Legacy (1). Die verborgene Kammer

(3)
***Legacy - Der Auftakt der Fantasy-Serie***
Das Ticken der Zeit: Als Leni mit ihrer Familie über Nacht aufs Land fliehen muss und dann dieser gutaussehende, mysteriöse junge Mann auftaucht, der sie unverhofft in ein Abenteuer verstrickt, zählt jede Sekunde. Und plötzlich findet sich Leni, von vermummten Gestalten gejagt, an einem Ort wieder, den sie sich so nie hätte erträumen lassen … Packende Parallelwelten-Romantasy mit einem Hauch Magie.
Portrait
Heike M. König studierte Betriebswirtschaft und arbeitet als Diplomkauffrau.
Ihr großes Hobby ist das Schreiben. Inspiriert durch die wissenschaftliche Arbeit ihres Manns und das Interesse an vergangenen Jahrhunderten schreibt sie die Serie "Legacy". Heike M. König lebt mit ihrer Familie in Thüringen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 111, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 19.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783401840277
Verlag Arena
Verkaufsrang 64.198
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 51024036
    Milans bunte Flügel
    von Inka Mareila
    eBook
    3,99
  • 45772405
    Der Super Krimi Koffer August 2016: 1000 Seiten Thriller Spannung
    von Alfred Bekker
    eBook
    10,99
  • 51787436
    Mord im Sumpf
    von Reinhard Bottländer
    eBook
    5,99
  • 50196242
    CLOUD
    von R. Luft
    (1)
    eBook
    4,99
  • 48030113
    Das Spiel des Grafen / Lisbetta Bd.1
    von Tanja Penninger
    (5)
    eBook
    3,99
  • 44881643
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Spiegel-Saga)
    von Ava Reed
    (5)
    eBook
    6,99
  • 23608010
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (102)
    eBook
    7,99
  • 42470047
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (43)
    eBook
    13,99
  • 29857354
    Engelsmorgen / Fallen Bd.2
    von Lauren Kate
    (37)
    eBook
    7,99
  • 41040123
    Opal. Schattenglanz / Obsidian Bd.3
    von Jennifer L. Armentrout
    (65)
    eBook
    13,99
  • 44880963
    BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Stefanie Hasse
    (9)
    eBook
    9,99
  • 40157411
    Onyx.Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (80)
    eBook
    13,99
  • 44421815
    Opposition. Schattenblitz / Obsidian Bd.5
    von Jennifer L. Armentrout
    (53)
    eBook
    13,99
  • 44711225
    Die magische Klinge: Das Buch Mergun
    von Alfred Bekker
    eBook
    3,99
  • 40942455
    Die Stadt der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (41)
    eBook
    9,99
  • 38621948
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (161)
    eBook
    11,99
  • 73077644
    Rabenfeuer. Die Flammen der Göttin
    von Dana Graham
    eBook
    3,99
  • 40779214
    Die unsichtbare Bibliothek
    von Genevieve Cogman
    (20)
    eBook
    8,99
  • 45502165
    Göttertochter. Das Kind der Jahreszeiten
    von Jennifer Wolf
    (17)
    eBook
    3,99
  • 47838223
    Das Versprechen der Schatten
    von Christine Feehan
    (1)
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Klasse Auftakt. Freu mich auf mehr!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 15.12.2016

Die Geschichte zog mich von Beginn an in Ihren Bann, so dass ich es nicht weglegen konnte. Die Autorin vermag es von Beginn an eine Stimmung aufzubauen, die einen fesselt. Lasse mich gerne tiefer in die geheimnisvolle Welt von Legacy entführen. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
schöner Auftakt, reichlich offene Fragen
von Dana am 20.12.2016

Leni und ihre Familie haben eigentlich ein gutes Leben in der Stadt geführt. Als ihr Vater in einer Nacht und Nebel Aktion aufs Land ziehen will, verstehen sie und ihre Geschwister die Welt nicht mehr. Der überstürzte Umzug ergibt keinen Sinn und in der Nähe ihres Vaters scheinen sich... Leni und ihre Familie haben eigentlich ein gutes Leben in der Stadt geführt. Als ihr Vater in einer Nacht und Nebel Aktion aufs Land ziehen will, verstehen sie und ihre Geschwister die Welt nicht mehr. Der überstürzte Umzug ergibt keinen Sinn und in der Nähe ihres Vaters scheinen sich noch weitere, mysteriöse Dinge zu ereignen. Von der Neugier gepackt, stürzen die Kinder kopflos in ein großes Abenteuer, das gefährlicher ist, als sie ahnen. Der Schreibstil von Heike M. König ist sehr flüssig, angenehm und fesselnd. Ohne ausschweifende Vorgeschichte landet man in der Handlung und findet sich schnell zurecht. Der Umzug aufs Land bringt im 19. Jahrhundert weit mehr Entbehrungen mit sich, als es in der heutigen Zeit der Fall wäre. Die Familie muss sich ziemlich umstellen und besonders die Kinder haben darunter zu leiden. In der Dorfschule sind sie Mobbingattacken und Vorurteilen ausgeliefert. Kein Wunder das sie da zumindest in ihrer Freizeit versuchen, etwas Spaß zu haben und das geheimnisvolle Verhalten des Vaters zum Anlass nehmen, um ihr neues Heim etwas näher zu untersuchen. Was sie entdecken, übertrifft alle Erwartungen und doch ahnen sie nicht, in welcher Gefahr sie sich befinden. Die Welt, in die man eintaucht, ist gut auf das Jahrhundert abgestimmt, in dem wir uns befinden. Technik und Forschung sind gerade sehr gefragt, doch die Entwicklungen brauchen Zeit und so kann man keine zu großen Sprünge erwarten. Obwohl wir uns weit in der Vergangenheit befinden, war das für mich beim Lesen nie im Vordergrund. Man weiß es, aber es steht nicht im Mittelpunkt der Handlung, es gibt einfach nur den Rahmen der Möglichkeiten vor, die die Figuren zur Verfügung haben. Durch die Ich-Perspektive bekommt man besonders intensive Eindrücke von Leni. Sie ist pflichtbewusst, aber auch neugierig und lässt sich von ihrem Zwillingsbruder Alwin gern anstiften, mal nicht vernünftig zu sein. Die Einblicke in Lenis Gedankenwelt machen deutlich, wie verwirrend die neue Situation für sie ist. Doch nicht nur der Umzug, auch die neuen Herausforderungen, die auf die Geschwister zukommen, kann sie nicht recht einordnen. Das Geschehen ist zu mysteriös und geheimnisvoll, um es wirklich einordnen zu können. Hin und wieder merkt man, dass die Charaktere noch sehr jung sind. Sie treffen unbedachte Entscheidungen und können die Ereignisse nicht vollständig überblicken. Dafür ist ihr Wissen auch zu begrenzt. Neue Probleme sind da vorprogrammiert. Trotzdem macht das die Figuren authentischer, als wenn sie die Zwillinge mit ihren 16 Jahren und Frida mit gerade mal neun Jahren gleich alles meistern würden, was man ihnen zumutet. Besonders Fridas niedliche Art, hat mich, trotz der schweren Zeiten, immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Ich habe beim Lesen schon einige Ahnungen entwickelt und bin gespannt, ob ich diese in den nächsten Bänden bestätigt bekomme. Es ist sehr spannend, die Jugendlichen zu begleiten, mit ihnen das Unbekannte zu entdecken und ganz ähnliche Fragen zu haben, wie die Protagonisten. Wie hängt wohl alles zusammen, was erwartet sie noch, wem dürfen sie trauen? Ein schöner Auftakt, der neugierig macht. Die Welt ist gut aufgebaut und scheint noch viele Geheimnisse bereit zu halten. Ich bin froh, einfach weiter lesen zu können und nicht ganz im Ungewissen ausharren zu müssen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Das Geheimnis der Uhr...
von MiraxD am 09.09.2017

Legacy - die verborgene Kammer ist der Auftakt einer Reihe, die sich jeweils in kurzen Episoden aufteilen lässt. Die Autorin Heike M. König baut eine interessante Welt, wie Idee aus, die sehr viele Fragen zurücklässt... Das Cover hat mich sofort verzaubert, denn es ist wirklich sehr schön und sehr detailreich... Legacy - die verborgene Kammer ist der Auftakt einer Reihe, die sich jeweils in kurzen Episoden aufteilen lässt. Die Autorin Heike M. König baut eine interessante Welt, wie Idee aus, die sehr viele Fragen zurücklässt... Das Cover hat mich sofort verzaubert, denn es ist wirklich sehr schön und sehr detailreich gestaltet. Im Hintergrund erkennt man eine Stadt, die in einen Wald verläuft. Die beiden Orte sind in ein warmes Sonnenlicht getaucht und darüber erkennt man einem Bogen, der dem Zifferblatt einer Uhr sehr ähnlich sieht. Und davor steht Leni, die Protagonistin in einem blutroten, samten Kleid und schaut zurück. Meiner Meinung nach ein kleiner Eye-Catcher. Es hinterlässt einen mystischen und gleichzeitig etwas altmodischen Touch. Leni Wallorin zieht von der Stadt Medan aufs Land und ist alles andere als begeistert davon. Langsam arrangiert sich ihre Familie mit dem Schauplatzwechsel, als Alwin, Lenis Zwillingsbruder eine geheimnisvolle Entdeckung macht. War die Arbeit vielleicht doch nicht ganz der Grund für den Umzug? Fest überzeugt, dass ihr Vater in etwas verwickelt ist, versuchen Leni und Alwin das Geheimnis zu lüften. Und dann trifft Leni Thiron und er übergibt ihr eine mysteriöse Uhr. Auch sie scheint etwas Magisches auszustrahlen. Bis etwas passiert, dass ihre Familie für immer erschüttert... Heikes Schreibstil war sehr angenehm und überraschenderweise hat er in eine etwas altmodischere Zeit geführt, bei der Bauernhöfe, Pferdekutschen und eben Handel in den Städten, ähnlich zum früheren Jahrhundert, eine große Rolle spielen. Doch das war keineswegs schlimm, denn ich habe mich in der Zeit recht wohl gefühlt. Auch die Spannung wird ab der zweiten Hälfte sehr gut gehalten und lässt einen recht flott durchkommen. "Auf unseren Schultern lastete die Verantwortung für das Leben der Menschen, die wir liebten … Doch diese Last war zu schwer für meine junge Seele …“ - Zitat aus Legacy - Die verborgene Kammer Leni und Alwin sind ein Zwillingspaar und leben mit ihrer Familie neuerdings auf dem Lande. Leni gefällt das eher weniger, so fühlt sie sich der Stadt mehr verbunden. Kurz nach der Ankunft im neuen Heim merken die beiden jedoch, wie ihr Vater immer wieder auf mysteriöse Weise verschwindet. Was hat er vor? Dunkle Gestalten und eine magische Uhr treten in das Leben der Wallorins und stellen es komplett auf den Kopf. Ich weiß nicht, ob es an der Länge des Buches lag, aber mit Leni wie auch mit Alwin oder Frida wurde ich nicht so recht warm. Sie waren mir keineswegs unsympathisch, aber ich fand sie bis jetzt noch etwas blass. Aber da das bei gerade einmal ca. 150 Seiten irgendwie klar war, hoffe ich die Charaktere in den Folgebänden besser kennenzulernen. Ich habe ehrlich gesagt etwas ganz anderes erwartet, wurde jetzt aber auch nicht wirklich enttäuscht. Es ging nur in eine ganz andere Richtung, die aber durchaus ihren Reiz besitzt. Aber aufgrund der Kürze wurde man eben mit vielen Fragen zurückgelassen, die mich ehrlich gesagt schon neugierig machen. Vor allem das Ende. Daher werde ich den Folgeband auf jeden Fall irgendwann eine Chance geben und vergebe 3.5***!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Legacy (1). Die verborgene Kammer - Heike M. König

Legacy (1). Die verborgene Kammer

von Heike M. König

(3)
eBook
0,99
+
=
Auf gute Nachbarschaft - Karla Worthmann, Ben Worthmann

Auf gute Nachbarschaft

von Karla Worthmann

eBook
3,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen