Thalia.de

Malala. Meine Geschichte

Ausgezeichnet mit dem Internationalen Friedenspreis für Kinder 2013 und Specsavers National Book Awards, Non-Fiction Book of the Year 2013

FRIEDENSNOBELPREIS 2014 FÜR MALALA YOUSAFZAI
Malalas Schicksal bewegt die Welt

Malala war fünfzehn, als ihr Terroristen auf dem Schulweg in den Kopf schossen. Sie überlebte den Anschlag schwer verletzt, doch aufgegeben hat sie nicht.

Sie setzt ihren Kampf für Bildung unermüdlich fort und ist damit zum Vorbild vieler Jugendlicher auf der ganzen Welt geworden. In einer einzigartigen Zusammenarbeit mit Bestsellerautorin Patricia McCormick gelingt es Malala auf höchst bewegende Weise und anhand vieler persönlicher Fotos und Dokumente, ihren jungen Lesern ein authentisches Bild von ihrem Leben und den Ereignissen in Pakistan zu vermitteln. Sie erzählt von ihrer Schulzeit und ihren Freundinnen, davon, wie die Anfeindungen der Extremisten täglich zunahmen, wie sie Widerstand leistete und ihr Leben dadurch eine tragische Wendung nahm.

Malalas Geschichte von ihr selbst für junge Leser erzählt – mit vielen Fotos, Karten, Glossar und einer Zeittafel

Rezension
Ein Buch, das in keiner Haus-Bibliothek fehlen sollte. Sabine Hoß Bücher leben! 20141010
Portrait

Malala Yousafzai begann ihren Einsatz für die Bildung von Mädchen im Alter von zehn Jahren, als das Swat-Tal von Terroristen angegriffen wurde. Unter dem Pseudonym Gul Makai berichtete sie für die BBC über ihr Leben unter dem Regime der Taliban. Sie nutzte jede Gelegenheit, um öffentlich für Frieden und das Recht von Kindern auf Bildung einzutreten. Im Oktober 2012 rückte Malala ins Visier der Taliban und wurde auf dem Heimweg von der Schule angeschossen. Sie überlebte und führt ihre Kampagne für Bildung fort. Als Anerkennung für ihren Mut und ihren Einsatz wurde Malala 2014 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Außerdem hat sie zahlreiche andere Preise erhalten, u.a. den Internationalen Kinder-Friedenspreis, den ersten Nationalen Friedenspreis Pakistans und den Sacharow-Preis. Malala lebt heute in Birmingham und engagiert sich mit ihrer Malala-Stiftung (malalafund.org), weiterhin für den universellen Zugang zu Bildung.

Literaturpreise:

- Ausgezeichnet mit dem Friedensnobelpreis 2014
- Ausgezeichnet mit dem Internationalen Kinder-Friedenspreis 2013
- Ausgezeichnet mit dem Sacharow-Preis 2013
- Ausgezeichnet mit dem ersten Nationalen Friedenspreis Paktistans 2011
- Die Besten 7 (Dezember 2014)
- Nominiert für den Children’s Choice Book Award 2015 (Kategorie: Teen Book of the Year)

Patricia McCormick arbeitete zunächst als freie Mitarbeiterin für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Dann studierte sie Kreatives Schreiben und ist seitdem als Autorin tätig. Für ihre Romane erhielt sie zahlreiche internationale Auszeichnungen, u.a. den Gustav-Heinemann-Friedenspreis. Sie lebt mit ihrer Familie in New York, USA.

Literaturpreise:

›Verkauft‹
Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2009
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2009 (Kritikerjury)
Auf der Auswahlliste zum Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2009
Nominiert für den National Book Award (USA)
Ausgezeichnet mit dem LUCHS
Liste der besten 7 Bücher
Eule des Monats

›Versehrt‹
Die besten 7 Bücher für Junge Leser, Oktober 2011

›Der Tiger in meinem Herzen‹
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 (Jugendjury)
Nominiert für den National Book Award 2012
Beste 7 (Juli 2015)

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-81253-0
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 194/134/25 mm
Gewicht 257
Originaltitel I Am Malala: How One Girl Stood Up for Education and Changed the World
Abbildungen farbige Fotos
Auflage 2
Verkaufsrang 18.587
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Marie Wertenbruch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Fesselnd, informativ und sehr berührend. Fesselnd, informativ und sehr berührend.

Marta Magdalena Urban, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Ein mutiges Mädchen, das um seine Rechte auf Bildung kämpft- wundervolles Buch für Heranwachsende. Ein mutiges Mädchen, das um seine Rechte auf Bildung kämpft- wundervolles Buch für Heranwachsende.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Die weltweit bewegende Geschichte der jungen Malala. Ihr Leben und ihr Werk sind unfassbar ergreifend. Die weltweit bewegende Geschichte der jungen Malala. Ihr Leben und ihr Werk sind unfassbar ergreifend.

Maren Koenig, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Die bewegende und dramatische Kindheit Malalas für Jugendliche erzählt Die bewegende und dramatische Kindheit Malalas für Jugendliche erzählt

Eine großartige Autobiografie über ein Mädchen, das nicht aufgibt und für ihre Rechte kämpft. Egal ob jung oder alt, unbedingt lesen! Eine großartige Autobiografie über ein Mädchen, das nicht aufgibt und für ihre Rechte kämpft. Egal ob jung oder alt, unbedingt lesen!

„Schreckens-Herrschaft“

Gabi Küsgen, Thalia-Buchhandlung Köln

Täglich liest man fassungslos in der Zeitung von Grausamkeiten, die die Taliban verüben. Aber besonders nahe rücken diese Gräuel, wenn man Malalas Biographie liest, die einfach nur das selbstverständliche Recht auf Bildung einfordern wollte und dafür beinahe mit dem Leben bezahlt hat. Ihre Stärke und Beharrlichkeit ist einerseits durch Täglich liest man fassungslos in der Zeitung von Grausamkeiten, die die Taliban verüben. Aber besonders nahe rücken diese Gräuel, wenn man Malalas Biographie liest, die einfach nur das selbstverständliche Recht auf Bildung einfordern wollte und dafür beinahe mit dem Leben bezahlt hat. Ihre Stärke und Beharrlichkeit ist einerseits durch ihre Eltern zu erklären, der Vater war lange Jahre Leiter einer Mädchenschule in Pakistan, aber sie ist darüber hinaus auch eine unglaublich selbstbewusste, starke Person. Die geschichtliche Zusammenfassung der Geschichte Pakistans und das Erstarken der Taliban im Anhang des Buches schaffen einen guten Überblick. Unverständlich und entsetzlich bleibt es dennoch! nicht nur für politisch interessierte Jugendliche ab 12 J. unbedingt zu empfehlen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39179337
    Ich bin Malala
    von Christina Lamb
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44147374
    Endlich frei
    von Mahtob Mahmoody
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 3023729
    Das kurze Leben der Sophie Scholl
    von Hermann Vinke
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 40926857
    28 Tage lang
    von David Safier
    (78)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.