Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Lesefreuden

Über Bücher und Menschen

Lebendige Literaturgeschichte

In seinen klugen, poetischen Essays beschäftigt sich Günter de Bruyn u.a. mit Autoren wie E.T.A. Hoffmann, Jean Paul oder Thomas Mann – und mit sich selbst: dem eigenen Lesen und Schreiben. Stets gibt sich de Bruyn nicht als Wissenschaftler, sondern als Literaturliebhaber, der seine Leser mit farbigen Nacherzählungen und Leseeindrücken zu fesseln weiß. Eine Sammlung von Lesefreuden, die einen tiefen Einblick in den Reichtum der deutschsprachigen Literatur gibt.

Portrait

Günter de Bruyn wurde am 1. November 1926 in Berlin geboren und lebt heute im brandenburgischen Görsdorf bei Beeskow als freier Schriftsteller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Heinrich-Böll-Preis, dem Thomas-Mann-Preis, dem Nationalpreis der Deutschen Nationalstiftung, dem Eichendorff-Literaturpreis und dem Johann-Heinrich-Merck-Preis. Zu seinen bedeutendsten Werken gehören u.a. die beiden kulturgeschichtlichen Essays »Als Poesie gut« und »Die Zeit der schweren Not«, die autobiographischen Bände »Zwischenbilanz« und »Vierzig Jahre« sowie die Romane »Buridans Esel« und »Neue Herrlichkeit«.

Literaturpreise:

Heinrich-Mann-Preis (1964)
Lion-Feuchtwanger-Preis (1982)
Ehrengabe des Kulturkreises des Bundesverbandes der deutschen Industrie (1987)
Thomas-Mann-Preis der Stadt Lübeck (1989)
Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln (1990)
Ehrendoktor der Universität Freiburg (1990)
Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der schönen Künste (1993)
Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung (1996)
Brandenburgischer Literaturpreis (1996)
Jean-Paul-Preis (1997)
Ehrendoktorwürde der Humboldt-Universität, Berlin (1998)
Ernst-Robert-Curtius-Preis für Essayistik (2000)
Friedrich-Schiedel-Literaturpreis (2000)
Nationalpreis der Deutschen Nationalstiftung (2002)
Jacob-Grimm-Preis für Deutsche Sprache (2006)
Hanns Martin Schleyer-Preis (2007)
Hoffmann-von-Fallersleben-Preis (2008)
Preis für deutsche und europäische Verständigung der Deutschen Gesellschaft e.V. (2010)
Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay (2011)

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104032740
Verlag Fischer E-Books
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38777159
    Kossenblatt
    von Günter de Bruyn
    eBook
    9,99
  • 40942312
    Klappaltar
    von Robert Gernhardt
    eBook
    6,99
  • 40091577
    Jubelschreie, Trauergesänge
    von Günter de Bruyn
    eBook
    6,99
  • 40091621
    Mein Brandenburg
    von Günter de Bruyn
    eBook
    10,99
  • 40942104
    Die Toscana-Therapie
    von Robert Gernhardt
    eBook
    7,99
  • 40091592
    Märkische Forschungen
    von Günter de Bruyn
    eBook
    7,99
  • 42449045
    Protest!
    von Srdja Popovic
    eBook
    14,99
  • 40091596
    Neue Herrlichkeit
    von Günter de Bruyn
    eBook
    9,99
  • 39985518
    Abseits
    von Günter de Bruyn
    eBook
    12,99
  • 33037567
    Gräfin Elisa
    von Günter de Bruyn
    eBook
    9,99
  • 34461751
    Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter
    von Günter de Bruyn
    eBook
    9,99
  • 103723309
    Himbeerschaum und Dünentraum
    von Frida Luise Sommerkorn
    (2)
    eBook
    3,99
  • 81450750
    Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (82)
    eBook
    19,99
  • 62292597
    Abels Tochter
    von Jeffrey Archer
    (5)
    eBook
    8,99
  • 88104258
    Herbstfunkeln
    von Cara Lindon
    (4)
    eBook
    3,99
  • 73000234
    Mondstunden
    von Mary Ryan
    eBook
    5,99
  • 62294983
    Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    (17)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (66)
    eBook
    9,99
  • 82668398
    Schmetterlinge lügen nicht - Der Roman
    von Petra Röder
    (5)
    eBook
    5,99
  • 62292314
    Die Gabe des Himmels
    von Daniel Wolf
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lesefreuden - Günter de Bruyn

Lesefreuden

von Günter de Bruyn

eBook
8,99
+
=
Die Zeit der schweren Not - Günter de Bruyn

Die Zeit der schweren Not

von Günter de Bruyn

eBook
10,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen