Thalia.de

Level 4 - Die Stadt der Kinder

Ein Computerkrimi aus der Level-4-Serie

Level 4

(25)

Irgendetwas läuft schief in Level 4
Ben liebt Computerspiele über alles und besonders seine Neuerwerbung >Die Stadt der Kinder<. Doch irgendetwas läuft schief im 4. Level. Was eigentlich nur auf dem Bildschirm passieren sollte, wird unheimliche Realität: Alle Erwachsenen verschwinden aus der Stadt! Zunächst sind die Kinder davon begeistert. Endlich können sie all das tun, was sie schon immer mal machen wollten. Doch Ben und seine Freunde sind als Erste ernüchtert und überlegen, wie es weitergehen soll - so ganz ohne Erwachsene. Die Ernsthaftigkeit ihrer Lage wird ihnen bewusst...»Level 4 markiert eine Grenzüberschreitung, bei der Kindern Verantwortung und Solidarität zugetraut werden. Ein Highlight für Schmöker- und PC-Freaks.« Wochenpost

Rezension
"Level 4 markiert eine Grenzüberschreitung, bei der Kindern Verantwortung und Solidarität zugetraut werden. Ein Highlight für Schmöker- und PC-Freaks." Wochenpost
Portrait

Andreas Schlüter wurde 1958 in Hamburg geboren und begann nach dem Abitur eine Lehre als Großhandelskaufmann. Bevor er mit seiner journalistischen und schriftstellerischen Tätigkeit begann, arbeitete er noch als Betreuer von Kinder- und Jugendgruppen.

Nach einer Zeit bei der ›Hamburger Rundschau‹ gründete er 1990 mit Kollegen das Journalistenbüro ›SIGNUM‹ Medienservice, wo er auch als Redakteur für verschiedene Fernsehanstalten tätig war.

Mittlerweile widmet er dem Schreiben von Büchern die meiste Zeit. Nach einigen Kurzkrimis, die er 1993 veröffentlichte, kam der große Erfolg ein Jahr später mit seinem ersten Kinderroman ›Level 4 - Die Stadt der Kinder‹ (dtv junior 70459). In der spannenden Erzählung werden Computerspiel und Realität auf faszinierende grenzüberschreitende Art miteinander verknüpft und damit hat Schlüter den Nerv der Jugendlichen getroffen. Seine Protagonisten sind keine kleinen Superhelden, sondern ganz normale Kids, denen es stets ohne die Hilfe von Erwachsenen, aber dafür mit gegenseitiger Unterstützung gelingt, Probleme zu lösen und sich aus gefährlichen Situationen zu befreien.

»Ich mache keinen Unterschied zwischen Erwachsenen und Jugendlichen. Ich nehme sie gleich ernst.« Denn Kinder sind für Schlüter keine unfertigen Erwachsenen, sondern eigenständige Persönlichkeiten mit eigenen Ideen, Wünschen, Sehnsüchten und Ängsten. Ebenso erfrischend unpädagogisch ist auch Schlüters erzählerischer Umgang mit Computern und virtuellen Welten. Seine Kinderbücher sieht er deshalb auch als eine längst überfällige Kampfansage an die These, Computer würden die Kinder vereinsamen lassen, und »wer Computer spiele, lese nicht«. Das seien die Ängste einer Generation, die schon am eigenen Videorekorder verzweifele.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 10 - 13
Erscheinungsdatum 01.10.2004
Serie Level 4 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-70914-9
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 195/128/17 mm
Gewicht 291
Auflage 17. Auflage
Verkaufsrang 42
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4642461
    Die Stadt der Kinder / Die Welt von Level 4 Bd.1
    von Andreas Schlüter
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 14576475
    Level 4.2 - Zurück in der Stadt der Kinder / Die Welt von Level 4 Bd.11
    von Andreas Schlüter
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 39255004
    Hugos geniale Welt / Hugo Bd.1
    von Sabine Zett
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 11383264
    Vorstadtkrokodile
    von Max von der Grün
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 45119475
    Nicolas Calva. Das magische Amulett
    von Jennifer A. Nielsen
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 28891501
    Wo ich bin, ist Chaos - aber ich kann nicht überall sein / Tom Gates Bd.1
    von Liz Pichon
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 47938220
    Mein Lotta-Leben (11). Volle Kanne Koala
    von Alice Pantermüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45052805
    Die Eiskönigin - Mein Adventskalender
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 42459857
    Die magische Prüfung / Die Glücksbäckerei Bd.2
    von Kathryn Littlewood
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 29958782
    Gregor und die graue Prophezeiung / Gregor Bd.1
    von Suzanne Collins
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 39264061
    Der Dieb von Rom
    von Harald Parigger
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 37284275
    Tatsächlich 13
    von Heike Abidi
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,99
  • 4597288
    Kai aus der Kiste
    von Wolf Durian
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,50
  • 15186365
    Paul Vier und die Schröders
    von Andreas Steinhöfel
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 35125868
    Die Jungen von Burg Schreckenstein
    von Oliver Hassencamp
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 15186394
    Rico, Oskar und die Tieferschatten (Rico und Oskar 1)
    von Andreas Steinhöfel
    (68)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 6124848
    Ätze, das Tintenmonster
    von Ursel Scheffler
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 17564730
    Die Märchen von Beedle dem Barden (Harry Potter )
    von Joanne K. Rowling
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 18607577
    Level 4.3 - Der Staat der Kinder
    von Andreas Schlüter
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Was wäre wenn...“

A. Fröhlich, Thalia-Buchhandlung Zeitz

Was wäre wenn alle Erwachsenen aus einer Stadt verschwinden? Eine spannende Geschichte, sehr zu empfehlen für Kinder ab 11 Jahre. Macht Lust auf mehr aus dieser Reihe. Was wäre wenn alle Erwachsenen aus einer Stadt verschwinden? Eine spannende Geschichte, sehr zu empfehlen für Kinder ab 11 Jahre. Macht Lust auf mehr aus dieser Reihe.

„Spannender Computerkrimi für Kids“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ben liebt Computerspiele über alles, besonders seine Neuerwerbung "Die Stadt der Kinder". Doch irgendetwas läuft schief im 4. Level. Was eigentlich nur auf dem Bildschirm passieren sollte, wird plötzlich unheimliche Realität. Alle Erwachsenen verschwinden aus der Stadt. Zunächst sind die Kinder begeistert, endlich können sie all das Ben liebt Computerspiele über alles, besonders seine Neuerwerbung "Die Stadt der Kinder". Doch irgendetwas läuft schief im 4. Level. Was eigentlich nur auf dem Bildschirm passieren sollte, wird plötzlich unheimliche Realität. Alle Erwachsenen verschwinden aus der Stadt. Zunächst sind die Kinder begeistert, endlich können sie all das tun, was sie schon immer mal machen wollten. Doch Ben und seine Freunde begreifen gleich den Ernst der Lage.
Dies ist der erste Band der Computerkrimis mit Ben und seinen Freunden. Andreas Schlüter hat ein spannendes Szenario erfunden. Was würde passieren wenn die Erwachsenen wirklich weg wären? Was passiert wenn es keine festgelegte Ordnung gibt?
Für alle Fans von den "Netsurfern" und allen Kindern ab 10 Jahre.

Philipp Stirbu, Thalia-Buchhandlung Bremen

Level 4 hat mich jedes mal, wenn ich es gelesen habe, die Realität vergessen lassen und aufs Neue begeistert. Dieses Buch ist eines meiner Top-5-Kinderbücher! Level 4 hat mich jedes mal, wenn ich es gelesen habe, die Realität vergessen lassen und aufs Neue begeistert. Dieses Buch ist eines meiner Top-5-Kinderbücher!

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Was wäre, wenn plötzlich alle Erwachsenen verschwinden und die Kinder ganz auf sich alleine gestellt sind? Tolle Kombination aus Realität und Fiktion, die zum Nachdenken anregt. Was wäre, wenn plötzlich alle Erwachsenen verschwinden und die Kinder ganz auf sich alleine gestellt sind? Tolle Kombination aus Realität und Fiktion, die zum Nachdenken anregt.

Friederike Foerster, Thalia-Buchhandlung Bonn

Das Computerspiel wird Realität, eine frühe Dystopie. Spannend, weil sich die Kinder selbst organisieren und verantworten müssen. Das Computerspiel wird Realität, eine frühe Dystopie. Spannend, weil sich die Kinder selbst organisieren und verantworten müssen.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Wo sind die Erwachsenen hin? Ben und seine Freunde müssen sich alleine in der Stand durchschlagen - und neben Bösewicht Kolja auch noch eine Lösung finden. Super spannend! Wo sind die Erwachsenen hin? Ben und seine Freunde müssen sich alleine in der Stand durchschlagen - und neben Bösewicht Kolja auch noch eine Lösung finden. Super spannend!

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Ben spielt sein Computerspiel und ist total vertieft. In Level 4 stürzt das Spiel ab und er stellt fest, dass das Spiel Realität geworden ist. Alle Erwachsenen sind verschwunden! Ben spielt sein Computerspiel und ist total vertieft. In Level 4 stürzt das Spiel ab und er stellt fest, dass das Spiel Realität geworden ist. Alle Erwachsenen sind verschwunden!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (137)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 2821269
    Herr der Fliegen
    von William Golding
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 30186295
    For the Win
    von Cory Doctorow
    eBook
    13,99
  • 6834461
    Achtung, Zeitfalle! / Die Welt von Level 4 Bd.3
    von Andreas Schlüter
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 25767661
    Die Entführten Im Sog der Zeiten
    von Margaret Peterson Haddix
    (9)
    eBook
    8,99
  • 14642750
    Beschützer der Diebe
    von Andreas Steinhöfel
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 2784086
    Schattenkinder Bd.1
    von Margaret Peterson Haddix
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 2877002
    Unter Verrätern / Schattenkinder Bd.2
    von Margaret Peterson Haddix
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 11383264
    Vorstadtkrokodile
    von Max von der Grün
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 33947159
    Jordan. Die Jagd
    von Daniel Bielenstein
    eBook
    9,99
  • 42508537
    4 1/2 Freunde und der Panther im Pausenhof / 4 1/2 Freunde Bd.20
    von Joachim Friedrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 18607577
    Level 4.3 - Der Staat der Kinder
    von Andreas Schlüter
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
8
5
9
1
2

Toll,Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Bennstedt am 20.04.2009

Ich lese nicht so gerne. Aber seit ich dieses Buch bekommen habe, schon.Ich hab das Buch an einem Tag durchgelesen. Lisa 10 Jahre

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
My eyes are bleeding...
von einer Kundin/einem Kunden aus Zug am 17.05.2016

Das Buch von Andreas Schlüter ist in einem einfachen Stil geschrieben, also ist es leicht zu lesen. Das Buch ist nicht so spannend und teilweise unlogisch. z.B. hat der Protagonist Ben zu jedem Problem eine Lösung oder einen Plan. Man kann sich das Ende auch schon nach dem 2.... Das Buch von Andreas Schlüter ist in einem einfachen Stil geschrieben, also ist es leicht zu lesen. Das Buch ist nicht so spannend und teilweise unlogisch. z.B. hat der Protagonist Ben zu jedem Problem eine Lösung oder einen Plan. Man kann sich das Ende auch schon nach dem 2. Kapitel ausdenken: dort wo alle Erwachsenen verschwinden. Das Buch ist langweilig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach geschrieben aber gut...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünenberg see am 19.05.2016

Das Buch handelt von Kindern, die durch mysteriöse Weise von ihren Eltern getrennt werden. Die Kinder müssen sich eine Woche selber durchschlagen und ihre Eindrücke werden genau beschrieben. Ich finde der Autor, hat sich gut in die verschiedenen Personen versetzt. Er hat die Eindrücke gut beschrieben. Ich finde, das... Das Buch handelt von Kindern, die durch mysteriöse Weise von ihren Eltern getrennt werden. Die Kinder müssen sich eine Woche selber durchschlagen und ihre Eindrücke werden genau beschrieben. Ich finde der Autor, hat sich gut in die verschiedenen Personen versetzt. Er hat die Eindrücke gut beschrieben. Ich finde, das Ende kam ein wenig überraschend und unlogisch. Manchmal verhalten sich die Figuren auch ein wenig unrealistisch, was ich auch nicht so mag. Doch was ich sehr gut gelungen finde, ist, wie der Autor die Atmosphäre der Kinder beschrieben hat. Grundsätzlich empfehle ich das Buch Jugendliche, die fiktive Bücher mögen oder Computerinteressiert sind. Das Buch ist eher einfach geschrieben, deshalb würde ich sagen ab 8 Jahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Level 4 - Die Stadt der Kinder

Level 4 - Die Stadt der Kinder

von Andreas Schlüter

(25)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
35 Kilo Hoffnung

35 Kilo Hoffnung

von Anna Gavalda

Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=

für

13,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Level 4

  • Band 1

    2908288
    Level 4 - Die Stadt der Kinder
    von Andreas Schlüter
    (25)
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    18607577
    Level 4.3 - Der Staat der Kinder
    von Andreas Schlüter
    9,95