Thalia.de

Manfred von Ardenne

Selbstverwirklichung im Jahrhundert der Diktaturen

Zeitgeschichtliche Forschungen (ZGF)

Der 1907 in Hamburg geborene Manfred Baron von Ardenne ist nicht nur aufgrund seines ungewöhnlichen Zugangs zur Wissenschaft und der Vielfalt seiner Interessen, sondern auch wegen seines unternehmerischen Talents eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Wissenschaftsgeschichte. Als erster realisierte er das vollelektronische Fernsehen, erfand das Rasterelektronenmikroskop und baute in den 1940er Jahren das leistungsfähigste "klassische" Elektronenmikroskop der Welt. Als Gefangener in Stalins "goldenem Käfig" schuf er die verfahrenstechnischen Grundlagen für die sowjetische Wasserstoffbombe. In der DDR baute er das einzige bedeutende private Forschungsinstitut des Ostblocks auf, das sich auf industrienahe Forschung im Bereich von Elektronen- und Ionenphysik konzentrierte. Anfang der 1960er Jahre wandte Ardenne sich medizinischen Fragestellungen zu und entwickelte seine "systemische Krebs-Mehrschritt-Therapie".
Ein von Fragen und Thesen geleiteter Zugriff auf bislang nicht zugängliche Quellen erlaubt es, das "Phänomen Ardenne" als gelebte Vision vom unaufhaltsamen technischen Fortschritt zu beschreiben sowie als Selbstverwirklichung in Weltanschauungsdiktaturen zu begreifen. Die quellennahe Darstellung sowie Zurückhaltung im Urteil gewährleisten Authentizität und öffnen dem Leser Räume für eigene Bewertungen. Nicht zuletzt ermöglicht ein Vergleich der während mehrerer Jahrzehnte erschienenen Autobiographien mit der unveröffentlichten Urfassung, die Entwicklung des politischen Denkens Ardennes nachzuzeichnen, das ihn am Ende seines Lebens zu einem Aktivisten der friedlichen Revolution werden ließ.
Pressestimmen zur 1. Auflage:
"Der Leser hat die Wahl: Er kann den genialen Forscher Manfred von Ardenne entdecken, jede seiner Erfindungen ist detailliert beschrieben. Und er kann den 'homo politicus' finden, der die Macht benutzen wollte und doch auch von ihr benutzt wurde. Spannend ist es allemal." H. Hannusch, in: Dresdener Neueste Nachrichten, 8.9.2006
"... Er [Barkleit] erzählt Neues, beeindruckt quellentechnisch und analytisch; die Abschnitte zur Geschichte des Fernsehens und der Elektronenmikroskopie zählen zum Besten in der neueren Wissenschaftshistoriografie." R. Buthmann, in: Deutschlandarchiv, 5/2007
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 397
Erscheinungsdatum 17.07.2008
Serie Zeitgeschichtliche Forschungen (ZGF)
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-428-12790-0
Verlag Duncker & Humblot
Maße (L/B/H) 233/157/23 mm
Gewicht 537
Abbildungen mit Abbildungen 23,5 cm
Auflage 2. überarbeitete Auflage.
Buch (Taschenbuch)
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42353710
    Alles über das All
    von Roberto Trotta
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45351917
    Listen to my heart.
    von Helena Zweigbergk
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 42541002
    Vergessene Erfindungen
    von Christian Mähr
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35455695
    Effekte der Physik und ihre Anwendungen
    von Gerhard Musiol
    Buch (gebundene Ausgabe)
    98,00
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 42335275
    Robert Koch und Louis Pasteur
    von Annick Perrot
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 45127803
    Die Fahrt der Beagle
    von Charles Darwin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 35359689
    Längengrad
    von Dava Sobel
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45165123
    Zeiten der Erkenntnis
    von Ian Mortimer
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 35351589
    Die Theorie, die nicht sterben wollte
    von Sharon Bertsch McGrayne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 45127804
    Von Pythagoras zur Quantenphysik
    von Bernd Bühler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 39412437
    Die Naturwissenschaften: Eine Biographie
    von Lars Jaeger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 39283298
    Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit
    von Thomas de Padova
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 6396806
    Epistemologie des Konkreten
    von Hans-Jörg Rheinberger
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 37123759
    Der größte Irrtum der Weltgeschichte
    von Hans-Erdmann Korth
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 40735385
    Albert Einstein
    von Hubert Goenner
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 33071612
    6000 Jahre Mathematik
    von Hans Wussing
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 2929566
    Macht Geist Wahn
    von Götz Aly
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 30679611
    Kleine Geschichte der Zeit
    von Hans Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 39145480
    Die soziale Eroberung der Erde
    von Edward O. Wilson
    Buch (Taschenbuch)
    14,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Manfred von Ardenne

Manfred von Ardenne

von Gerhard Barkleit

Buch (Taschenbuch)
38,00
+
=
Der Dresdner Kreuzchor

Der Dresdner Kreuzchor

von Dieter Härtwig

Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
+
=

für

66,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen