Madrid, Mexiko

Madrid, 1923: Yago Almansa und sein Freund Benjamín verbringen ihre Nachmittage bei Ramón, einem alten Anarchisten.
Weniger wegen der Politik, sondern mehr wegen María, Ramóns bildschöner Enkelin. Später, im Spanischen Bürgerkrieg, kämpfen sie, Yago bei den Anarchisten, Benjamín bei den Kommunisten. So werden sie Feinde, und als María sich für Yago entscheidet, Todfeinde. Beide fliehen, als die Lage für die Gegner Francos immer schwieriger wird. Während der eine hofft, in Mexiko eine neue Heimat für seine Familie zu finden, hofft der andere, dort seinen Widersacher endgültig zu erledigen.
Mexiko, 1997: Yagos Enkel, der neunzehnjährige Omar Almansa hat ein Verhältnis mit seiner Chefin Catalina. Sie ist wesentlich älter und eigentlich mit Mariachito, dem korrupten Boss der Eisenbahnergewerkschaft, liiert. Als dieser die beiden eines Tages in flagranti erwischt, endet die Geschichte für Catalina und Mariachito tödlich, doch Omar kann entkommen. Auf der Flucht vor der Polizei und dem brutalen Handlanger Mariachitos sieht er nur einen Ausweg: Madrid.
In der spannenden, episodenreichen Familiengeschichte der Almansas erzählt Ortuño mit klarer, präzise Sprache davon, was es heißt zu emigrieren, und von den historischen Dimensionen, die die Menschen zur Flucht drängen.
Portrait
Antonio Ortuño wurde 1976 in Guadalajara geboren. Sein Debütroman wurde von der Zeitung Reforma zum besten mexikanischen Roman 2006 gewählt, 2010 kürte ihn das Magazin Granta zu einem der besten jungen spanischsprachigen Autoren der Gegenwart. Zuletzt erschien von ihm "Die Verbrannten" (Kunstmann 2015).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783956141805
Verlag Verlag Antje Kunstmann GmbH
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47872242
    Die vielen Namen der Liebe
    von Kim Thúy
    eBook
    14,99
  • 54109718
    Lonely Planet Reiseführer Mexiko
    von John Noble
    eBook
    26,99
  • 56064687
    Couchsurfing in Russland
    von Stephan Orth
    (8)
    eBook
    14,99
  • 48760553
    Ein kalter Ort zum Sterben
    von Ian Rankin
    eBook
    15,99
  • 45303618
    Zwei Schwestern
    von Petra Oelker
    eBook
    9,99
  • 60675052
    Paris-Austerlitz
    von Rafael Chirbes
    eBook
    9,99
  • 56051773
    Gänseblut: Kriminalroman
    von Wolfgang Santjer
    eBook
    6,99
  • 43821209
    Die Verbrannten
    von Antonio Ortuño
    eBook
    15,99
  • 46119191
    Duchamp in Mexiko
    von Cesar Aira
    eBook
    11,99
  • 56027485
    Die Tochter meines Vaters
    von Mareike Krügel
    eBook
    12,99
  • 42802191
    Die Magie von Pax
    von Sarah Nicola Heidner
    eBook
    4,99
  • 56766606
    Suff und Sühne. Kriminalroman aus Haiti
    von Gary Victor
    eBook
    8,99
  • 47931833
    Rainbow Drinks
    von Sandra Schumann
    eBook
    13,99
  • 45377240
    Blütenpracht und schlaue Hühner
    von Susanne Wiborg
    eBook
    14,99
  • 42717554
    Emsgrab: Kriminalroman
    von Wolfgang Santjer
    eBook
    4,99
  • 37143060
    Schluri Schlampowski und die Spielzeugbande
    von Brigitte Endres
    eBook
    7,99
  • 55485826
    Wunder – Julian, Christopher und Charlotte erzählen
    von Raquel J. Palacio
    eBook
    12,99
  • 39433410
    Verdammt
    von Chuck Palahniuk
    eBook
    15,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (25)
    eBook
    13,99
  • 43436594
    Nouvelles d'Haïti
    von Jean-Claude Fignolé
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Madrid, Mexiko - Antonio Ortuño

Madrid, Mexiko

von Antonio Ortuño

eBook
15,99
+
=
Bleib wo du bist - Mareike Krügel

Bleib wo du bist

von Mareike Krügel

eBook
12,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen