In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Make it count - Gefühlsgewitter

Roman

(7)
Als Katies Vater unerwartet stirbt, zieht sie widerwillig zu ihrer Mutter in die Kleinstadt Oceanside. An ihrem ersten Tag in der Highschool verfällt sie Dillen
Walker mit Haut und Haaren: seiner mysteriösen Aura und diesem undurchdringlichen Blick. Dillen ist zunächst abweisend und unnahbar. Trotzdem verliert sich Katie in einem Strudel aus Anziehung und leidenschaftlichen Träumereien. Bis die Realität sie schlagartig einholt.
Portrait
Anne Freytag alias Ally Taylor, geboren 1982, studierte International Management und lebt in München. Sie schreibt als Anne Freytag, Anne Sonntag und Ally Taylor: Die Autorin hat bereits mehr als 60.000 selbstveröffentliche E-Books in den Bereichen New Adult und Frauenunterhaltung verkauft. Als Anne Sonntag hat sie im Herbst 2014 den Roman "Eigentlich Liebe" veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426435397
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 4.245
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33720515
    Fire after Dark - Dunkle Sehnsucht
    von Sadie Matthews
    (32)
    eBook
    9,99
  • 32715403
    Blutiger Sand
    von Edith Kneifl
    eBook
    3,99
  • 20422808
    Ich hab dich im Gefühl
    von Cecelia Ahern
    (34)
    eBook
    9,99
  • 44362042
    Verliebt, verlobt, verplant
    von Miriam Covi
    (9)
    eBook
    4,99
  • 44880958
    Hope & Despair 1: Hoffnungsschatten
    von Carina Mueller
    (24)
    eBook
    3,99
  • 45069809
    New York Diaries – Claire
    von Ally Taylor
    (69)
    eBook
    9,99
  • 42379100
    In seiner Stimme
    von Jay Crownover
    (1)
    eBook
    7,49
  • 47093281
    Cathy (NHB Modern Plays)
    von Ali Taylor
    eBook
    11,49
  • 43488090
    Die 10 besten Strategien gegen Angst und Panik
    von Margaret Wehrenberg
    eBook
    17,99
  • 38546558
    Die Sache mit Callie und Kayden
    von Jessica Sorensen
    (20)
    eBook
    7,99
  • 42784812
    Kings & Fools. Verdammtes Königreich
    von Silas Matthes
    (17)
    eBook
    3,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (120)
    eBook
    16,99
  • 36373611
    Du und ich und all die Jahre
    von Amy Silver
    (33)
    eBook
    9,99
  • 31074392
    Herz an Herz
    von Sven Ulrich
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Dieser Ausflug nach Oceanside weckt in mir den dringenden Wunsch nach weiteren Romanen der „Make it count“-Reihe. Dieser Ausflug nach Oceanside weckt in mir den dringenden Wunsch nach weiteren Romanen der „Make it count“-Reihe.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42498179
    Make it count - Gefühlsgewitter
    von Ally Taylor
    (7)
    eBook
    8,99
  • 42498179
    Make it count - Gefühlsgewitter
    von Ally Taylor
    (7)
    eBook
    8,99
  • 40416887
    Kein Rockstar für eine Nacht / Rockstar Bd.1
    von Kylie Scott
    (24)
    eBook
    8,99
  • 40990853
    While It Lasts – Cage und Eva
    von Abbi Glines
    eBook
    7,99
  • 40335984
    After passion / After Bd.1
    von Anna Todd
    (193)
    eBook
    9,99
  • 41767172
    Rock My World - Ein heißer Sommer
    von Christine Thomas
    eBook
    8,99
  • 42498181
    Make it count - Dreisam
    von Ally Taylor
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
2
0

Naja... nicht wirklich gut.
von wasliestlisa am 23.10.2015

Katie muss zu ihrer Mutter ziehen, da ihr Vater gestorben ist. Oceanside heißt ihr neues Zuhause und sie fühlt sich hier überhaupt nicht wohl. Dann fällt sie in die Arme von Dillen und alles ändert sich. Eine interessante Geschichte. Hier wird wieder das Klischee: Bad Boy trifft Good Girl aufgegriffen.... Katie muss zu ihrer Mutter ziehen, da ihr Vater gestorben ist. Oceanside heißt ihr neues Zuhause und sie fühlt sich hier überhaupt nicht wohl. Dann fällt sie in die Arme von Dillen und alles ändert sich. Eine interessante Geschichte. Hier wird wieder das Klischee: Bad Boy trifft Good Girl aufgegriffen. Es gibt schon viele Versionen von diesem Klischee und jedes Mal wird nur eine Kleinigkeit geändert. So auch hier. Dillen hat nämlich eine schwierige Kindheit hinter sich und das macht die kleine Veränderung aus. Was ich sagen möchte: Die Veränderungen sind klein und es ist dann auch immer so, dass die Bücher dann in irgendein Kästchen verschwinden. Daher finde ich die Idee hinter dem Buch nicht so prickelnd. Es gab auch keine Probleme oder Schwierigkeiten, sodass ich gesagt hätte, dass das mal ein echt schwieriges Hindernis wäre. Es ging alles so grad oder so konstant. Der Schreibstil der Autorin war jedenfalls echt gut. Ich habe das Buch in 2 Tagen durchgelesen, weil es wirklich flott ging und größtenteils echt harmonisch war. Ally Taylor schreibt auch sehr erotisch was die Geschichte auch unterstreichen soll. Was sie auch tut. Doch dann kommt der Schluss. Es kam alles so schnell und es war so als käme alles in Brocken. Das Ende war meiner Meinung nach nicht harmonisch und so vorausschauend. Zum Beispiel: Als Michelle, die Freundin von Katie, gekommen ist undKatie ermutigt doch auf den Ball zu gehen. Sie ging und überraschender Weise kam bei einem langsamen Lied Dillen. Leider hat mich dieses Buch nicht erreicht beziehungsweise nicht so gut gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ganz nett für Zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 15.10.2015

Gesamtwertung ?? Ich hatte keine übermäßigen Erwartungen bei diesem Roman, das muss ich zugeben. Trotzdem hat er mich mit seiner übertriebenen Unglaubwürdigkeit, seiner unsympathischen Protagonistin und dem für mich viel zu schnellen Handlungsablauf trotzdem eher enttäuscht. Liebe auf den ersten Blick schön und gut, aber doch sollte man auch hier... Gesamtwertung ?? Ich hatte keine übermäßigen Erwartungen bei diesem Roman, das muss ich zugeben. Trotzdem hat er mich mit seiner übertriebenen Unglaubwürdigkeit, seiner unsympathischen Protagonistin und dem für mich viel zu schnellen Handlungsablauf trotzdem eher enttäuscht. Liebe auf den ersten Blick schön und gut, aber doch sollte man auch hier die Grenzen der Realität nicht überschreiten. Ich denke, für Leser, die sich gerne in Klischees verlieren (was ich ja auch gerne mal tue), sich von Romantik, Drama und Herzschmerz mitreißen lassen und sich dabei nicht von den Wiederholungen in der Beschreibung stören lassen, für die ist es bestimmt ein toller Roman für Zwischendurch. Auch ich habe das Buch interessiert verfolgt und musste gegen Ende feststellen, dass ich bei der finalen Versöhnung doch ein leichtes Lächeln auf den Lippen hatte, weil es irgendwie niedlich war. Auf jeden Fall sollte man hier nicht das größte romantische Abenteuer des Jahres erwarten. - Eure Bücherfüchsin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Make it Count Kiddo"
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 30.04.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Cover: Wunderschönes Cover ! Der Titel "Gefühlsgewitter" beschreibt hervorragend den Roman in nur einem Wort. <3 Zum Inhalt: Katie hat ihre einzige Familie, ihren Vater verloren und muss nun zu ihrer Mutter nach Oceanside ziehen bis sie alt genug ist, um aufs College gehen zu können. Doch dort fühlt sie sich... Cover: Wunderschönes Cover ! Der Titel "Gefühlsgewitter" beschreibt hervorragend den Roman in nur einem Wort. <3 Zum Inhalt: Katie hat ihre einzige Familie, ihren Vater verloren und muss nun zu ihrer Mutter nach Oceanside ziehen bis sie alt genug ist, um aufs College gehen zu können. Doch dort fühlt sie sich nicht wohl, was vorallem auch an der nicht so guten Beziehung zu ihrer Mutter liegt. An ihrem ersten Schultag begegnet sie Dillen, der selbst kein einfaches Leben hat und sich hinter einer Maske versteckt. Sie ist ihm von Anfang an verfallen und verliert sich oft in ihren Träumen. Mit dem Sohn von ihrem Stiefvater kommt sie sehr gut zurecht und es entwickelt sich eine Freundschaft ... Oder doch viel mehr ? Plötzlich befindet sich Katie mittendrin im Gefühlsgewitter ! Meine Meinung: Die Autorin Ally Taylor hat einen großartigen Schreibstil und entführt den Leser nach Oceanside. Die Orte und Personen waren wundervoll beschrieben, sodass man sie direkt vor Augen sah. Ally Taylor schreibt mit so viel Gefühl, dass man sich sehr gut in das Geschehene hineinversetzen kann und von Oceanside gepackt wird. Es war unglaublich bildhaft und gefühlsgeladen. Einfach grandios ! Den Roman konnte ich einfach nicht mehr aus der Hand legen und das Paar hat mein Herz im Sturm erobert. Ich habe gelacht, geweint und mich in die Protagonisten verliebt. Der Roman enthält eine wunderbare Mischung aus Liebesgeschichte und Drama mit wirklich heißen, erotischen Szenen. Ich wollte selbst ein Teil von Oceanside sein ! Ich kann das Buch nur jedem wärmstens empfehlen und ans Herz legen. Die Geschichte erweckt Frühlingsgefühle in einem. <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Make it count - Gefühlsgewitter

Make it count - Gefühlsgewitter

von Ally Taylor

(7)
eBook
8,99
+
=
Make it count - Liebesfunken

Make it count - Liebesfunken

von Ally Taylor

(3)
eBook
4,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen