Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Leben und Träume der Mimi H.

Mimi ist Anfang zwanzig und Näherin. Sie wohnt noch zu Hause bei der Mutter und dem Stiefvater. Der hat sie nie als Tochter akzeptiert und macht ihr das Leben oft schwer. Ihr leiblicher Vater ist bei einem Grubenbrand gestorben, als Mimi klein war. Mit der Mutter und den jüngeren Halbgeschwistern versteht sie sich gut, besonders mit Meta, die sehr an der großen Schwester hängt. Als Mimi dem Stiefvater eines Tages anstelle der Mutter das Essen zur Zeche Zollern bringt, lernt sie den Schmied Heinrich kennen. Die beiden verlieben sich, und der Heirat stehen nur die unterschiedlichen Konfessionen im Weg. Obwohl es ihr nicht leichtfällt, entscheidet sich die evangelische Mimi, zum katholischen Glauben zu konvertieren. Dafür wird sie wie eine Tochter in Heinrichs Familie aufgenommen. Die Ehe erweist sich als Glück für Mimi. Erst recht, als sie eine Tochter bekommt. Kaum ist die Kleine zwei Jahre alt, beginnt der Erste Weltkrieg. Heinrich gilt zunächst auf der Zeche als unabkömmlich, dann wird er doch eingezogen. Und Mimi ist wieder schwanger. Tapfer bringt sie sich und die Kinder durch die Kriegsjahre. Und tapfer sein muss sie, als Heinrich verändert nach Hause kommt. Mimi ist stark. Und sie ist erfinderisch. Auch mit drei Kindern sorgt sie für den Unterhalt der Familie. Über das politische Chaos der Nachkriegszeit, über Inflation, Ruhrbesetzung und Weltwirtschaftskrise hinweg. Und nicht nur das: Sie bewahrt sich ihre Träume. Verliert nicht den Blick für das, was ihr Leben hell und bunt macht. Den Nationalsozialismus sieht sie mit wachsender Sorge. Doch die Barbaren können nicht für immer die Oberhand behalten. Daran glaubt sie so fest wie Jakob Hirsch, bei dem sie ihre Stoffe kauft und mit dem sie eine freundschaftliche Beziehung verbindet. Daran glaubt sie wie an die Zukunft des Ruhrgebiets …
Portrait
Inge Meyer-Dietrich ist seit 1986 freie Autorin, hat über 30 Bücher veröffentlicht, überwiegend für junge Leser. Zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland, u. a. der Literaturpreis Ruhr für das Gesamtwerk. Zusammen mit Anja Kiel verfasste sie den Fantasyroman "Die Hüter des Schwarzen Goldes". In ihrem Roman "Plascha – Von kleinen Leuten und großen Träumen" schildert sie das Leben einer Bergarbeiterfamilie im Ruhrgebiet in den Jahren 1917 bis 1919. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Gelsenkirchen; die drei Kinder sind erwachsen; beide Töchter ebenfalls schriftstellerisch tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942094-61-0
Reihe Ruhrgebiet de luxe
Verlag Henselowsky + Boschmann
Maße (L/B/H) 211/129/22 mm
Gewicht 319
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 4.847
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 65247880
    Eisengarn
    von Inge Meyer-Dietrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 44253323
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255480
    Unsere wunderbaren Jahre
    von Peter Prange
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45346220
    Immer muss man mit Stellwerksbränden, Streiks und Tagebrüchen rechnen
    von Sarah Meyer-Dietrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 35333463
    Im Westen Nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 17596521
    Der Zurückgekehrte
    von Martin Fieber
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45254661
    Als der Himmel zerriss
    von Stephanie Rapp
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 21242329
    Die Schwertkämpferin
    von Beate Sauer
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45229012
    Die rote Löwin
    von Thomas Ziebula
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44127704
    Die Hureninsel
    von Martina Sahler
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15149102
    Leute, die an die Tür klopfen
    von Patricia Highsmith
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 15155202
    Das Meer der Lügen
    von Diana Gabaldon
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 44009300
    Norden und Süden
    von Elizabeth Gaskell
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 42423674
    Im Auge der Sonne
    von Barbara Wood
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44066615
    Der Junge, der vom Frieden träumte
    von Michelle Cohen Corasanti
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17646388
    Plascha
    von Inge Meyer-Dietrich
    Buch (Taschenbuch)
    8,01
  • 10664194
    Otto und Elli
    von Elli Dost
    Buch (Taschenbuch)
    6,40
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leben und Träume der Mimi H. - Inge Meyer-Dietrich

Leben und Träume der Mimi H.

von Inge Meyer-Dietrich

Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
+
=
Du kannst schlank sein, wenn du willst - Jan Becker, Christiane Stella Bongertz

Du kannst schlank sein, wenn du willst

von Jan Becker

(4)
Buch (Paperback)
15,00
+
=

für

24,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen