Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Martin Luther. Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation

Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation

(1)

In der Rolle des streitbaren Reformators Martin Luther erzählt Andreas Venzke aus dem Leben eines Menschen, der seinen Weg entschlossen bis zu Ende geht. Mit 22 Jahren tritt er gegen den Willen des Vaters ins Kloster ein und wird bald Priester. Mit seinem berühmten Thesenanschlag 1517 legt er sich mit den Mächtigsten seiner Zeit an - dem Papst in Rom und dem Kaiser. Doch er ist auch ein Suchender, ein Mensch mit Ängsten und Zweifeln und so hat der Leser Anteil an der Entwicklung seiner damals revolutionären Ideen und der Entstehung der Reformation.

Portrait
Andreas Venzke wurde 1961 in Berlin geboren und lebt heute in Freiburg im Breisgau. Seit seinem Studienabschluss arbeitet er als freiberuflicher Schriftsteller, Übersetzer und Journalist. Venzke übersetzt Bücher, schreibt für Zeitschriften und Rundfunk und verfasst Geschichten für Literaturmagazine. Er hat sich besonders mit seinen kindgerechten Biografien über Personen der Zeitgeschichte wie zum Beispiel Alexander von Humboldt, Friedrich Schiller oder Johann Wolfgang von Goethe einen Namen gemacht. Seine Kinder- und Jugendbücher wurden mehrfach ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 11 - 13
Erscheinungsdatum 23.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-60251-6
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 217/156/20 mm
Gewicht 471
Illustratoren Klaus Puth
Verkaufsrang 68.589
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14651959
    Luther und die Macht des Wortes
    von Andreas Venzke
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 26882876
    1848 - Robert Blum und die Revolution der vergessenen Demokraten
    von Harald Parigger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45372347
    Martin Luther
    von Geraldine Elschner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 17452423
    Frag doch mal die ... Maus! - Wetter und Klima
    von Sylvia Englert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 44322060
    Pekkas geheime Aufzeichnungen - Die Wunderelf
    von Timo Parvela
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 45261173
    Sinnsationell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 44882522
    Luther-Quiz
    von Dietlind Steinhöfel
    Buch (Ringbuch)
    7,95
  • 16433031
    13 Bilder, die du kennen solltest
    von Angela Wenzel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 42436191
    Das Museum der Weltkulturen
    von Jo Nelson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 42463437
    Von Martin Luthers Wittenberger Thesen
    von Meike Roth-Beck
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 36782790
    Zähne putzen, Pipi machen / Wieso? Weshalb? Warum? Junior Bd.52
    von Frauke Nahrgang
    (9)
    Buch (Ringbuch)
    9,99
  • 31997460
    Hör mal: Die Fahrzeuge
    von Christian Zimmer
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 6396208
    Unser Baby
    von Angela Weinhold
    (16)
    Buch (Ringbuch)
    9,99
  • 57992375
    Was machen wir im Herbst?
    von Andrea Erne
    Buch (Ringbuch)
    9,99
  • 42439064
    Mein Lernposter: Das kleine Einmaleins
    Buch (Poster)
    3,99
  • 20459309
    Ängstlich, wütend, fröhlich sein
    von Doris Rübel
    (9)
    Buch (Ringbuch)
    9,99
  • 32128417
    Wohin mit meiner Wut?
    von Dagmar Geisler
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 40507454
    Aufklappen und Entdecken: Welt der Wissenschaft
    von Minna Lacey
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 10,95
  • 63890454
    LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid
    von LeFloid
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 21364104
    Der Bauernhof / Hör mal Bd.1
    von Anne Möller
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannende Geschichte
von Nicole aus Nürnberg am 23.04.2017

