Thalia.de

Lust und Gunst

Sex und Erotik bei den muslimischen Gelehrten

Mit der Reihe "Lust und Gunst" soll das Thema Sex und Erotik bei den Muslimen aus verschiedenen Perspektiven und in den unterschiedlichen Bereichen des Lebens untersucht werden. Der Fokus ist auf die Vormoderne gesetzt, welche hier als die Zeit vor dem Kolonialismus verstanden wird. So sollen, so Gott will, neben dem ersten Band "Sex und Erotik bei den muslimischen Gelehrten", der zunächst einmal die Relevanz der Thematik darlegt, weitere Bände erscheinen, die sowohl Übersetzungen klassischer Texte als auch Studien umfassen werden.

Portrait

Ali Ghandour wurde 1983 in Casablanca geboren. Er studierte an der Universität Leipzig Arabistik und Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Islamwissenschaft. Seit dem Sommer 2012 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, an der auch promoviert. In seiner Dissertation rekonstruiert er die Erkenntnislehre des berühmten Muhyi ad-Din Ibn al-Arabi.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum 29.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9817551-0-7
Verlag Editio Gryphus
Maße (L/B/H) 193/118/9 mm
Gewicht 114
Verkaufsrang 38.971
Buch (Taschenbuch)
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.