Thalia.de

Magritte

Kleine Reihe

Der belgische Surrealist Magritte war ständig auf der Suche nach Magie und dem Geheimnisvollen. Diese Einführung stellt einige seiner wichtigsten Werke vor und ergründet daran seinen visuellen Humor sowie Paradoxien und Überraschungsmomente, die uns dazu bringen, nochmal und noch genauer hinzuschauen – nicht nur auf die Gemälde, sondern auch auf unsere Sicht der Welt und der eigenen Person.
„Kunst beschwört das Geheimnisvolle herauf, ohne das die Welt nicht existieren würde.“
– René Magritte
Portrait
Marcel Paquet wurde 1947 in Jumet, Belgien geboren. 1978 promovierte er an der Freien Universität Brüssel mit seiner Dissertation La Différence des Penseés de Kant et de Hegel dans la question de l'essence de l'art. Er hat zahlreiche Bücher über Künstler wie Paul Delvaux, Fernando Botero und Hans Bellmer verfasst und lebt in Brüssel und Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 23.03.2017
Serie Kleine Reihe
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8365-0334-1
Verlag Taschen Deutschland
Maße (L/B/H) 267/217/18 mm
Gewicht 581
Verkaufsrang 4.788
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.