Meine Meinung zum Sachbuch: Martin Luther Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Original Beitrag bei mir auf dem Blog. Inhalt in meinen Worten: Wer ist Martin Luther? Was machte ihn aus? Warum kennt ihn die ganze Welt? Und was hat er mit der Bibel... Meine Meinung zum Sachbuch: Martin Luther Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Original Beitrag bei mir auf dem Blog. Inhalt in meinen Worten: Wer ist Martin Luther? Was machte ihn aus? Warum kennt ihn die ganze Welt? Und was hat er mit der Bibel zutun? War er Hochstapler oder ein kluger Mensch? Hat er die Juden nun gemocht oder nicht? Diese Antworten findet ihr im Buch. Denn dieses Buch nimmt euch an die Hand, und zieht euch in das Jahr 1507 und noch weiter hinaus. Eine Geschichtsstunde die aber nicht langweilig oder langwierig ist, sondern mit Pfeffer gewürzt ist. Wie ich das Buch empfand: Als ich den ersten Blick auf das Buch und in das Buch hinein warf, war ich schon begeistert. Denn dieses Buch ist voll mit Fakten und Bildern aber es langweilt nicht, sondern ist richtig modern und frisch aufgemacht. Die Geschichte von Martin Luther, Geburt - Studium - Schicksal - Mönch - Thesenanschlag - Verteidigung vor Welt und Kirche - Hochzeit - Tod - kann man hier super nach verfolgen und erkennen, das Martin bis zum Ende seines Lebens ein Mann war, der auf der Flucht war. Illustrationen: Das Buch hat total schöne illustrierte Seiten. Das gute daran ist auch, dass es ganz viele Bilder über Martin im Buch gibt (12 Farbseiten), die seine Familie, ihn und Katharina von Bora zeigen. Was mich bewegt, das von Martin Luther auch ein Bild enthalten ist, wo man ihn friedlich schlafend findet, doch eigentlich ist er zu diesem Zeitpunkt tot. Doch der Frieden und die Gnade die er erfahren hat, darf man hier richtig wahr nehmen. Schreibstil: In diesem Buch gibt es jeweils Kapitel wo es zu erst um Fachliches Wissen geht, und dann auch wie Martin Luther wohl gesprochen und gewirkt hat, das erzählt uns an dieser Stelle aber Martin Luther selbst. Der Autor schafft Geschichte und Wissen so zu vereinen, das es ein tolles Buch ist, einerseits mit Spannung und wie man Geschichten liebt, andererseits mit ganz viel Wissen, das dank dem Autors aber locker und flockig und auf gar keinen Fall eingestaubt daher kommt. Martin Luther: Eigentlich hieß er Luder, doch er nahm sich das Recht heraus, seinen Namen zu ändern, ist ein Mann, der viel bewirkte, und vieles tat, was nicht einmal manch einer heute schaffen würde. Er lehnte sich gegen Kirche und Staat auf, und stellte offen dar, was falsch läuft. Dass das aber schon einmal 100 Jahre vor seiner Zeit ein Mann tat, der wie ein Hexer dafür bestraft worden ist, fand ich interessant, denn daran sieht man, das die damalige Welt bei Luther schon viel offener war. Das dank seines Thesenanschlag (leider weiß man bis heute nicht, ob er das tat oder nicht) die Welt in der er lebt so radikal im Wandel steht, ein Krieg davon ausgeht und das viele andere Dinge geschehen, auch eine Kirchenneugründung die Martin Luther Kirche, das wollte er gar nicht, er wollte nur informieren, das Fehler vorliegen und das bei Gott es nur um den Glauben an Jesus geht und nicht erarbeitet werden kann. Er übersetzte die Bibel für das einfache Volk, schrieb einen großen und kleinen Katechismus, um zu lehren und um darzustellen, der Glaube ist gerade auch für das schwache und arme Volk da. Als er dann auch noch Nonnen hilft zu fliehen und eine davon heiratet, er Vater von Kindern wird, wo zwei leider verstarben, bringt noch mehr Spaltung hervor und Klöster und Orden gewinnen ihren Einfluss. Das alles war aber von Martin nicht gewollt, er wollte nicht entzweien, er wollte wieder neu zusammensetzen. Das einzige was ich sehr bedauere an Martin Luther, das er so gegen die Juden gehetzt hat. Vieles was er zu und über die Juden sagte, hat man vor knapp 80 Jahren genutzt um wieder einmal mehr über die Juden zu hetzen. Das tut mir persönlich weh. Dennoch hat Martin Luther ein Leben gelebt, das ich absolut faszinierend und spannend fand, und immer wieder frage ich mich, wie hätte Martin Luther wohl heute gelebt und die Welt empfunden? Altersgerecht: Ich empfinde das Buch kann man eigentlich sogar schon mit 8 Jahren lesen (Wenn man denn schon so weit ist). Dennoch finde ich 11 Jahre einen guten Richtwert. Das Buch wirft zwar mit alten Worten um sich, doch wenn man diese einmal im Glossar nachschaut, oder mit Papa und Mama darüber spricht, dann kann man dieses Buch wirklich gut verstehen. Nebenbei finde ich das Buch als Anschauungsobjekt in der Schule sehr wertvoll. Ich wünschte mir manchmal, dass meine Lehrer, als es um den Herrn Luther ging, schon solche tollen Bücher zur Hand gehabt hätten. Empfehlung: Mögt ihr Geschichte, die aber locker und flockig und wunderschön illustriert an euch getragen wird? Dann solltet ihr dieses Buch definitiv näher betrachten. Mit seinen wenigen Seiten ist es auch recht schnell gelesen. Was am Buch obendrein genial ist, das Martin Luther nicht in allen höchsten Tönen gelobt wird, sondern neutral und fair über ihn erzählt wird. Nebenbei bekommt man als Leser noch Wissen über die Bibel, über das Leben als Christ in einer Kirche und auch diverse andere tolle Informationen nebenher mitgeteilt. Für mich ein Buch, das wirklich wunderschön und spannend gestaltet ist. Bewertung: Nachdem ich schon viele Luther Dinge in letzter Zeit gelesen habe, und bei manchen Werken (zuletzt bei der Graphic Novelle aus dem Brunnen Verlag) Fragen offen blieben, bleiben in diesem Buch keine Fragen offen. Ich kann mir Martin Luther hier gut vorstellen, und bin begeistert wie einfach Geschichte sein darf. Aufgrund dessen das ich so gut und schnell mit diesem Buch voran gekommen bin, gebe ich diesem Buch von Herzen fünf Sterne. Es ist realistisch, nicht überbewertend, aber ehrlich an der Geschichte von Martin Luther heran gegangen und zeigt mir als Leser einen Martin Luther, den ich heute gerne in echt erleben würde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Martin Luther. Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation - Andreas Venzke

Martin Luther. Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation

von Andreas Venzke

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=
Martin Luther - Stefan Horst, Elke Junker

Martin Luther

von Stefan Horst

Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen