In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Lüsterne Spiele im Rampenlicht

Glamour, Crime und Sex - davon hatte Patrick genug in seinem Leben. Ausgerechnet ein Aushilfsjob beschert ihm mehr davon, als ihm lieb ist. Eine Frau, so gar nicht nach seinem Geschmack, treibt ihn mit ihrem hemmungslosen erotischen Appetit an den Rand des Wahnsinns und hat auch noch Spaß dabei.

Portrait
Becca Minosa ist das Pseudonym der 1964 in Bayern geborenen und dort wohnhaften Autorin. Mit dem Verfassen von erotischen Kurzgeschichten entflieht sie der beruflich bedingten Welt der Zahlen.
Das Geschichtenerzählen zieht sich wie ein roter Faden durch die vergangenen Jahre. Bereits ihre Lehrkräfte hatten mit einem Überschuss an Fantasie zu kämpfen. Später blieben ihrem Sohn die erdachten Gute-Nachte-Geschichten nicht erspart. Nun, da weder Lehrer noch erwachsenes Kind geneigt sind, dem Erzähldrang zur Verfügung stehen, hat sie sich auf das Schreiben prickelnder Geschichten verlegt.
Außerdem liebt die Autorin Musik der rockigen Art und verschlingt dabei so gut wie jedes Buch, das ihr zwischen die Finger kommt.
Ein Wort, eine Geste, eine alltägliche Begebenheit - alles ist geeignet, um daraus eine gute Geschichte zu basteln. Deshalb steckt in Becca Minosas Geschichten immer ein Körnchen Wahrheit und ein ganzer Sack voll Fantasie.
Veröffentlichungen im Club der Sinne:
"Lüsterne Spiele im Rampenlicht"
"Gefährliche Unschuld"
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 95, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783955272456
Verlag Club der Sinne
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.