Magonia

Roman

(23)
Seit sie klein ist, leidet die 16-jährige Aza an einer seltsamen Lungenkrankheit, die ihr ein normales Leben unmöglich macht. Als sie eines Tages ein Schiff hoch in den Wolken erspäht, schiebt sie das Phänomen auf ihre akute Atemnot. Bis jemand auf dem Schiff ihren Namen ruft ...
Nur ein Mensch glaubt ihr diese Geschichte: ihr bester Freund Jason, der immer für sie da war, den sie vielleicht sogar liebt. Aber gerade als sie versucht, sich über die neuen tiefen Gefühle zu Jason klarzuwerden, überstürzen sich die Ereignisse. Aza meint zu ersticken – und findet sich plötzlich in Magonia wieder, dem Reich über den Wolken. Dort ist sie das erste Mal in ihrem Leben nicht mehr krank, sondern stark und magisch begabt. In dem heraufziehenden Kampf zwischen Magonia und Azas alter Heimat, der Erde, liegt das Schicksal aller mit einem Mal in Azas Händen …
Portrait
Maria Dahvana Headley wuchs in Idaho auf einer Ranch auf. Das Schreiben ist ihr Beruf; sie hat sich bereits als Drehbuchautorin und Journalistin einen Namen gemacht, ihre wahre Leidenschaft aber gehört den fantastischen Geschichten. Und dem Sammeln von historischen Sternatlanten aus dem 18. Jahrhundert. Die Autorin lebt in Brooklyn.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 03.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641161736
Verlag Heyne
Verkaufsrang 25.016
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45402522
    Secret Fire. Die Entflammten
    von Carina Rozenfeld
    (120)
    eBook
    14,99
  • 61100151
    I Knew U Were Trouble
    von Kami Garcia
    (25)
    eBook
    9,99
  • 42443877
    Magonia
    von Maria Dahvana Headley
    eBook
    7,19
  • 48779011
    Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    15,99
  • 42813268
    This Song Will Save Your Life
    von Leila Sales
    (10)
    eBook
    12,99
  • 43254295
    Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box!
    von Julia Kathrin Knoll
    (4)
    eBook
    12,99
  • 45395047
    Das Frostmädchen
    von Stefanie Lasthaus
    (21)
    eBook
    9,99
  • 45126584
    Aerie
    von Maria Dahvana Headley
    eBook
    12,99
  • 23366355
    Die Kinder von Eden
    von Ken Follett
    (16)
    eBook
    8,99
  • 46411349
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (81)
    eBook
    13,99
  • 47577322
    Schattenkrone
    von Eleanor Herman
    (53)
    eBook
    14,99
  • 41109009
    Schlusstakt
    von Arno Strobel
    (18)
    eBook
    8,99
  • 48049073
    Animox. Das Auge der Schlange
    von Aimee Carter
    eBook
    11,99
  • 62244559
    Hasse mich nicht! / GötterFunke Bd.2
    von Marah Woolf
    (34)
    eBook
    9,99
  • 67486770
    Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung
    von Stefanie Hasse
    (33)
    eBook
    9,99
  • 47839874
    Sieben Heere
    von Tobias O. Meissner
    (5)
    eBook
    14,99
  • 45377289
    Zeiten des Aufbruchs / Jahrhundert-Trilogie Bd.2
    von Carmen Korn
    (15)
    eBook
    16,99
  • 45502156
    Secret Elements 1: Im Dunkel der See
    von Johanna Danninger
    (15)
    eBook
    3,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    eBook
    9,99
  • 40942569
    Bannwald
    von Julie Heiland
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Julia Deuling, Thalia-Buchhandlung Peine

Ein schwerer Schicksalsschlag verändert Ihr ganzes Leben. Mit einer wundervoll bildhaften Sprache taucht man direkt in die Geschichte ein! Magonia eine Welt über den Wolken. Ein schwerer Schicksalsschlag verändert Ihr ganzes Leben. Mit einer wundervoll bildhaften Sprache taucht man direkt in die Geschichte ein! Magonia eine Welt über den Wolken.

„Über den Wolken “

Anika Meinhardt, Thalia-Buchhandlung Einbeck

Aza leidet an einer schlimmen Lungenkrankheit und die Ärzte geben ihr nicht mehr viel Zeit. Als sie dem Tod gerade ins Auge sieht, findet sie sich plötzlich in einer Parallelwelt über den Wolken - Magonia - wieder. Nicht nur das Cover dieses Jugendbuchs ist ein echter Hingucker. Auch die Geschichte selbst ist ein toller Fantasyroman Aza leidet an einer schlimmen Lungenkrankheit und die Ärzte geben ihr nicht mehr viel Zeit. Als sie dem Tod gerade ins Auge sieht, findet sie sich plötzlich in einer Parallelwelt über den Wolken - Magonia - wieder. Nicht nur das Cover dieses Jugendbuchs ist ein echter Hingucker. Auch die Geschichte selbst ist ein toller Fantasyroman mit vielseitigen Figuren. Rundum gelungen, hat mir sehr gut gefallen.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Super spannend und mal was ganz anderes.Liest sich in einem Rutsch durch.Klasse! Super spannend und mal was ganz anderes.Liest sich in einem Rutsch durch.Klasse!

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Wunderschöne Geschichte mit vielen Tränen! Das offene Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen, um wieder in Magonia eintauchen zu können und im Himmel mit den Vögeln zu fliegen. Wunderschöne Geschichte mit vielen Tränen! Das offene Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen, um wieder in Magonia eintauchen zu können und im Himmel mit den Vögeln zu fliegen.

Maria Radcke, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine Mischung aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und Fantasy. An einigen Stellen etwas unlogisch, aber im Ganzen ein gelungener Mix. Eine Mischung aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und Fantasy. An einigen Stellen etwas unlogisch, aber im Ganzen ein gelungener Mix.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein traumhaftes Cover, eine Welt über den Wolken und eine tolle Idee! Eine wirklich schöne Geschichte, der irgewann leider ein bissschen Spannung fehlt. Trotzdem sehr lesenswert! Ein traumhaftes Cover, eine Welt über den Wolken und eine tolle Idee! Eine wirklich schöne Geschichte, der irgewann leider ein bissschen Spannung fehlt. Trotzdem sehr lesenswert!

Maren Höll, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Emotionsreicher Auftakt zu einer Fantasy-Reihe der anderen Art. Endlich Mal wieder neue Ideen in diesem Genre. Für Fans von Pullman aber auch John Green. Lesen! Emotionsreicher Auftakt zu einer Fantasy-Reihe der anderen Art. Endlich Mal wieder neue Ideen in diesem Genre. Für Fans von Pullman aber auch John Green. Lesen!

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Fantasievolles Jugendbuch mit wunderschönem Cover.
Der Roman rund um Aza, welche zu einem Volk gehört, welches über den Wolken liegt, ist voller interessanter Wesen und Figuren.
Fantasievolles Jugendbuch mit wunderschönem Cover.
Der Roman rund um Aza, welche zu einem Volk gehört, welches über den Wolken liegt, ist voller interessanter Wesen und Figuren.

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Willkommen in Magonia, eine Welt über den Wolken, voĺler Mystik und seltsamen Wesen, in der der Gesang besondere Kräfte entwickeln kann.


Willkommen in Magonia, eine Welt über den Wolken, voĺler Mystik und seltsamen Wesen, in der der Gesang besondere Kräfte entwickeln kann.


Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2834171
    Der goldene Kompass
    von Phillip George Bernard Pullman
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 29774256
    Göttlich verdammt
    von Josephine Angelini
    (136)
    eBook
    9,99
  • 31356839
    Als die schwarzen Feen kamen
    von Anika Beer
    eBook
    9,99
  • 32104870
    Göttlich verloren
    von Josephine Angelini
    (53)
    eBook
    9,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (370)
    eBook
    9,99
  • 34626296
    Göttlich verliebt
    von Josephine Angelini
    (51)
    eBook
    9,99
  • 37872714
    Sieben Minuten nach Mitternacht
    von Siobhan Dowd
    eBook
    7,99
  • 39231900
    Everflame 01 - Feuerprobe
    von Josephine Angelini
    (54)
    eBook
    8,99
  • 42741872
    Was uns bleibt ist jetzt
    von Meg Wolitzer
    eBook
    8,99
  • 42781379
    Peter Pan
    von James Matthew Barrie
    (6)
    eBook
    8,99
  • 42784590
    Everflame 02 - Tränenpfad
    von Josephine Angelini
    (20)
    eBook
    8,99
  • 44986016
    Everflame - Verräterliebe
    von Josephine Angelini
    eBook
    12,99
  • 45328111
    Plötzlich Banshee
    von Nina MacKay
    eBook
    12,99
  • 47577317
    Icons 1
    von Margaret Stohl
    (7)
    eBook
    12,99
  • 47577423
    Der Schwarze Schlüssel / Das Juwel Bd.3
    von Amy Ewing
    (36)
    eBook
    14,99
  • 47925916
    Hüter der fünf Leben
    von Nica Stevens
    (31)
    eBook
    10,99
  • 48078266
    Stormheart. Die Rebellin
    von Cora Carmack
    eBook
    14,99
  • 81454800
    Die unendliche Geschichte
    von Michael Ende
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
6
10
6
0
1

Die Magie über den Wolken..
von Sabrina aus Filderstadt am 12.04.2017

Cover: Das Cover hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Die bunte Feder von der Vögel aufsteigen, als würde der Wind sie davontragen, wirkt einfach schön gemacht. Der Himmel und die in schwarz gehaltene Landschaft, runden es perfekt ab. Zum Buch: Der Prolog ist relativ kurz gehalten, macht aber sofort neugierig auf... Cover: Das Cover hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Die bunte Feder von der Vögel aufsteigen, als würde der Wind sie davontragen, wirkt einfach schön gemacht. Der Himmel und die in schwarz gehaltene Landschaft, runden es perfekt ab. Zum Buch: Der Prolog ist relativ kurz gehalten, macht aber sofort neugierig auf den Rest. Die Kapitelillustration ist schön gemacht. Meisten liest man aus der Sicht von Ava, doch hin und wieder mischen sich Kapitel aus Jasons Sicht dazwischen. Es liest sich etwas wie eine Art Bericht oder Taschenbuch. Nach kurzem reinfinden, lies es sich flüssig lesen. Protagonisten: Aza kotzt das Leben das sie führt einfach nur an. Das merkt man dank ihrer zynischen Art schnell. Sie wird als Freak mit mysteriöser Lungenerkrankung gesehen und das lässt sich einfach nicht ändern. Denn das ist nunmal sie. Anders. Bis auf Jason behandelt sie fast niemand normal. Jason ist zwar auch etwas merkwürdig, aber voller Tatendrang und positiver Gedanken, was Aza betrifft. Sein eiserner Wille zeigt sich sehr oft auf beeindruckende Weise. Meine Meinung: Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, bis man sich reingefunden hat. Der Schreibstil wirkte zuerst abgehackt, aber dann hat sich das immer mehr gelegt. Ich fand die Geschichte ganz süss und auch die Details der Umgebung waren detailliert und gut verständlich beschrieben. Irgendwie hat mir etwas gefehlt, das mich von Magonia träumen ließ. Etwas das mich nicht mehr loslassen wollte während dem Lesen, anders kann ich es nicht beschreiben. Wenig Fragen wurden beantwortet, die ich wichtig für das Verständnis der Geschichte angesehen hätte. Am Schluss wirkte es nicht mehr ganz ausgereift. Ich hatte zwar Spass beim Lesen, doch das konnte leider nicht dauerhaft aufrecht gehalten werden. Wahrscheinlich habe ich etwas mehr von der Geschichte erwartet, als ich dachte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Anders aber für mich passend
von Nicole aus Nürnberg am 30.04.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Meine Meinung zum Jugendbuch: Magonia Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr wie stets auf dem Original Beitrag bei mir auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Magonia, ein Land über den Himmeln, und ein Königskind ist verschwunden. Dieses wohnt auf der Erde bei einer Familie, die sie über alles liebt, obwohl die Krankheit die sie... Meine Meinung zum Jugendbuch: Magonia Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr wie stets auf dem Original Beitrag bei mir auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Magonia, ein Land über den Himmeln, und ein Königskind ist verschwunden. Dieses wohnt auf der Erde bei einer Familie, die sie über alles liebt, obwohl die Krankheit die sie hat, alles andere als erträglich ist, und das klar ist, das Kind wird früh sterben. Als es auf das hinaus läuft, merkt Aza es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als man erahnen möchte. Wird sie das Rätsel der Lüfte lösen und was hat es mit den vielen Vögeln und Schiffen auf sich, die sie stets sieht. Wie ich das Buch fand: Ich bin ehrlich hin und her gerissen. Ich liebe das Buch einerseits andererseits gibt es sooo viele Kritik Punkte zu diesem Buch, und dennoch überwiegen die tollen Momente, die ich mit diesem Buch hatte. Somit hoffe ich, das ich dem Buch gerecht werde. Geschichte: Die Geschichte ist irgendwie in zwei Teilen gesplittert. Aza´s Leben auf der Erde und dann auf den Schiffen. Anfangs hatte man nicht viel Fantasy und nicht so viele fantastische Momente, die kommen erst viel später. Das Sterben nicht leicht ist, und was mit einer Seele nach dem Tod geschieht, das kann das Buch einen Hauch einfangen, und wenn man an das Übernatürliche glauben kann und möchte, findet sich vielleicht eher im Buch zurecht, als jemand, der sich entscheidet, dass es nur dieses Leben auf dieser Erde gibt, danach ist es aus. Für mich gibt es mehr zwischen Himmel und Hölle, als man erahnen kann, und deswegen sprach mich vielleicht dieses Buch auch so an. Die Elemente die mir im Buch begegnen und auch die Geschichte fand ich eigentlich wirklich toll. Genervt hatte mich das am Anfang zu viel Gewicht auf Krankheit lag, und das die Protagonisten Aza mich etwas nervte. Das legte sich jedoch sehr schnell. Schwierig fand ich dann aber das hin und her in den Himmeln, das war gar nicht so einfach immer zu wissen, wo gerade Aza herum hängt. Gerade weil sie auf einmal auf der Erde wandelt und etwas anstellt. Doch um euch nicht zu viel verraten, werde ich dazu nicht mehr sagen. Letztlich ist die Geschichte aber rund und macht Lust weiter zu lesen und zu erfahren wie es mit Aza weiter gehen wird, ich vermute das wenn es einen Film zu diesem Buch gibt, das es ein toller Film werden würde, der aber mehr als dieses Buch braucht um wirklich einen tollen Erzählstrang zu bilden. Denn irgendwie passiert wirklich eine Menge und doch sehr wenige. Charaktere: Aza und Jason sind wirklich gute Freunde und als Aza stirbt, kann er das gar nicht glauben und gibt auch nicht auf, heraus zu finden was wirklich mit seiner besten Freundin geschehen ist, denn er ist der einzige der glauben kann, das Aza nicht nur fantasierte sondern das sie wirklich etwas sah und ahnte, wofür andere blind sind. Dennoch nervte mich Aza wie oben erwähnt am Anfang sehr, und es gab auch andere Charaktere im Buch, die mich etwas störten, letztlich macht es das Buch aber auch lebendig, das die Figuren nicht alle geschliffen sondern gekantet und zustechend sind. Das was am wichtigsten im Buch ist, ist der Gesang, Vögel und Freiheit. Und das spürt man relativ gut durch jede einzelne Zeile. Gerade hier hat Aza mir imponiert, das sie eigentlich schon immer singen kann und doch erst das singen lernen muss, denn die Stimme hat ganz viel Kraft. Sie kann über Leben und Sterben entscheiden. Spannung: Für mich hatte das Buch sehr viel Spannung, obwohl gar nicht so viel passierte. Es hatte aber so viele Elemente die irgendwie auf einander aufbauen und zugleich auf einen zweiten Teil hinweisen, dass es spannend war, heraus zu finden, wie es weiter geht mit Aza. Gut fand ich, das es auch das ein oder andere Kapitel aus Jason Sicht gibt, die das ganze noch auflockern. Schreibstil: Das Buch wird aus zwei Sichten erzählt, einmal von Jason, der aber eher weniger zu Wort kommt, und Aza. Das Buch selbst ist nicht aus einer reinen ICH-Sicht geschrieben, aber Aza ist die jenige mit der ich die Dinge betrachten darf. Empfehlung: Gerade weil so viele so skeptisch auf das Buch reagierten und es bisher wirklich schlechte Stimmen erhalten hat, bin ich überrascht das es mir selbst so gut gefallen hat. Wenn ihr könnt, dann lest gerne mal in das Buch hinein, und seit offen dafür, selbst wenn ihr die negativen Kritiken dazu gehört und gelesen habt. Bildet euch selbst die Sicht über Magonia, das mehr als ein Buch ist. Bewertung: Obwohl mich gerade der Anfang sehr irritierte, Aza am Anfang ziemlich "nervig" war, hat sich das Buch zu einer echt spannenden Perle entwickelt, weswegen ich gerne 5 Sterne geben möchte. Aber diese fünf Sterne sind nur knapp über den vier Sternen und eigentlich sind es eher 4,7 Sterne weswegen ich dann auch aufrunde :).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unbedingt lesen!!! Der Schreibstil ist fantastisch, die Geschichte ein bisschen wie Peter Pan, ich konnte das Buch keine Sekunde weglegen.
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Zum Inhalt Aza leidet an einer Lungenkrankheit und kann schon ihr ganzes Leben lang nicht richtig Atmen. Als sie dann auf einmal ein fliegendes Schiff im Himmel sieht, halten es alle für eine Halluzination, durch ihre Krankheit hervorgerufen. Nur ihr bester Freund Jason glaubt ihr. Als etwas schrecklich daneben geht, erwacht... Zum Inhalt Aza leidet an einer Lungenkrankheit und kann schon ihr ganzes Leben lang nicht richtig Atmen. Als sie dann auf einmal ein fliegendes Schiff im Himmel sieht, halten es alle für eine Halluzination, durch ihre Krankheit hervorgerufen. Nur ihr bester Freund Jason glaubt ihr. Als etwas schrecklich daneben geht, erwacht Aza auf einem Schiff über den Wolken, wo sie erkennt, dass sie nicht nur richtig Atmen kann, sondern auch noch über ungeahnte Kräfte verfügt. Sie ist in der Welt von Magonia und auf einmal gefangen zwischen einem aufkommenden Krieg zwischen Magonia und der Erde. Zum Cover Mal wieder ein richtiger Hingucker. Wunderschöne Farbwahl und die Feder mit den kleinen Vöglein passt einfach perfekt zur Geschichte. Zum Schreibstil Geschrieben ist es in der Ich Perspektive meistens aus der Sicht von Aza Ray, zwischendurch kommt aber auch Jason zu Wort. Ich war von der ersten Seite an gefesselt. Und zwar wirklich! Diese intensiven, leicht sarkastischen, bissigen Gedankengänge von Aza sind einfach unglaublich. Zuweilen erkannte ich Ähnlichkeiten zum Schreibstil von Tahereh Mafi (Ich fürchte mich nicht Trilogie) Die hat auch so eine spezielle Art zu erzählen. Über die Charaktere Aza Ray! Per sofort einer meiner Lieblingscharaktere! Ich liebe alles an ihr! Von ihrem Namen über ihre Charakterzüge, ihren Sarkasmus, ihre draufgängerische Art, ihr grosses Herz! Auch Jason fand ich einfach toll. So einen besten Freund wünscht sich doch jeder!? Er hat das Herz am rechten Fleck und würde für Aza wirklich alles tun! Persönliche Meinung Wow! Einer meiner Highlights dieses Jahr! Sowohl von der Geschichte, als auch vom Schreibstil. Ich bin endlos begeistert! Ich liebe diese Vogelartige Welt im Himmel, ich liebe Aza Ray. Es war mega spannend, witzig und sarkastisch. Ich konnte das Buch wirklich nicht weglegen. So schnell habe ich noch kein englischsprachiges Buch gelesen. Fazit: Unbedingt lesen!!! Der Schreibstil ist fantastisch, die Geschichte ein bisschen wie Peter Pan, ich konnte das Buch keine Sekunde weglegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Magonia - M. D. Headley

Magonia

von M. D. Headley

(23)
eBook
13,99
+
=
Magnus Chase 2: Der Hammer des Thor - Rick Riordan

Magnus Chase 2: Der Hammer des Thor

von Rick Riordan

eBook
13,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen