Maskierte Weihnachten

(6)
Am 6. Dezember wird Amber von ihrer Mitbewohnerin überredet, eine Studentenparty zu besuchen. Dort trifft die 18-Jährige auf einen maskierten Mann in Prinzenverkleidung. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, doch nach einem schicksalshaften Kuss verschwindet er plötzlich.
Erfolglos versucht Amber, hinter die Identität des Fremden zu kommen, bis eines Tages ein mysteriöses Päckchen auf sie wartet und zu einem Poetry Slam einlädt.
Was folgt, ist eine weihnachtliche Schnitzeljagd,
die Masken fallen lässt,
Herzen bricht
und für viele Überraschungen sorgt.
Portrait
Regina Meißner wurde 1993 in einer Kleinstadt in Hessen geboren. Seit ihrer Kindheit liebt sie fantastische Geschichten, was den Wunsch begünstigte, selbst eine zu schreiben. Wenn sie sich nicht gerade andere Welten ausdenkt, studiert sie Englisch und Deutsch an der Universität in Gießen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 23.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7431-1819-5
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 193/118/17 mm
Gewicht 236
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39162699
    Tödliche Weihnachten
    von Charlotte MacLeod
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45230325
    Himmelhorn / Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 88686490
    Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9
    von Rita Falk
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 63890743
    Ostfriesenfluch / Ann Kathrin Klaasen Bd.12
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 64110126
    Die perfekte Gefährtin
    von Helen Fields
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 63890788
    Im Kopf des Mörders - Kalte Angst
    von Arno Strobel
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64110171
    Eisige Flut
    von Nina Ohlandt
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 32017550
    Sieben Stunden im April
    von Susanne Preusker
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (185)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43998881
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 64110164
    Ich bin der Hass / Francis Ackerman junior Bd.5
    von Ethan Cross
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (140)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 90914186
    Steirerquell
    von Claudia Rossbacher
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 30662070
    Wiener Schweigen
    von Iris Strohschein
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,90
  • 71429351
    Die Rivalin
    von Michael Robotham
    (31)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 87933595
    Kluftinger Bd. 10: Kriminalroman
    von Volker Klüpfel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 46997216
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (100)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 29173609
    Der Totenschöpfer
    von Uschi Kurz
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 12,90
  • 50254889
    Die schwarze Dame
    von Andreas Gruber
    (12)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64788254
    Die Eishexe
    von Camilla Läckberg
    (87)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Wieder ein Highlight von Regina
von Corinna Z. am 21.12.2016

Inhalt : Am 6. Dezember wird Amber von ihrer Mitbewohnerin überredet, eine Studentenparty zu besuchen. Dort trifft die 18-Jährige auf einen maskierten Mann in Prinzenverkleidung. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, doch nach einem schicksalshaften Kuss verschwindet er plötzlich. Erfolglos versucht Amber, hinter die Identität des Fremden zu kommen... Inhalt : Am 6. Dezember wird Amber von ihrer Mitbewohnerin überredet, eine Studentenparty zu besuchen. Dort trifft die 18-Jährige auf einen maskierten Mann in Prinzenverkleidung. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, doch nach einem schicksalshaften Kuss verschwindet er plötzlich. Erfolglos versucht Amber, hinter die Identität des Fremden zu kommen ? bis eines Tages ein mysteriöses Päckchen auf sie wartet und zu einem Poetry Slam einlädt. Was folgt, ist eine weihnachtliche Schnitzeljagd, die Masken fallen lässt, Herzen bricht Meine Meinung : In " Maskierte Weihnachten" geht es um Amber, die von ihrer Mitbewohnerin überredet wird eine Party von Studenten zu besuchen. Dort trifft sie auf einen jungen Mann der als Prinz verkleidet auf der Party ist. Er küsst sie und verlässt auf einmal die Party. Amber versucht hinter die Identität zu kommen und will wissender dieser Junge ist. Als sie ein Päckchen bekommt das sie auf einen Poetry Slam einlädt.. was wird passieren??? Amber liebt es sich in Büchern zu verlieren und mag es nicht besonders auf Party und allem sich zu bewegen. Doch als sie ihre Freundin zu einer Party begleitet trifft sie einen besonderen Mann. Kann daraus mehr werden? Der Maskierte Prinz fällt sofort auf und er und Amber haben eine besondere Chemie zusammen. Doch wer ist dieser unbekannte junge Mann? Haben die beiden sich schon einmal gesehen? Der Schreibstil von Regina ist angenehm flüssig und hat mich direkt in diese Geschichte um Amber mitgenommen. Es wird aus deren Sicht erzählt und der Leser lernt sie so noch näher kennen. Auch ihr Umfeld und ihre Mitbewohnerin die sehr aufgeweckt wirkt haben das Buch noch besonders gemacht. Die Spannung und Handlung wird schon in den ersten Seiten sehr intensiv als Amber auf der Party, die sie mit ihrer Freundin besucht auf einen maskierten Prinzen trifft der es ihr mehr als nur angetan hat. Doch sie werden wieder von einander getrennt und sehen sich nicht wieder. Plötzlich erreichen Amber Botschaften von ihrem Prinzen der sie auf eine Besondere Schnitzeljagd führt und Amber dabei verschiedene Dinge erlebt. Zum einen den Poetry Slam der im dunkeln stattfindet und zum Bespiel eine Zuckerwatte im Wald mit ihrer besten Freundin. Dies und noch mehr führen den Leser auf ein spannendes Erlebnis. Wer könnte der Geheimnisvolle Fremde sein der Amber mit alldem kennenlernen will? Regina hat mich mit diesem Buch besonders zur Weihnachtszeit komplett mitgenommen und ich bin von ihrem angenehmen Stil mit jedem Kapitel mehr in Ambers Geschichte gezogen worden. Ob sie am Ende ihr Happy End bekommt? Das erfahrt ihr wenn ihr euch diese wunderschöne Geschichte selbst auf den Reader ladet oder als Print bestellt. Das Cover ist sehr schön geworden und ich finde es passt gut zur Protagonistin Amber. Besonders der Schriftzug macht direkt Lust auf eine Weihnachtliche Geschichte. Das Ende hat mich bis zur letzten Seite im Bann von Amber und ihrem Unbekannten Prinz gehalten. Ob er wirklich ihr Traummann ist ? Es war auf jeden Fall eine tolle Reise, die ich mit den Charakteren erleben durfte. Fazit : Mit ?Maskierte Weihnachten? schafft Regina Meißner eine schöne Geschichte, die einlädt Amber auf ihrem Abenteuer zugleiten, um die Identität ihres Prinzen herauszufinden. Ihr Stil hat mich schwer beeindruckt und ich will auf jeden Fall noch ihre Seductio Reihe verschlingen

Eine tolle Weihnachtliche Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wörth am 14.12.2016

Die Story, hat mir sehr gut gefallen. Darin geht es um eine Studentin namens Amber, welche einen maskierten Mann auf einer Party kennenlernt. Dieser versucht Sie auf gehemnisvolle Art auf zu verzaubern. Ich kann das Buch nur jedem ans Herz legen. Es ist super jetzt in den kalten Tagen eine solch süße Geschichte... Die Story, hat mir sehr gut gefallen. Darin geht es um eine Studentin namens Amber, welche einen maskierten Mann auf einer Party kennenlernt. Dieser versucht Sie auf gehemnisvolle Art auf zu verzaubern. Ich kann das Buch nur jedem ans Herz legen. Es ist super jetzt in den kalten Tagen eine solch süße Geschichte zu lesen.

Tolle Geschichte für Weihnachten!
von Mii's Bücherwelt am 07.02.2017

Inhalt Am 6. Dezember wird Amber von ihrer Mitbewohnerin überredet, eine Studentenparty zu besuchen. Dort trifft die 18-Jährige auf einen maskierten Mann in Prinzenverkleidung. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, doch nach einem schicksalshaften Kuss verschwindet er plötzlich. Erfolglos versucht Amber, hinter die Identität des Fremden zu kommen, bis... Inhalt Am 6. Dezember wird Amber von ihrer Mitbewohnerin überredet, eine Studentenparty zu besuchen. Dort trifft die 18-Jährige auf einen maskierten Mann in Prinzenverkleidung. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, doch nach einem schicksalshaften Kuss verschwindet er plötzlich. Erfolglos versucht Amber, hinter die Identität des Fremden zu kommen, bis eines Tages ein mysteriöses Päckchen auf sie wartet und zu einem Poetry Slam einlädt. Was folgt, ist eine weihnachtliche Schnitzeljagd, die Masken fallen lässt, Herzen bricht und für viele Überraschungen sorgt. Charaktere Amber ist ein sehr schüchternes Mädchen. Sie ist auch sehr sensibel und ihre Familie bedeutet ihr sehr viel. Amber ist sehr mutig und sie wagt auch gerne mal etwas. Außerdem ist sie nachdenklich, aber auch sehr spontan. Des Weiteren liebt sie Bücher und Serien. Sie ist auch sehr neugierig. Rachel ist ein sehr verständnisvolles Mädchen. Sie ist eine sehr gute Freundin. Außerdem hört Rachel Amber immer zu und ist für sie da. Sie kann auch ziemlich fies sein und Amber zu ihrem Glück zwingen, aber sie meint es nur gut. Des Weiteren ist sie sehr gedankenlos. Der Prinz ist ein sehr geheimnisvoller Junge. Er ist sehr nachdenklich und kreativ. Außerdem ist er sehr romantisch und liebevoll. Der Prinz weiß auch ganz genau, was Amber mag. Des Weiteren ist er sehr clever und fürsorglich. Meine Meinung Der Stil der Autorin ist mir nicht unbekannt und ich mag ihn. Doch ich muss sagen, dass ich manchmal beim Lesen etwas gestolpert bin - nein, ich habe nicht beim Laufen gelesen - und manchmal Stellen haben mich ganz gestoppt, aber ansonsten war das Buch echt angenehm zu lesen. Ich liebe den weihnachtlichen Aspekt und es hat mich in Weihnachtsstimmung versetzt, trotz des fehlenden Schnees. Der Inhalt hat mir sehr gut gefallen. Es geht ein wenig um Bücherwürmer, die keine Partys mögen, bzw. das Buch immer den Vorrang geben - so wie ich. Auch wird das Studium ein wenig mit einbezogen. Sehr gut hat mir die Idee mit dem geheimnisvollen Kerl und der Schnitzeljagd gefallen. Zur Autorin Regina Meißner wurde 1993 in einer Kleinstadt in Hessen geboren. Seit ihrer Kindheit liebt sie fantastische Geschichten, was den Wunsch begünstigte, selbst eine zu schreiben. Wenn sie sich nicht gerade andere Welten ausdenkt, studiert sie Englisch und Deutsch an der Universität in Gießen. Empfehlung Wenn ihr etwas schönes zur Vorbereitung auf Weihnachten wollt, dann solltet ihr das Buch unbedingt lesen! :) Man könnte es theoretisch auch als Adventskalender lesen, da es 24 Kapitel hat - ich habe das allerdings nicht geschafft, da ich wissen wollte, wie es endet.


Wird oft zusammen gekauft

Maskierte Weihnachten - Regina Meissner

Maskierte Weihnachten

von Regina Meissner

(6)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
Smaragdgrün

Smaragdgrün

(8)
Film (DVD)
9,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen