
    Lehrbuch des Swahili für Anfänger
    von Beat Wandeler
    (1)
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    34,90
  • 45770116
    Im Anfang war die Woort
    von Gisbert Strotdrees
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 15047151
    "Der Vater - Eine Abrechnung" von Niklas Frank. Eine Sonderform unter den biografischen Romanen?
    von Matthias Andrzejewski
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44637898
    Griechische Mythologie
    von Reiner Abenstein
    Buch (Taschenbuch)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Metaphern strukturieren unser Denken
von Löpfe Philipp aus Zürich am 11.11.2007

Nach Lakoff und Johnson sind Metaphern nicht bloss sprachliches Phänomene, sondern stukturierende Elemente unseres Denkens. Dass wir dabeit nur gewisse Bereiche beleuchten und andere im Dunkel lassen, wirkt sich auf unser Handeln, ja sogar auf unserer Weltbild und -verständnis aus. Die beiden Autoren legen in plastischer Weise ihre Theorie... Nach Lakoff und Johnson sind Metaphern nicht bloss sprachliches Phänomene, sondern stukturierende Elemente unseres Denkens. Dass wir dabeit nur gewisse Bereiche beleuchten und andere im Dunkel lassen, wirkt sich auf unser Handeln, ja sogar auf unserer Weltbild und -verständnis aus. Die beiden Autoren legen in plastischer Weise ihre Theorie dar. Einziger Kritikpunkt ist die z. T. sehr ausscheifende und repititive Art ihres Schreibens.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Leben in Metaphern

Leben in Metaphern

von George Lakoff , Mark Johnson

(1)
Buch (Taschenbuch)
26,90
+
=
Auf leisen Sohlen ins Gehirn

Auf leisen Sohlen ins Gehirn

von Elisabeth Wehling

Buch (Kunststoff-Einband)
19,95
+
=

für

46,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen