Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Lucia - Mein liebster Wahnsinn

(2)
Unterhaltsam und mit unverwüstlichem Optimismus erzählt Terence Horn die Geschichte eines smarten, aber auch unreifen Träumers, der sich in ein durchgeknalltes Mädchen verliebt.
Die wilde Zeit und warum das alles nicht funktionierte. Lockere und witzige Prosa für Außenseiter, Träumer und Realitätsverweigerer.
"Ist ja unglaublich innovativ. Bukowski lässt grüßen!"
"Die Lektüre geht gut rein. Das Buch ist wie eine Reise in die Vergangenheit, im beschwingten Rausch. Dein Buch schenkt mir viel zurück, denn jede Generation hat dies erlebt, jede anders und jede hatte ihre Illusionen und Erwartungen ans Leben. Also erst mal Daumen hoch!"
"Was zum Kuckuck habe ich da gerade gelesen?"
"Ich gratuliere ganz sehr herzlich und *willhaaaaben* UNBEDINGT!"
"Ja, wow! Bin schwer beeindruckt und das Buch muss ich haben."
"Sex, Drogen und böse Mädchen, eine gefährliche Mischung, die Terence Horn meistert wie kein Zweiter."
"Aber jetzt versteh ich deinen Hang zur ganz leichten Übertreibung, hier und da in gesetzten Portionen. Sprachlich und stilistisch auch immer in einer Einheit. Ich muss sagen, da hast du etwas Gutes und nicht Alltägliches produziert"
Portrait
Terence Horn wurde am 4. Oktober 1973 geboren. Er wuchs als Ältester von drei Geschwistern in Franken auf.
Nach dem (zumeist erfolglosen) Besuch diverser Schuleinrichtungen erlernte er den Beruf des Großhandelskaufmanns und war anschließend u.a. als Lagerarbeiter, Promotor, Verkäufer, Produktionshelfer, Posterdesigner, Mediengestalter oder Hausmeister tätig. Nebenbei setzte er zwei Firmen in den Sand.
Terence Horn schreibt wild und frei, mit dem Schalk im Nacken. Zu allen Schandtaten bereit, lebt er heute in Stuttgart.
2013 begann er mit seinen Roman "Lucia - Mein liebster Wahnsinn".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 280 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732378623
Verlag Tredition
Dateigröße 1277 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Mind Control
    von Stephen M. King
    (32)
    eBook
    11,99
  • Lehrbuch der Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr.
    von Erich Rauch
    eBook
    59,99
  • Gedichte wie Zugvögel
    von Annemarie Schnitt
    eBook
    5,99
  • Leben auf brüchigem Eis
    von Eveline Luutz
    eBook
    4,99
  • LUser and Me.
    von André Pflaum
    eBook
    9,99
  • Die Hexe
    von M.C. Hanlon
    eBook
    3,99
  • Resilienz im Job
    von Sabine Horn, Martina Seth
    eBook
    7,99
  • Lucia
    von Beryll Brackhaus, Osiris Brackhaus
    eBook
    4,99
  • In grauer Vorzeit
    von Lucian Caligo
    eBook
    7,99
  • Die verborgene Schwester
    von Cordula Hamann
    (2)
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

Lucia - Mein liebster Wahnsinn

Lucia - Mein liebster Wahnsinn

von Terence Horn
(2)
eBook
3,99
+
=
Games | Game Design | Game Studies

Games | Game Design | Game Studies

von Gundolf S. Freyermuth
eBook
9,95
+
=

für

13,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Lucia...
von Mel aus Hiddenhausen am 23.02.2016

Handlung Rossi hat ein Problem: So richtig will das mit ihm und den Frauen nicht wirklich zünden. Es ist aber auch schwierig, wenn man gerade erwachsen wird und in einem Selbstfindungsdilemma steckt. Alles ändert sich, als Rossi eines Tages Lucia kennen lernt, denn die verdreht ihm dann mal... Handlung Rossi hat ein Problem: So richtig will das mit ihm und den Frauen nicht wirklich zünden. Es ist aber auch schwierig, wenn man gerade erwachsen wird und in einem Selbstfindungsdilemma steckt. Alles ändert sich, als Rossi eines Tages Lucia kennen lernt, denn die verdreht ihm dann mal so richtig den Kopf... Meine Meinung Das Buch handelt vom Erwachsen werden und seinen eigenen Weg finden. In manchen Textpassagen habe ich mich selbst wieder gefunden, wenn der Protagonist, sich mal wieder unschlüssig war oder unsicher war, dann dachte ich mir: Ja, so hast du dich auch in deiner Jugendzeit gefühlt. Die Charaktere waren teils sehr überspitzt dargestellt, hier und da empfand ich manche Begebenheiten als zu skurril und übertrieben. Nichtsdestotrotz ist das Buch witzig geschrieben und lässt sich als Nachmittagslektüre locker weglesen. Mein Fazit Wer vor derben Ausdrücken und Begebenheiten auf manchen Seiten nicht zurückschreckt, erhält einen spannenden Roman übers Erwachsenwerden und das Verliebtsein!

Wahnsinn ;-) Ne, ist wirklich gut
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 17.02.2016
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der Titel und das Cover waren viel versprechend und haben Wort gehalten. Ich konnte mich gut mich Rossi und Lucia identifizieren, hab sie gerne gemocht und kann das Buch deshalb weiterempfehlen. Für Leute, die sich gerne an die eigene Jugend erinnern ideal.