Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Marionetten

1 CD

'Hamburg nach 9/11. Ein muslimischer Terrorverdächtiger ist die Schlüsselfigur im gnadenlosen Wettlauf internationaler Geheimdienste. Der neue Roman von John le Carré erzählt von einer durch den Terror veränderten Gesellschaft, in der jeder Unschuldige und Schuldige gleichermaßen Statist in einem undurchschaubaren Marionettenspiel ist.
Portrait
John le Carré, geboren 1931 in Poole, Dorset, studierte in Bern und Oxford Germanistik, bevor er in diplomatischen Diensten u. a. in Bonn und Hamburg tätig war. Er lebt mit seiner Frau in Cornwall und London. 2011 wurde John le Carré mit der "Goethe-Medaille" für sein "eindrucksvolles humanistisches Plädoyer" in seinem Lebenswerk ausgezeichnet.
Herbert Knaup, 1956 geboren, war in unzähligen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, so zum Beispiel in Elementarteilchen , Das Leben der Anderen und im ZDF-Mehrteiler Kanzleramt . Als Klufti ist er der Star der BR-Verfilmungen der Klüpfel & Kobr-Krimis. Für seine Darstellung erhielt er 2010 den Bayerischen Fernsehpreis. Marionetten ist Herbert Knaups Hörbuch-Debüt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Herbert Knaup
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 12.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783899039023
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 391 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35332413
    Marionetten
    von John Le Carré
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 36842095
    Der Spion, der aus der Kälte kam
    von John Le Carré
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 11399918
    Der Schwarm. Sonderausgabe. 10 CDs
    von Frank Schätzing
    (207)
    Hörbuch (CD)
    26,99
  • 33801533
    Der Spion, der aus der Kälte kam
    von John Le Carré
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 32724693
    Trügerische Ruhe
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (CD)
    4,99 bisher 12,99
  • 62388910
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    Hörbuch (CD)
    16,99 bisher 19,99
  • 50312616
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (15)
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 12,99
  • 45255392
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 15517490
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (171)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 47674857
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (4)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 47602331
    Schwarzwasser
    von Andreas Föhr
    (16)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 47602390
    Im Grab schaust du nach oben / Kommissar Jennerwein Bd.9
    von Jörg Maurer
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 15,99
  • 47869652
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    Hörbuch (Set)
    16,99
  • 47621360
    Letzte Runde
    von Moritz Matthies
    (10)
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 46997233
    Origin
    von Dan Brown
    Hörbuch (CD)
    24,99
  • 47877973
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (34)
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 62388191
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99 bisher 18,99
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (194)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 40803607
    Kalter Grund
    von Eva Almstädt
    (14)
    Hörbuch (MP3-CD)
    3,99
  • 45490545
    Mamma Carlotta ermittelt. Die ersten vier Fälle
    von Gisa Pauly
    Hörbuch (CD)
    23,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Marionetten“

Frauke Jäger, Thalia-Buchhandlung Hamburg, Spitaler Straße

John Le Carré lässt seinen neuen Roman in derWelt der Geheimdienste nach dem 11. September spielen.
In Hamburg taucht ein junger Tschetschene auf, der eine Odyssee durch russische und türkische Gefängnisse hinter sich hat. Er will das Erbe seines russischen Vaters antreten, Medizin studieren, leben.
Hierbei erhält er Unterstützung
John Le Carré lässt seinen neuen Roman in derWelt der Geheimdienste nach dem 11. September spielen.
In Hamburg taucht ein junger Tschetschene auf, der eine Odyssee durch russische und türkische Gefängnisse hinter sich hat. Er will das Erbe seines russischen Vaters antreten, Medizin studieren, leben.
Hierbei erhält er Unterstützung von einer sozial engagierten Anwältin, einem etwas zwielichtigen Bankier und einer türkischen Familie.
Da er aber verdächtigt wird ein muslimischer Extremist zu sein, geraten alle Beteiligten ins Fadenkreuz verschiedener Geheimdienste, die nach ihrer eigenen Logik ein Netz vermeintlicher, extrem gefährlicher Extremisten ausheben wollen.
Die Geschichte des Jungen scheint eine Verkettung von Ereignissen zu sein, die wie eine Lawine, wenn sie einmal losgetreten wurde, nicht mehr zu stoppen ist. Deswegen geraten der junge Tschetschene und alle, die mit ihm zu tun haben in einen Strudel geheimdienstlicher Aktivitäten, Verdächtigungen und Verstrickungen. Um diese Logik, die zuweilen Züge von Hysterie und Paranoia annimmt, geht es John LeCarré, nicht um die Frage nach Schuld oder Unschuld.
Die Lesung von Herbert Knaup ist extrem lakonisch und zurückhaltend, entwickelt dabei aber eine ruhige Intensität, die dem Hörer die Geschichte und die Verstrickung der Akteure sehr eindringlich näher bringt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Marionetten

Marionetten

von John Le Carré

Hörbuch (MP3-CD)
9,99
+
=
Mörder ohne Gesicht

Mörder ohne Gesicht

von Henning Mankell

Hörbuch (MP3-CD)
9,99
+
=

für

19,38

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen