Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

Kriminalroman

(17)
Die erfolgreiche Kommissarin Isabelle Bonnet muss nach einer gescheiterten Ehe und einer Explosion, die sie fast das Leben kostete, neu anfangen. Sie bewirbt sich auf die frei gewordene Kommissarstelle in ihrem Geburtstort Fragolin im Hinterland der Côte d’Azur, um endlich wieder Ruhe zu finden. Doch mit der Ruhe ist es sehr schnell vorbei, denn erst verschwindet ein reicher Engländer spurlos aus seiner Villa, und dann wird am Strand von Saint-Tropez eine Frauenleiche gefunden.
Ihr glänzender Ruf als Ermittlerin scheint ihr inmitten der skurrilen Typen, die Fragolin bevölkern, und angesichts jeder Menge Vorurteile nichts zu nützen.
Portrait
Hinter dem Pseudonym Pierre Martin verbirgt sich ein Autor, der sich mit Romanen, die in Frankreich und in Italien spielen, einen Namen gemacht hat. Für seine Hauptfigur Madame le Commissaire hat er sich eine neue Identität zugelegt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426422694
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 411
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44109048
    Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
    von Pierre Martin
    (7)
    eBook
    9,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (3)
    eBook
    9,99
  • 34893665
    Jagd auf den Inselmörder. Usedom-Krimi. Lasse Larssons erster Fall
    von George Tenner
    eBook
    4,99
  • 42746210
    Bedenke, was du tust
    von Elizabeth George
    (13)
    eBook
    8,99
  • 41012573
    Tödliche Camargue / Capitaine Roger Blanc Bd. 2
    von Cay Rademacher
    (11)
    eBook
    8,99
  • 45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (19)
    eBook
    12,99
  • 45395202
    Rosalie und der Duft der Provence
    von Julie Lescault
    eBook
    8,99
  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Hans Rosenfeldt
    (16)
    eBook
    9,99
  • 44199760
    Der Commissaire kocht
    von Julie Masson
    (4)
    eBook
    9,99
  • 38777117
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (18)
    eBook
    7,99
  • 33945224
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (28)
    eBook
    9,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (29)
    eBook
    9,99
  • 40313651
    Endstation Donau
    von Edith Kneifl
    eBook
    9,99
  • 34979963
    Mordtour
    von Ignaz Hold
    (1)
    eBook
    6,99
  • 44410248
    Wie zwei Inseln im Meer
    von Susan Mallery
    (4)
    eBook
    14,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Michael Kobr
    (27)
    eBook
    14,99
  • 39362650
    Die trüben Wasser von Triest
    von Roberta De Falco
    (13)
    eBook
    8,99
  • 42292905
    Die Besucherin
    von Ruth Rendell
    eBook
    4,99
  • 38798244
    Live!
    von Petros Markaris
    eBook
    10,99
  • 47005090
    Schlaflied
    von Rolf Börjlind
    (64)
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannung an der Cote d'Azur“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein toller, atmosphärischer Krimi! Raffinierter Plot, ebenso sympathische wie authentische Charaktere, mitreißende Atmosphäre. Für alle Fans von Mayall, Bannalec und Co. ein unbedingtes Muss!

Ein toller, atmosphärischer Krimi! Raffinierter Plot, ebenso sympathische wie authentische Charaktere, mitreißende Atmosphäre. Für alle Fans von Mayall, Bannalec und Co. ein unbedingtes Muss!

„Powerfrau trifft Superhirn“

Gina Weigmann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Nachdem sie dem französischen Präsidenten bei einem Attentat das Leben gerettet hat, reist Isabelle Bonnet zur Erholung in ihren Geburtsort nahe der Côte d'Azur. Als sie gerade anfängt, sich mit dem charmanten Bürgermeister dem savoir vivre hinzugeben, bekommt sie das Angebot vor Ort in einem Mordfall zu ermitteln, sehr zum Missfallen Nachdem sie dem französischen Präsidenten bei einem Attentat das Leben gerettet hat, reist Isabelle Bonnet zur Erholung in ihren Geburtsort nahe der Côte d'Azur. Als sie gerade anfängt, sich mit dem charmanten Bürgermeister dem savoir vivre hinzugeben, bekommt sie das Angebot vor Ort in einem Mordfall zu ermitteln, sehr zum Missfallen der bisher zuständigen Kollegen. Zusammen mit ihrem neuen Assistenten Apollinaire, der froh ist dem Archiv entronnen zu sein, bilden sie ein kongeniales Paar, dass bald nicht nur den Engländer findet und die Identität seiner Gespielin ermittelt, sondern auch dem Täter gefährlich nahe kommt.
Herrliche Charaktere, ich bin Fan von Apollinaire!

Nicole Mentz, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Mord in der Provence vom Feinsten! Klassischer Krimi mit einer tollen Kommissarin und ihrem leicht exzentrischen Assistenten. Atmosphärisch dicht geschrieben & spannend. Mord in der Provence vom Feinsten! Klassischer Krimi mit einer tollen Kommissarin und ihrem leicht exzentrischen Assistenten. Atmosphärisch dicht geschrieben & spannend.

Dr. Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Ein sehr netter Krimi, der eine toughe Ermittlerin mit viel Südfrankreich-Flair kombiniert - und nebenbei bleibt noch zu spekulieren, wer sich wohl hinter dem Pseudonym verbirgt... Ein sehr netter Krimi, der eine toughe Ermittlerin mit viel Südfrankreich-Flair kombiniert - und nebenbei bleibt noch zu spekulieren, wer sich wohl hinter dem Pseudonym verbirgt...

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Ein Engländer in Frankreich. Das kann ja nur Ärger geben und es kommt wie es kommen muss... Ein Engländer in Frankreich. Das kann ja nur Ärger geben und es kommt wie es kommen muss...

Eva-Maria Brinks, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Flüssig geschriebener Krimi mit liebenswerten Nebencharakteren, allerdings mit etwas unglaubwürdig handelnder Hauptfigur. Durchschnittliche Krimikost. Flüssig geschriebener Krimi mit liebenswerten Nebencharakteren, allerdings mit etwas unglaubwürdig handelnder Hauptfigur. Durchschnittliche Krimikost.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34984244
    Bretonische Brandung
    von Jean-Luc Bannalec
    (43)
    eBook
    8,99
  • 40942508
    Madame le Commissaire und die späte Rache
    von Pierre Martin
    (11)
    eBook
    9,99
  • 39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (35)
    eBook
    9,99
  • 31399290
    Bretonische Verhältnisse
    von Jean-Luc Bannalec
    (104)
    eBook
    8,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (29)
    eBook
    9,99
  • 33074327
    Bruno Chef de police
    von Martin Walker
    (42)
    eBook
    9,99
  • 37905840
    Mörderische Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (37)
    eBook
    9,99
  • 41198665
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (13)
    eBook
    8,99
  • 39014841
    Die Madonna von Notre-Dame
    von Alexis Ragougneau
    (33)
    eBook
    8,99
  • 41649078
    Intrigen an der Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (7)
    eBook
    9,99
  • 38777117
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (18)
    eBook
    7,99
  • 33074385
    Delikatessen
    von Martin Walker
    (11)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
10
5
2
0
0

Lust auf Urlaub
von einer Kundin/einem Kunden aus Lindenfels am 08.07.2014

Dieser Krimi, den ich als EBook gelesen habe, spielt im Hinterland der Cote d'Azur in einem kleinen idyllischen Städchen. Man kann beim Lesen sich genau die verschiedenen französischen Charaktere vorstellen und das Savoir Vivre mitfühlen. Die Ermittlerin ist liebenswert und der während der Ermittlungen angeforderte Assistent gibt dem ganzen... Dieser Krimi, den ich als EBook gelesen habe, spielt im Hinterland der Cote d'Azur in einem kleinen idyllischen Städchen. Man kann beim Lesen sich genau die verschiedenen französischen Charaktere vorstellen und das Savoir Vivre mitfühlen. Die Ermittlerin ist liebenswert und der während der Ermittlungen angeforderte Assistent gibt dem ganzen Buch noch einen besonderen Charme. Ich habe das Buch mit viel Spaß gelesen. Es ist kein düsterer, vor Blut triefender Krimi und sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Wunderbar
von einer Kundin/einem Kunden am 16.12.2015

Wunderbar flüssig geschrieben. Ein Buch dass ich erst wieder aus der Hand gelegt habe als Ich es fertig gelesen hatte. Ich konnte beim Lesen beinahe die Düfte der Provence wahrnehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
mehr davon
von einer Kundin/einem Kunden aus Grevenbroich am 08.04.2015

charmant und fesselnd, ein Quentchen Humor, flüssiger Schreibstil, guter Aufbau, Beschreibung von Landschaft und Lebensart treffend, authentische Charaktere, sehr zu empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

von Pierre Martin

(17)
eBook
9,99
+
=
Madame le Commissaire und die späte Rache

Madame le Commissaire und die späte Rache

von Pierre Martin

(10)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen