Thalia.de

Leg dich nicht mit Mutti an

Roman

(11)
"Ich liebe dieses Haus mehr als mein Leben!", sagte ich verzweifelt. "Ich würde eher sterben, als es aufzugeben!"
Der Bankdirektor betrachtete mich mitleidig. "Glauben Sie mir, manche alten Häuser stößt man besser ab, statt sich dafür Schulden aufzuhalsen."
"Was heißt alt?! Es ist genauso alt wie ich!"
Er blätterte den Kreditantrag durch und legte den Finger auf die Stelle mit meinem Geburtsdatum. "Äh, ja. Nun, ich fürchte, dann ist es schlimmer als ich dachte."

Annabells Nerven liegen blank. Nicht, dass die anstehende Haussanierung und der Alltag als alleinerziehende Mutter dreier ebenso liebenswerter wie nervtötender Kinder schon aufreibend genug wären - Nein, jetzt taucht plötzlich ihre chaotische Hippie-Mutter auf, um zu "helfen". Und dann droht auch noch zusätzliche familiäre Unterstützung - von Annabells äußerst resoluter Schwiegermutter -
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 332
Erscheinungsdatum 07.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16648-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 185/125/30 mm
Gewicht 330
Auflage Auflage 2013.
Verkaufsrang 60.320
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37478600
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33748434
    Ich bin alt und brauche das Geld
    von Eva Völler
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45244398
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33790326
    Oma packt aus
    von Brigitte Kanitz
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33788007
    Liebe verlernt man nicht
    von Lilli Beck
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40785021
    Alles Tofu, oder was?
    von Ellen Berg
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44143963
    Ein Baby und zwei Opas
    von Angela Ochel
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30571699
    Immer Ärger mit Opa
    von Brigitte Kanitz
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 37256169
    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!
    von Dora Heldt
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 33789968
    Omas Erdbeerparadies
    von Janne Mommsen
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30570182
    Tante Martha im Gepäck
    von Ulrike Herwig
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 6599635
    Offene Geheimnisse und andere Enthüllungen.
    von Amelie Fried
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 37430716
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33793598
    Urlaub mit Esel
    von Michael Gantenberg
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30570204
    Emma verduftet
    von Tessa Hennig
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44679706
    Schwingfest
    von Blanca Imboden
    (4)
    Buch (Paperback)
    24,90
  • 28943732
    Du mich auch
    von Ellen Berg
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35146525
    Tausche Schwiegermutter gegen Goldfisch
    von Sabine Zett
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 14238319
    Ausgeliebt
    von Dora Heldt
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Diese Muttis gibt es noch“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Sie möchten bei der Lektüre Ihres Buches lachen? Dann sind Sie hier richtig! Leichte, herrlich amüsante Geschichte in der Mutti mal so richtig aufdreht und zeigt was in ihr steckt. Spass von der ersten bis zur letzten Seite. Sie möchten bei der Lektüre Ihres Buches lachen? Dann sind Sie hier richtig! Leichte, herrlich amüsante Geschichte in der Mutti mal so richtig aufdreht und zeigt was in ihr steckt. Spass von der ersten bis zur letzten Seite.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Familienchaos pur! Ein toller Unterhaltungsroman! Familienchaos pur! Ein toller Unterhaltungsroman!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33789968
    Omas Erdbeerparadies
    von Janne Mommsen
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45244398
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15661152
    Heldt, D: Urlaub mit Papa
    von Dora Heldt
    (8)
    Hörbuch (CD)
    11,69 bisher 12,99
  • 39145564
    Wind aus West mit starken Böen
    von Dora Heldt
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 42393514
    Zeugenkussprogramm / Kiss & Crime Bd.1
    von Eva Völler
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 33748434
    Ich bin alt und brauche das Geld
    von Eva Völler
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 37430716
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37256169
    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!
    von Dora Heldt
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 33790326
    Oma packt aus
    von Brigitte Kanitz
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
6
0
0
0

Kurzweiliges Lesefutter
von Sabine K. aus Boppard am 15.04.2012

Annabel, Journalistin, Witwe mit drei Kindern, lebt im eigenen, aber sanierungsbedürftigen Haus. Dafür möchte sie von der Bank einen Kredit, als sie da ist, gerät sie in einen Banküberfall. Sie zieht Probleme, ob mit abgesetzten Handwerkern, Mutter oder Schwiegermutter, förmlich an und ihr fällt es schwer irgendwelche Fettnäpfchen... Annabel, Journalistin, Witwe mit drei Kindern, lebt im eigenen, aber sanierungsbedürftigen Haus. Dafür möchte sie von der Bank einen Kredit, als sie da ist, gerät sie in einen Banküberfall. Sie zieht Probleme, ob mit abgesetzten Handwerkern, Mutter oder Schwiegermutter, förmlich an und ihr fällt es schwer irgendwelche Fettnäpfchen auszulassen. Mehr möchte ich eigentlich zum Inhalt nicht verraten. Denn dieser Roman ist eine kurzweilige, nette, sehr schön geschriebene Frauengeschichte, die sich lohnt gelesen zu werden. Von Anfang an ist hier was los, immer lustig und sehr unterhaltsam aus dem Alltag erzählt. Mir hat sie wirklich sehr gut gefallen und man kann sie so weglesen. Wem schon „Der Montagsmann“ von Eva Völler gefallen hat, kommt hier auf seine Kosten, auch wer Bücher im Stil von Dora Heldt oder Bettina Haskamp liest. Von mir gibt es lockere 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unterhaltung mit Spaßfaktor
von einer Kundin/einem Kunden aus Altdorf am 05.04.2012

In dem Roman geht es um die alleinerziehende Annabell, deren Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, und ihre drei Kinder Benedikt, Sophie und Timo.Hund Spike gehört auch zur Familie. Annabell ist halbtags beschäftigt und braucht dringend einen Kredit für ihr renovierungsbedürftiges Haus. Als sie jedoch den Kredit bei... In dem Roman geht es um die alleinerziehende Annabell, deren Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, und ihre drei Kinder Benedikt, Sophie und Timo.Hund Spike gehört auch zur Familie. Annabell ist halbtags beschäftigt und braucht dringend einen Kredit für ihr renovierungsbedürftiges Haus. Als sie jedoch den Kredit bei der Bank beantragen will, wird sie in einen Banküberfall verwickelt und verletzt. Sofort eilen Schwiegermutter Helga und Mutter Lieselotte zu Hilfe. Und plötzlich geht es auf einmal sehr turbulent zu. Der Kredit wird bewilligt und was dann alles passiert, fast wie im wahren Leben, wird nicht verraten. Die Personen sind in dem Roman so gut beschrieben, daß ich sie mir bildlich vorstellen konnte. Das Cover ist gelungen. Denn nachdem ich den Roman gelesen habe, könnte es nicht besser sein. Ich habe von Anfang bis Ende mit Annabell mitgefühlt. Man lebt in der Geschichte mit. Eva Völler ist ein toller Frauenroman gelungen, der gute Laune verbreitet und den ich gerne weiterempfehlen werde. Ich hoffe, es folgen noch viele in dieser Art. Ich freue mich schon darauf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unterhaltung mit Spaßfaktor
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2012

In dem Roman geht es um die alleinerziehende Annabell, deren Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, und ihre drei Kinder Benedikt, Sophie und Timo.Hund Spike gehört auch zur Familie. Annabell ist halbtags beschäftigt und braucht dringend einen Kredit für ihr renovierungsbedürftiges Haus. Als sie jedoch den Kredit bei... In dem Roman geht es um die alleinerziehende Annabell, deren Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, und ihre drei Kinder Benedikt, Sophie und Timo.Hund Spike gehört auch zur Familie. Annabell ist halbtags beschäftigt und braucht dringend einen Kredit für ihr renovierungsbedürftiges Haus. Als sie jedoch den Kredit bei der Bank beantragen will, wird sie in einen Banküberfall verwickelt und verletzt. Sofort eilen Schwiegermutter Helga und Mutter Lieselotte zu Hilfe. Und plötzlich geht es auf einmal sehr turbulent zu. Der Kredit wird bewilligt und was dann alles passiert, fast wie im wahren Leben, wird nicht verraten. Die Personen sind in dem Roman so gut beschrieben, daß ich sie mir bildlich vorstellen konnte. Das Cover ist gelungen. Denn nachdem ich den Roman gelesen habe, könnte es nicht besser sein. Ich habe von Anfang bis Ende mit Annabell mitgefühlt. Man lebt in der Geschichte mit. Eva Völler ist ein toller Frauenroman gelungen, der gute Laune verbreitet und den ich gerne weiterempfehlen werde. Ich hoffe, es folgen noch viele in dieser Art. Ich freue mich schon darauf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Leg dich nicht mit Mutti an

Leg dich nicht mit Mutti an

von Eva Völler

(11)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

von Fredrik Backman

(81)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen