Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Maizière, T: Staatliches Handeln im Wandel der Zeit

Wir leben in einer Zeit des Wandels: Globalisierung, Internet, die demografische Entwicklung – all diese Phänomene verändern die Welt, in der wir leben, tiefgreifend. Wie reagiert der Staat auf diese Veränderungen? Wie wirkt sich dieser Wandel auf das Handeln des Staates aus?
Ein Blick zurück zeigt: staatliches Handeln hat sich seit Aristoteles und seiner Idee von der „Polis“ kontinuierlich verändert: vom Sicherheit und Ordnung gewährenden Leviathan, über den Freiheit, Sicherheit und Eigentum gewährleistenden Rechtsstaat hin zum umfassend verantwortlichen Sozialstaat.
Wo stehen wir nun heute? Was sind die aktuellen Herausforderungen für unseren Staat? Kann der (National-)Staat heute überhaupt noch seiner gestalterischen Verantwortung nachkommen?
Anhand einiger Schlüsselbereiche staatlichen Handelns untersucht der Verfasser, wie sich staatliches Handeln in der Praxis verändert hat. Er verzichtet bewusst auf das Präsentieren fertiger Lösungen. Der Leser wird vielmehr dazu ermuntert, die aufgezeigten Fragestellungen selbst unter staatsrechtlichen Gesichtspunkten zu diskutieren.
Portrait
Thomas de Maizière ist einer der wichtigsten deutschen Spitzenpolitiker. Er wurde 1954 in Bonn geboren, leistete nach dem Abitur seinen Wehrdienst ab und studierte danach Jura in Münster und Freiburg. 1982 wurde er Mitarbeiter des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Richard von Weizsäcker. 1990 gehörte de Maizière auch der Verhandlungsdelegation für den deutsch-deutschen Einigungsvertrag an. Seit der Wiedervereinigung bekleidete er verschiedene wichtige politische Ämter, insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen.
Nach der Bundestagswahl 2005 holte ihn Angela Merkel als Chef des Kanzleramts nach Berlin. Hier und vor allem später als Bundesinnenminister war er zuständig für die Nachrichtendienste und erhielt viel Zustimmung für seinen unaufgeregten Umgang mit der Terrorgefahr. Im März 2011 übernahm er das Verteidigungsministerium vom zurückgetretenen Karl-Theodor zu Guttenberg und treibt seither geräuschlos aber effektiv die Reform der Bundeswehr voran. Der Offizier der Reserve ist ein engagierter Protestant und Präsidiumsmitglied des Deutschen Evangelischen Kirchentags. Mit seiner Frau und seinen drei Kindern lebt er in Dresden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 38
Erscheinungsdatum 13.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8329-7285-1
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 220/165/15 mm
Gewicht 73
Auflage 1
Buch (Geheftet)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14022445
    Die Mitbestimmung bei der Europäischen Aktiengesellschaft
    von Klaus Lange
    Buch (Taschenbuch)
    78,00
  • 44551884
    Politikwissenschaft: Eine Einführung
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 18681297
    Lexikon Politik
    von Edeltraud Roller
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 45429900
    Einführung in die Soziologie
    von Bernhard Schäfers
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 64189786
    Kampf der Ideen
    von Samuel Salzborn
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • 36773115
    Handbuch Internationale Beziehungen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,99
  • 15187795
    Gespräche über die Macht und den Zugang zum Machthaber
    von Carl Schmitt
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 21366637
    Wozu Politik?
    von Erik Lehnert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 44760314
    Einführung in das Campaigning
    von Andreas Bernstorff
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • 10663878
    Staat und Revolution
    von Wladimir I. Lenin
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 14599508
    Subjekt
    von Andreas Reckwitz
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 13889650
    Kritik der repräsentativen Demokratie
    von Bernard Manin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 43988190
    Handwörterbuch Internationale Politik
    von Johannes Varwick
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 29875665
    Was ist Demokratie?
    von Paul Nolte
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 29363727
    Studienbuch Politikwissenschaft
    Buch (gebundene Ausgabe)
    74,99
  • 38702875
    Lenin Reloaded
    Buch (Taschenbuch)
    28,00
  • 65246132
    Shitstorms, Lügen, Sex
    von Gerhard Schwarz
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • 21406303
    Inszenierter Terrorismus
    Buch (Taschenbuch)
    49,99
  • 42508343
    Theorien der Internationalen Beziehungen
    Buch (Taschenbuch)
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Maizière, T: Staatliches Handeln im Wandel der Zeit - Thomas de Maizière

Maizière, T: Staatliches Handeln im Wandel der Zeit

von Thomas de Maizière

Buch (Geheftet)
12,00
+
=
Dtv-Atlas Politik - Andreas Vierecke, Franz Kohout, Bernd Mayerhofer

Dtv-Atlas Politik

von Andreas Vierecke

(2)
Schulbuch (Taschenbuch)
12,90
+
=

für

24,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen