Leninplatz

Benny, Mark und ihre Freunde wohnen rund um den Leninplatz in Ostberlin. Obwohl ihr Alltag Ende der 80iger Jahre in der DDR eigentlich trist und vorbestimmt ist, erleben sie in der Schule und den Stunden danach die aufregendsten Dinge. Sie feiern gemeinsam das Leben, die Mädchen und vor allem sich selbst, auch wenn ihre Freundschaft manchmal auf harte Proben gestellt wird.

"Was war eigentlich los am Leninplatz, bevor der Osten der neue Westen wurde, vor dem Mauerfall und "Goodbye Lenin"? Mark Scheppert erzählt auf unvergleichliche Art vom Aufwachsen im Ostteil Berlins, von Freund- und Feindschaften, erster Liebe und einer kleinen Gang Jugendlicher, die nach der Schule am Sockel des Lenindenkmals herumlungert und Pläne schmiedet - mal fürs Leben, mal nur für den sozialistischen Nachmittag.
Seine Geschichten sind ebenso komisch wie anrührend, authentisch erzählt und ein unverzichtbarer Teil Alltagsgeschichte aus der untergegangenen DDR."
Hannes Klug, Journalist und Autor

"Scheppert entkleidet alles und jeden: Ina aus der A-Klasse, die Frau des Musiklehrers, die DDR und nicht zuletzt: seine Seele. Fetzt voll ein, dit Buch."
Sebastian T. Vogel, Lesebühnenautor
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 148
Erscheinungsdatum 03.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7528-0479-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,6/13,6/1,5 cm
Gewicht 211 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tagebuch
    von Anne Frank
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Sommerhaus am See
    von Thomas Harding
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Die Angst der Eliten
    von Paul Schreyer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • »Tod über Hamburg«
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 1918 - Die Welt im Fieber
    von Laura Spinney
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • Die Reise ins Reich
    von Tobias Ginsburg
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (71)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    Buch (Paperback)
    19,99
  • Der Dreißigjährige Krieg
    von Christian Pantle
    (4)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • Schluss mit euren ewigen Mogelpackungen!
    von Peter Hahne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Verlieren ist keine Option
    von Tim Lobinger
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Der Pforzheimer Tornado vom 10. Juli 1968
    von Patrick Sturm
    Buch (Paperback)
    9,90
  • David Ben Gurion
    von Tom Segev
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon, Manfred Lütz
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Die Totengräber
    von Rüdiger Barth, Hauke Friederichs
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Wird oft zusammen gekauft

Leninplatz

Leninplatz

von Mark Scheppert
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

34,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.