Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Leben nach Drehbuch

(3)
Die Premiere ihres Films ist ein voller Erfolg. Ist das der Durchbruch für Chase und Keith in Hollywood? Oder womöglich der Anfang vom Ende? Chase erkennt, was auf dem Spiel steht, und zieht unerwartete Konsequenzen. Keith ist fassungslos. Was hat Gott mit ihm und mit seinem Lebenstraum vor?
Auch die Träume von Andi liegen in Trümmern: benutzt, alleingelassen – und schwanger. Sie sieht nur einen Ausweg: eine Abtreibung. Auf dem Weg zur Klinik kommt es jedoch zu einer unerwarteten Begegnung.
Für Bailey dagegen scheinen sich alle Träume zu erfüllen: nicht nur im Studium, sondern auch privat …
Portrait

Karen Kingsbury war Journalistin bei der Los Angeles Times. Seit einiger Zeit widmet sie sich ganz dem Schreiben christlicher Romane. Sie lebt mit ihrem Mann, drei eigenen und drei adoptierten Kindern in Washington.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum Juli 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86827-521-6
Verlag Francke-Buchhandlung
Maße (L/B/H) 205/137/27 mm
Gewicht 344
Originaltitel Take three
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 85.397
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42463493
    Aus heiterem Himmel
    von Kirsten Winkelmann
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 39289112
    Große Träume
    von Karen Kingsbury
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 44449980
    Der Traum vom Happy End
    von Karen Kingsbury
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 42473686
    Charmanter Mann aus Erstbesitz
    von Hilma Wolitzer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 43539427
    Das Leben hat das schönste Drehbuch
    von Andrea Martens
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 21108834
    Imperial Bedrooms
    von Bret Easton Ellis
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 42778066
    Vier verehrungswürdige Verbrecher
    von Gilbert K. Chesterton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    42,00
  • 42435940
    Morgen ist es vorbei
    von Kathrin Wessling
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (95)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45366486
    Birk
    von Jaap Robben
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (130)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 47872033
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47092969
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57993851
    The One
    von Maria Realf
    (33)
    Buch (Broschur)
    9,99
  • 45411109
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47366125
    Wir Sind Die Guten / Karl Sönnigsen Bd.2
    von Dora Heldt
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Wenn Gott das Drehbuch des Lebens schreibt (Band 3 von 4)
von Smilla507 aus Rheinland Pfalz am 23.08.2015

Im dritten Band der „Mission Hollywood“ Reihe steht diesmal der Film bzw. das Filmedrehen etwas weniger im Fokus als in den Bänden zuvor. Diesmal wird mehr das Schicksal von Andi und Bailey beleuchtet. Beide haben schwere Entscheidungen zu treffen. Aber auch Keith und Chase müssen Entscheidungen überdenken. Oberflächlich läuft... Im dritten Band der „Mission Hollywood“ Reihe steht diesmal der Film bzw. das Filmedrehen etwas weniger im Fokus als in den Bänden zuvor. Diesmal wird mehr das Schicksal von Andi und Bailey beleuchtet. Beide haben schwere Entscheidungen zu treffen. Aber auch Keith und Chase müssen Entscheidungen überdenken. Oberflächlich läuft erst einmal alles perfekt, aber unter der Oberfläche herrscht Unruhe. Auch wenn die Handlung überwiegend vorhersehbar war hat mir „Leben nach Drehbuch“ gut gefallen. Meiner Meinung nach ist es bisher auch der beste Band von „Mission Hollywood“ ("Große Träume" und "Auf der Welle des Erfolgs" empfehle ich zuvor gelesen zu haben). Es wird endlich einiges aufgeklärt. Einige Türen gehen zu, andere gehen auf. Die Romanfiguren leben in einem christlichen Milieu. Ich fand es sehr ermutigend zu lesen, wie sie mit unverhofften Wendungen und schweren Entscheidungen umgingen. Das Gebet spielt dabei eine wichtige Rolle. Von der einen oder anderen Romanfigur muss man sich verabschieden. Dafür rücken neue nach und geraten mehr ins Scheinwerferlicht. Karen Kingsburys Schreibstil ist wie gewohnt filmreif und beschert Kopfkino. Die Handlung bietet sowohl Tiefgang als auch entspannendes Lesen. Das Ende ist diesmal nicht ganz so offen wie in den vorherigen Bänden. Und doch bleiben manche Dinge ungeklärt. Ich freue mich schon auf den 4. Band, der im amerikanischen unter dem Titel „Take Four“ erschienen ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein großesartiges Finale
von Klaudia K. aus Emden am 17.08.2015

"Mission Hollywood" ist Spannung pur! Andi, die wegen eines charismatischen Mitstudenten vom Glauben an Gott abkam, wird durch sehr widrige Umstände in arge seelische Not gebracht, was schon deswegen sehr dramatisch für die junge Frau ist, weil sie dieser junge Mann gerade dann fallen lässt, als sie merkt von... "Mission Hollywood" ist Spannung pur! Andi, die wegen eines charismatischen Mitstudenten vom Glauben an Gott abkam, wird durch sehr widrige Umstände in arge seelische Not gebracht, was schon deswegen sehr dramatisch für die junge Frau ist, weil sie dieser junge Mann gerade dann fallen lässt, als sie merkt von ihm schwanger zu sein. Sie ist in einem wilden Strudel der Selbstvorwürfe gefangen, zumal sie sich lebhaft vorstellen kann wie ihr Vater reagiert, der als streng gläubiger Christ mit seinen populären Filmen die Öffentlichkeit über wesentliche christliche Botschaften erreichen möchte. Es würde den Vater sicherlich zutiefst erschüttern und womöglich seinen Erfolg, der gerade über eine weitere Auszeichnung weitere Höhen erreichte, zerstören. Sie sieht nur einen Weg den sie vermeintlich gehen kann. Der Mitproduzent des Vaters hat schon längst bemerkt, dass ihn der Erfolg von seiner Familie entfremdet. Gerade zur rechten Zeit bekommt er ein Angebot als Jugendpastor. Ist dies ein schicksalshafter Wink Gottes? Auch über das Schiksal von Bailey, Tim und Cody erfährt man in diesem letzten Roman der Autorin viel Neues und auch hier runden sich große Spannungsbögen aus den Vorgeschichten ab. Der Abschluss dieser Trilogie ist aus meiner Sicht hervorragend gelungen, dabei in der Lektüre außerordentlich mitreißend und packend gehalten. Der Autorin gelingt es eine wunderschöne Erzählung, die sich über insgesamt drei herrlich zu lesende Werke erstreckt, zu vollenden. Die ausgefeilte Erzählkunst von Karen Kingsbury nimmt den Leser in diese Welt mit und man ist schon nach wenigen Seiten der Lektüre Teil des Geschehens. So hofft und bangt man mit den "Freunden" der Geschichte und sehnt sich danach, dass alles doch wohl gut ausgehen wird? Von all den hervorragend dargestellten Romanfiguren hat mich vor allem Andis Schicksal sehr ergriffen. Gerade sie war oft daran schuld, dass meine Leselampe nachts häufig zu lange brannte. Die Frage, welchen Weg sie nun wohl für ihr Leben wählen würde hielt mich schlichtweg wach. Der tiefere Sinn, den die Autorin ihren Werken in gekonnter Weise mitgibt, zeigt sehr deutlich welch üble Wege ein Mensch aus Erlebnissucht heraus gehen muss und welche schweren Bürden er dann folglich tragen wird. All die erlebnisreichen Schicksale der Romanfiguren wurden geschickt mit einem christlichen Hintergrund verknüpft. Karen Kingsbury ist in meinen Augen ganz klar eine sehr talentierte Autorin. Sie vermag es in ihren Romanen eine unbeschwerte, herrlich leicht zu lesende Lektüre mit starken Elementen des Glaubens an Gott zu veknüpfen und auf diese Weise nicht nur zu unterhalten sondern auch in bestem und positiven Sinn einen guten Rat für das eigene Leben mit auf den Weg zu geben. Viele Bibelstellen sind nahtlos und nahezu unauffällig in den Roman eingewoben. Gerade dies wirkt so lebendig und über die kraftvolle Botschaft dahinter so hoffnungsvoll für den geneigten Leser. Ich freue mich schon auf das nächste Werk von Karen Kingsbury - in meinen Augen eine der besten Autorinnen dieses Genres. Einen herzlichen Dank an den Francke Verlag, der uns diesen großartigen Roman über drei Folgen hinweg ermöglicht hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Tiefgründig und unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 08.10.2015

Nach einer erfolgreichen Premiere mit einem christlichen Film sind Keith und Chase überglücklich, doch auch für sie stehen einige Veränderungen an. Andy, die Tochter von Keith quält sich derweil mit den Folgen einer überstürzten Beziehung und lässt niemanden mehr an sich heran. Ihre Mitbewohnerin Bailey festigt derweil ihre Beziehung... Nach einer erfolgreichen Premiere mit einem christlichen Film sind Keith und Chase überglücklich, doch auch für sie stehen einige Veränderungen an. Andy, die Tochter von Keith quält sich derweil mit den Folgen einer überstürzten Beziehung und lässt niemanden mehr an sich heran. Ihre Mitbewohnerin Bailey festigt derweil ihre Beziehung zu Jesus und trifft wichtige Entscheidungen... . Dies ist der dritte Band der ,,Mission Hollywood Reihe" und auch der erste, den ich gelesen habe. Obwohl ich die Vorgeschichte der Figuren nicht kannte, konnte ich mich schnell in die Handlung hineinfinden und hatte nur an wenigen Stellen das Gefühl nicht zu wissen, worum es geht. Mir hat besonders gefallen, dass in diesem Buch der christliche Glaube immer in den Vordergrund gestellt wird. Besonders Keith und Chase geht es darum, mit der Produktion von christlichen Filmen viele Menschen mit dem Evangelium bekannt zu machen. Karen Kingsbury ist es aus meiner Sicht gelungen, jede einzelne Figur authentisch darzustellen. Besonders die Gefühle der Einzelnen wie die von Andy werden glaubhaft beschrieben, so dass man ihr Handeln gut nachvollziehen kann. Dazu trägt der ständige Perspektivenwechsel bei. Mich persönlich haben die einzelnen Geschichten sehr berührt. Auch wenn die Handlung nur fiktiv ist, wird doch deutlich, wie wichtig es ist nah bei Jesus zu bleiben und für andere und sich zu beten. Man sieht einfach wunderbar, wie Gott führt und auch eingreift, wenn man ihn darum bittet. Für mich ist ,,Leben nach Drehbuch" einer der tiefgründigsten Romane, die ich bisher gelesen habe. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Leben nach Drehbuch

Leben nach Drehbuch

von Karen Kingsbury

(3)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=
Auf der Welle des Erfolgs

Auf der Welle des Erfolgs

von Karen Kingsbury

(1)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen