Manet, ein Streit und die Geburt der modernen Malerei

Ein Lesebuch zum Pariser Salon von 1865

Besucher, die heute im Pariser Musée d’Orsay vor dem Gemälde der 'Olympia' stehen, können sich vermutlich nicht vorstellen, dass es 1865 einen der größten Skandale in der Geschichte der Kunst auslöste. Gleich bei der Eröffnung setzte ein Sturm der Entrüstung ein, der sich nicht nur auf das Dargestellte bezog – nie zuvor hatte es jemand gewagt, ein stadtbekanntes Modell lebensnah darzustellen –, sondern explizit auch auf die Maltechnik. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Darstellung einer nackten Frau als 'Venus' oder 'Nymphe' stets an den antiken Mythos geknüpft, die Haut war makellos und ohne Schatten, nun regte man sich über 'schmutzige Hände' auf. Malerkollegen wie Courbet ließen sich hämisch aus und alles, was Rang und Namen hatte, bezog Stellung – meist gegen das Werk. Immerhin machte sich Zola öffentlich stark für den Maler. Einer von wenigen, die das Potenzial des Bildes erkannten, war Julius Meier-Graefe, der Manet zum 'unbestrittenen Führer seiner Generation' erklärte. Höchst lebendig anhand der Stimmen zahlreicher Zeitzeugen präsentiert uns Dino Heicker die Chronik des Skandals, der einen Wendepunkt in der Geschichte der Malerei markiert.
Portrait
Dr. phil. Dino Heicker, geb. 1965, nimmt regelmäßig Lehraufträge an der Universität Potsdam wahr. Als Journalist hat er u.a. Artikel über Friedrich den Großen und Prinz Heinrich von Preußen veröffentlicht. Er ist Spezialist für Berliner Romantik und deren soziokulturelles Umfeld.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 30.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86964-099-0
Verlag Parthas Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/12,9/2,2 cm
Gewicht 305 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41093803
    Van Gogh. Sämtliche Gemälde
    von Ingo F. Walther
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 42785141
    Kubismus
    von Anne Gantefuehrer Trier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 38449930
    Monet. Der Triumph des Impressionismus
    von Daniel Wildenstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 51938355
    Gustav Klimt. Sämtliche Gemälde
    von Tobias G. Natter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 34993432
    Eselsohren
    von Lea Kutz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 2902352
    Vincent van Gogh
    von Irving Stone
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21265520
    Metamorphosen (Versform)
    von Ovid
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,95
  • 33745575
    Michelangelo. Das vollständige Werk
    von Frank Zöllner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 2889625
    Kunst aufräumen
    von Ursus Wehrli
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 3835801
    Fischli, Peter /Weiss, David. Findet mich das Glück?
    von Peter Fischli
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42785207
    Mucha
    von Tomoko Sato
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 92032750
    Karl Bodmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    48,00
  • 41008608
    Leonardo da Vinci. Sämtliche Gemälde und Zeichnungen
    von Frank Zöllner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 94956451
    Bewegte Zeiten
    von Erasmus Grasser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,00
  • 87483648
    Du bist Faust
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 45394815
    100 Illustrators
    von Stephen; Wiedemann, Julius Heller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 35470509
    Renaissance
    von Manfred Wundram
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 91535714
    Harald Szeemann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    68,00
  • 42785227
    Mondrian
    von Susanne Deicher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 41225414
    Die Frau, die Nein sagt
    von Malte Herwig
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.