Lesegören: Emely – total vernetzt!

(9)
Klamotten aufpeppen, Selbermachen - das sind Emelys große Leidenschaften. Als sie in der Schule die Aufgabe bekommt, eine Website zu programmieren, hält sich ihre Begeisterung jedoch in Grenzen. Wozu soll das denn bitte gut sein? Schließlich hat sie gerade wirklich Wichtigeres zu tun. Eine kleine Katze wurde angefahren und Emely muss sich um sie kümmern. Doch da kommt ihr eine geniale Idee ...
Portrait
Patricia Schröder, 1960 geboren, lebt mit ihrem Mann und einer Handvoll Tieren auf einer Warft an der Nordsee. Ihr „richtiger“ Beruf ist Textildesignerin, noch lieber aber als Muster für Blusen, T-Shirts oder Krawatten denkt sie sich Geschichten für junge Mädchen aus, und so hängte sie ihren ersten Beruf vor einigen Jahren kurzerhand an den Nagel. Inzwischen gehört sie zu den erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Kinder-und Jugendbuchautorinnen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 12.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783522652810
Verlag Planet!
Illustratoren Carolin Liepins
Verkaufsrang 50.309
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42418654
    Lesegören: Emely – absolut verstrickt!
    von Patricia Schröder
    (5)
    eBook
    8,99
  • 41053117
    Lesegören: Wo geht's lang, Girls?
    von Bianka Minte-König
    eBook
    8,99
  • 45208321
    Die Petrusmünze
    von Daniel Holbe
    (8)
    eBook
    7,99
  • 42449128
    Redgrove Farm – Auf vier Hufen ins Glück
    von Olivia Tuffin
    eBook
    8,99
  • 45287480
    Friends & Horses
    von Chantal Schreiber
    eBook
    8,99
  • 42399782
    Freak City
    von Kathrin Schrocke
    eBook
    11,99
  • 45266596
    Lesegören, Band 4: Emely – einfach abgefahren!
    von Patricia Schröder
    eBook
    8,99
  • 42418674
    Lesegören: Was gibt's Neues, Girls?
    von Bianka Minte-König
    eBook
    8,99
  • 41040162
    Sattel, Trense, Reiterglück 1: Ein Turnier für vier
    von Dagmar Hoßfeld
    eBook
    6,99
  • 42746198
    Der Tag, an dem Mama die Krise kriegte
    von Nathalie Weidenfeld
    eBook
    9,99
  • 20423051
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (17)
    eBook
    9,99
  • 47877049
    Die Doppel-Kekse 1: Einmal Zwilling, immer Zwilling
    von Patricia Schröder
    eBook
    8,99
  • 45069778
    Lady Moonshine
    von R. M. Schroeder
    (6)
    eBook
    12,99
  • 34812624
    Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!
    von Margit Auer
    (9)
    eBook
    6,99
  • 45327945
    Black Blade
    von Jennifer Estep
    (40)
    eBook
    12,99
  • 41164568
    Mein Sommer mit Mucks
    von Stefanie Höfler
    eBook
    4,99
  • 40954251
    Max und die Wilde Sieben 02. Die Geister-Oma
    von Winfried Oelsner
    eBook
    5,99
  • 29905134
    Vier zauberhafte Schwestern
    von Sheridan Winn
    eBook
    6,99
  • 40098090
    Im Tal der roten Orchidee
    von Christine Lehmann
    eBook
    17,99
  • 34461649
    Munkel Trogg: Der kleinste Riese der Welt
    von Janet Foxley
    (22)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Lanick, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ein authentisches Mädchenbuch mit lebensechten Figuren und modernen Themen, das junge Leserinnen einfach aus dem Herzen spricht. Ein authentisches Mädchenbuch mit lebensechten Figuren und modernen Themen, das junge Leserinnen einfach aus dem Herzen spricht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28390980
    Elena - Ein Leben für Pferde, Band 1: Gegen alle Hindernisse
    von Nele Neuhaus
    eBook
    8,99
  • 31696854
    DORK Diaries, Band 03
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    6,99
  • 34382149
    DORK Diaries, Band 05
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    8,99
  • 36844637
    DORK Diaries, Band 06
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    8,99
  • 39179713
    DORK Diaries, Band 07
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    8,99
  • 40669602
    DORK Diaries, Band 08
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    8,99
  • 41053117
    Lesegören: Wo geht's lang, Girls?
    von Bianka Minte-König
    eBook
    8,99
  • 41785720
    Die Chaosschwestern leben wild!
    von Dagmar H. Mueller
    eBook
    5,99
  • 42329241
    Disney Violetta - Ein Traum wird wahr / Violetta Bd.4
    von Walt Disney
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 42620755
    DORK Diaries, Band 09
    von Rachel Renée Russell
    eBook
    8,99
  • 43250847
    Wie wir einen Sommer (vergeblich) versuchten, uns nicht zu verlieben
    von Elizabeth Eulberg
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Prädikat Wertvoll
von Nicole aus Nürnberg am 07.06.2015

Inhalt in meinen Worten: Emily ist ein cooles Mädchen, das aus vielen Umständen das beste macht. Dabei muss sie eine Trennung, ein angefahrenes Kätzchen, ein kleines Mädchen das in schwierigen Umständen ist, sowie ihr Skateboard retten. Mehr oder weniger gelingt ihr das alles auch, aber auch nur weil da... Inhalt in meinen Worten: Emily ist ein cooles Mädchen, das aus vielen Umständen das beste macht. Dabei muss sie eine Trennung, ein angefahrenes Kätzchen, ein kleines Mädchen das in schwierigen Umständen ist, sowie ihr Skateboard retten. Mehr oder weniger gelingt ihr das alles auch, aber auch nur weil da ihre zwei besten Freunde sind, die sie mit Rat und Tat unterstützen. Wie finde ich den Stil der Autorin? Wunderschön. Denn sie weiß in ihre Geschichte viele Facetten einzubauen, ohne das es überladen oder gar langweilig erscheint. Auch finde ich es klasse, das sie wirklich viele Themen die junge Mädchen ab 10 Jahren ansprechen positiv in ihre Geschichte zu verbauen. Sei es Trennung der Eltern, sei es aber auch Fürsorge für Tiere, und vor allem Kreativität. Spannung: Ich empfinde die Geschichte sehr flüssig und es kommen immer wieder überraschende Aspekte in die Geschichte, so das es nicht vorhersehbar ist, was gleich geschehen wird. Bis auf eine einzige Stelle im Buch. Charaktere: Wenn im Buch nicht erwähnt worden wäre, wie alt Emilys Bruder ist, hätte ich Emily irgendwie ohne Alter eingeschätzt. Denn sie wirkte einerseits sehr reif und sehr überlegt für ihr Alter, aber gleichzeitig auch sehr kindlich. Die Autorin hat wunderbare Charaktere in ihre Geschichte geschrieben. Sei es das kleine Kätzchen, der Hund, die Lehrerin und viele andere. Auch finde ich, dass sie sehr rund geschrieben hat, und es wenige bis gar keine Ecken in der Geschichte gab. Was hat mir gut gefallen? Das Emily mit Problemen konfrontiert war, wo auch Kinder betroffen sein können. Emily hatte aber auch ein Herz für Tiere und hat geholfen wo es nur ging, auch und gerade das hat mich fasziniert, das sie kein Mode Püppchen war, wie ich es anfangs gedacht habe, sondern wirklich ein Mädchen, das mit viel Kreativität aus altem neuen geschaffen hat. Was hat mir weniger gut gefallen? Hier muss ich ehrlich gestehen, das es keinen Punkt gegeben hat, wo ich sage passte nicht. Sondern es war für sich einfach ein sehr schöne Geschichte. Deswegen kann ich diese Frage nicht wirklich beantworten. Fazit: Ein wirklich schönes Mädchenbuch, das mit viel Charme und guter Atmosphäre für Lesefreude sorgt. Mädchen ab 10 Jahren werden sich in der ein oder anderen Stelle selbst erkennen und dabei einiges nützliches lernen können. Und wer jetzt gern noch von Emily´s Kreativität etwas nutzen möchte, schaut am besten auf die Seite: Emily total vernetzt, wo ihr auch Anleitungen für tolle Aktionen finden könnt. Sterne: Ich vergebe 4.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein ereignisreicher Tag und seine Folgen
von Lesestunde mit Marie aus Düsseldorf am 09.11.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Mit „Emely – total vernetzt“, einem Buch aus der LESEGÖREN-Reihe des Verlages PLANET GIRL, hat Autorin Patricia Schröder eine Protagonistin erschaffen, die so lebensnah ist, dass man sie mit ihrem ganzen Elan und Esprit sowie allem Pech und allen Pannen einfach gern haben muss! Wir haben dieses Buch als Mutter... Mit „Emely – total vernetzt“, einem Buch aus der LESEGÖREN-Reihe des Verlages PLANET GIRL, hat Autorin Patricia Schröder eine Protagonistin erschaffen, die so lebensnah ist, dass man sie mit ihrem ganzen Elan und Esprit sowie allem Pech und allen Pannen einfach gern haben muss! Wir haben dieses Buch als Mutter und Tochter (11 Jahre) gemeinsam gelesen und es hat uns beide gleichermaßen angesprochen. Das Buch startet mit einem Tag im Leben Emelys, an dem so viel passiert und so viele Neuigkeiten auf Emely einschnellen, dass sie einem wirklich leidtun kann. Emely weiß nicht mehr wo ihr der Kopf steht. Zu allem Überfluss hat sie auch noch Probleme mit ihrer besten Freundin Anna und ist sauer auf ihren besten Freund Jona. Doch Emely wäre nicht Emely, wenn sie nicht dennoch einen Weg suchen und zwischendurch noch ein Kätzchen oder einen Hund retten würde. Die Protagonistin Emely ist ein pfiffiges, sehr selbständiges Mädchen, das gerne Skateboard fährt, Tiere über alles liebt und gemeinsam mit ihrer Freundin Anna Mützen kreiert und Klamotten aufmotzt. Dabei hat auch Emely ihre Macken und Schwächen. Sie ist keine überirdische Superheldin, sondern ein elfjähriges Mädchen, das sich mit Problemen auseinandersetzen und mit Entscheidungen hadern muss. Ebenso passiert ihr auch manchmal ein Missgeschick. Sie trifft gerne spontan Entscheidungen, trägt ihr Herz auf der Zunge und hat zwei beste Freunde, die jeweils unterschiedliche Interessensgebiete mit ihr teilen. Da ist zum einen Anna, die auch in Annas Klasse geht, deren Mutter zu Emelys Freude Tierärztin ist und mit der sie, wie oben bereits erwähnt, ihre kreative Ader auslebt. Zum anderen ist sie mit Jonathan, kurz Jona, befreundet, der auf eine andere Schule geht, mit dem sie gerne Skateboard fährt und ihre wildere Seite auslebt. Jona kann aber auch sehr gut zuhören und hilft wo er kann. Dann ist da noch ihr älterer Bruder Theo und den klassischen Macken eines pubertierenden Jungen, mit dem sie sich selbstredend alterstypisch streitet; natürlich ihre Moms, die einen Laden führt, indem es vegetarisches Essen und Kleidung gibt; ihr Pops, der Fotograf, der so gerne shoppt; ferner Marcie, das kleine verwahrloste Mädchen mit Hund; oder Maylin, die Klassenkameradin, die ständig an ihren Stiften lutscht, über die die Jungs lachen, die aber eigentlich echt nett ist; Dennis, die Lehrerin, Oma und Opa Berlin, Frau Römer, und, und, und … Die Charaktere sind sehr realistisch, sehr menschlich und in der - jeweils ihrer Rolle entsprechenden - notwendigen Tiefe ausgearbeitet. In der Geschichte werden auf sehr ansprechende und keinesfalls moralisierende Art und Weise viele verschiedene Problemfelder wie Trennung, Freundschaftskonflikte, Geschwisterstreit, Diebstahl, Armut, usw. aufgegriffen. Genauso aber auch Themen und aktuelle Hobbies wie Bloggen, Skateboard fahren, Vegetarier, Haustiere, kreatives Gestalten, Freundschaft, Geschwisterliebe, Hilfsbereitschaft, …. Nicht, dass jetzt der Eindruck entsteht, das Buch wäre überfrachtet und könnte überfordern. Das ist es absolut nicht. Es ist sehr ansprechend gestaltet, flüssig zu lesen und in moderner, aber keineswegs künstlich anbiedernder Sprache geschrieben. Schön ist zudem, dass es einen Lesegören Club gibt, über den man wohl indirekt mit Emely und den anderen Protagonistinnen der LESEGÖREN-Reihe in Kontakt bleiben kann. Fazit: Ein Buch, das die Altersgruppe der 10 bis 12 jährigen Mädchen der heutigen Zeit absolut anspricht und zudem auch noch zu Kreativität, Aktivität und Hilfsbereitschaft anspornt. Wir möchten gerne mehr von Emely, ihren Freunden und deren Aktivitäten erfahren. Dieses Buch war unser erstes Lese-Highlight der 2. Jahreshälfte 2015!!! Leider gibt es nur 5 Sterne, die wir vergeben können ;o) – und das aus voller Überzeugung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Emely total vernetzt - Emely total toll
von LeseratteAnni am 28.07.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Emely liebt es Sachen aufzupeppen, ist total tierlieb und fährt für ihr leben gern Skateboard. Im Moment ist Emely total im Stress, weil sie für ein Projekt eine Webseite erstellen soll. Sie bekommt eine Brille und zu allem Überfluss trennen sich auch noch ihre Eltern. Außerdem findet Emely eine... Emely liebt es Sachen aufzupeppen, ist total tierlieb und fährt für ihr leben gern Skateboard. Im Moment ist Emely total im Stress, weil sie für ein Projekt eine Webseite erstellen soll. Sie bekommt eine Brille und zu allem Überfluss trennen sich auch noch ihre Eltern. Außerdem findet Emely eine kleine Katze um die sich kümmern muss. Alles ganz schön viel Stress für Emely. Mir hat das Buch auf Anhieb gefallen. Es wird in der Ich-Form erzählt. Der Schreibstil von Patricia Schröder ist toll, so dass man das Buch einfach ganz schnell durchgelesen hat. Ich kann es nur empfehlen! 5 Sterne für Emely !!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Lesegören: Emely – total vernetzt! - Patricia Schröder

Lesegören: Emely – total vernetzt!

von Patricia Schröder

(9)
eBook
8,99
+
=
Lesegören: Emely – voll im Freundschaftschaos - Patricia Schröder

Lesegören: Emely – voll im Freundschaftschaos

von Patricia Schröder

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen