Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal (Band 1)

Roman

Matthew Corbett

(6)
Geht eine Hexe in Carolina um? Das zumindest glauben die Bewohner der kleinen Stadt Fount Royal. Ihr Name ist Rachel Howarth, eine Fremde - wunderschön und mutig. Kein Wunder, dass sie von manchen Einwohnern gehasst wird und den meisten zumindest suspekt vorkommt.
Der fahrende Friedensrichter Isaac Woodward und sein scharfsinniger Gerichtsdiener Matthew Corbett sollen ihr den Hexenprozess machen. Die Beweise sind erdrückend: In ihrem Haus finden sich okkulte Hinweise, sie weigert sich, die Worte des Herrn zu sprechen, und Zeugen berichten von unaussprechlichen Dingen, die sie mit dem Leibhaftigen selbst begangen haben soll.
Aber Matthew zweifelt an den Anschuldigungen. Gibt es so etwas wie Hexerei wirklich? Und wenn Rachel tatsächlich wie ein Dämon durch die Nacht fliegen kann, wieso hat sie sich dann nicht längst selbst aus dem Gefängnis befreit?
In Fount Royal gehen noch weitaus rätselhaftere Dinge vor. Wer ermordete Rachels Ehemann? Wer wäre imstande, eine ganze Stadt zu paralysieren? Und wer würde davon profitieren, wenn die Hexe verbrannt würde?
Es tobt tatsächlich ein Kampf zwischen Gott und Teufel, zwischen Gut und Böse in dieser Stadt, und selbst die Unschuldigen sind nicht länger sicher. Schon bald muss sich Matthew Corbett mit Herz und Hirn dem wahrhaftigen Bösen stellen, das in Fount Royal umgeht ...
"… eine herausragende Geschichte, fesselnd und voller Spannung …" [Stephen King]
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.05.2017
Serie Matthew Corbett
Sprache Deutsch
EAN 9783958351981
Verlag Luzifer-Verlag
Verkaufsrang 3.500
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (235)
    eBook
    9,99
  • 34291075
    Tagebuch der Apokalypse
    von J.L. Bourne
    (27)
    eBook
    7,99
  • 57996557
    Schritte im Dunkeln
    von Georgette Heyer
    (1)
    eBook
    6,99
  • 57337226
    Der fremde Pharao
    von Pauline Gedge
    eBook
    4,99
  • 42380514
    Elemente der Schattenwelt: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Laura Kneidl
    (4)
    eBook
    9,99
  • 32403717
    Morbus Dei: Inferno
    von Bastian Zach
    (5)
    eBook
    3,99
  • 47917490
    Vergiss was du weißt
    von Thomas Seidl
    (1)
    eBook
    3,99
  • 52698114
    Die falsche Tote - Der zweite Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (2)
    eBook
    5,99
  • 53772528
    Die Grausamen
    von John Katzenbach
    (75)
    eBook
    14,99
  • 50196841
    Tage des Seth
    von Judith Mathes
    (2)
    eBook
    3,99
  • 44191114
    Das Versprechen der australischen Schwestern
    von Ulrike Renk
    (18)
    eBook
    8,99
  • 47745096
    Im Schatten des roten Stieres
    von Sylvia Klinzmann
    (4)
    eBook
    5,99
  • 27153582
    Tod bei Vollmond
    von Peter Tremayne
    eBook
    7,99
  • 45546000
    Wolf's Hour
    von Robert McCammon
    eBook
    4,99
  • 44654061
    Todesplan
    von Michael Hübner
    (5)
    eBook
    3,99
  • 56052620
    Meister Frantz und das Teufelskraut
    von Edith Parzefall
    (1)
    eBook
    5,99
  • 50326759
    MeeresWeltenSaga 1: Unter dem ewigen Eis der Arktis
    von Valentina Fast
    (10)
    eBook
    3,99
  • 53776633
    Die vergessene Sonate
    von Constanze Wilken
    eBook
    5,99
  • 44531981
    Der Schauermann
    von Martin Barkawitz
    (2)
    eBook
    3,99
  • 68908195
    Delirium – Pandemonium – Requiem: Die Amor-Trilogie als E-Box!
    von Lauren Oliver
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Sehr spannender erster Teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Marzling am 12.03.2017

Inhalt ( Klappentext) : 1699 in den Carolina-Kolonien Amerikas … Die Einwohner von Fount Royal sind überzeugt, dass eine Hexe für die unerklärlichen Tragödien in ihrem Dorf verantwortlich ist. Sie verlangen, dass die schöne Witwe Rachel Howarth vor Gericht gestellt und wegen Hexerei hingerichtet wird. Der Prozess wird vom reisenden Richter... Inhalt ( Klappentext) : 1699 in den Carolina-Kolonien Amerikas … Die Einwohner von Fount Royal sind überzeugt, dass eine Hexe für die unerklärlichen Tragödien in ihrem Dorf verantwortlich ist. Sie verlangen, dass die schöne Witwe Rachel Howarth vor Gericht gestellt und wegen Hexerei hingerichtet wird. Der Prozess wird vom reisenden Richter Isaac Woodward mithilfe seines scharfsinnigen jungen Gerichtsdieners Matthew Corbett geführt. Matthew glaubt an Rachels Unschuld und muss sich bald dem wahren Bösen stellen, das in Fount Royal umgeht … Meine Meinung: Ein sehr spannender erster Teil, mir gefällt vor allem die Detailliebe des Autors die während der ganzen Geschichte hoch gehalten wird. Matthew Corbett, der als Schreiber seinen Richter zu dem Hexenprozess begleitet ist ein noch sehr junger Mann ,der alles hinterfragt und sich seine eigene Meinung bildet. Ich mochte ihn von Anfang an .In Fount Royal, eigentlich eine kleine Stadt die darauf wartete aufzublühen, geschehen merkwürdige Dinge, Brände in leerstehenden Häusern, zwei Morde und der Dauerregen zermürbt die Bewohner, viele verschwinden schon aus der Stadt und suchen ihr Glück woanders.Schuld an allen soll Rachel sein und schnell ist man sich sicher das sie eine Hexe ist. Die Charaktere in dem Roman sind alle sehr gut beschrieben und durch den aussergewöhnlichen Schreibstil fühlt man sich wie ein Teil der Geschichte und fiebert am Geschehen mit. Fazit: Ein superspannender Thriller bei dem ich kaum erwarten kann bis der zweite Teil erscheint.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
„Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal“ von Robert McCammon
von einer Kundin/einem Kunden aus Hettstedt am 26.02.2017

Der Auftakt zu einem Genre-Mix aus Historischem, Mystery-, Horror- sowie Kriminalroman, vom amerikanischen Autor Robert McCammon, erschienen im Januar 2017 im Luzifer Verlag. Klappentext: Geht eine Hexe in Carolina um? Das zumindest glauben die Bewohner der kleinen Stadt Fount Royal. Ihr Name ist Rachel Howarth, eine Fremde - wunderschön und... Der Auftakt zu einem Genre-Mix aus Historischem, Mystery-, Horror- sowie Kriminalroman, vom amerikanischen Autor Robert McCammon, erschienen im Januar 2017 im Luzifer Verlag. Klappentext: Geht eine Hexe in Carolina um? Das zumindest glauben die Bewohner der kleinen Stadt Fount Royal. Ihr Name ist Rachel Howarth, eine Fremde - wunderschön und mutig. Kein Wunder, dass sie von manchen Einwohnern gehasst wird und den meisten zumindest suspekt vorkommt. Der fahrende Friedensrichter Isaac Woodward und sein scharfsinniger Gerichtsdiener Matthew Corbett sollen ihr den Hexenprozess machen. Die Beweise sind erdrückend: In ihrem Haus finden sich okkulte Hinweise, sie weigert sich, die Worte des Herrn zu sprechen, und Zeugen berichten von unaussprechlichen Dingen, die sie mit dem Leibhaftigen selbst begangen haben soll. Aber Matthew zweifelt an den Anschuldigungen. Gibt es so etwas wie Hexerei wirklich? Und wenn Rachel tatsächlich wie ein Dämon durch die Nacht fliegen kann, wieso hat sie sich dann nicht längst selbst aus dem Gefängnis befreit? In Fount Royal gehen noch weitaus rätselhaftere Dinge vor. Wer ermordete Rachels Ehemann? Wer wäre imstande, eine ganze Stadt zu paralysieren? Und wer würde davon profitieren, wenn die Hexe verbrannt würde? Es tobt tatsächlich ein Kampf zwischen Gott und Teufel, zwischen Gut und Böse in dieser Stadt, und selbst die Unschuldigen sind nicht länger sicher. Schon bald muss sich Matthew Corbett mit Herz und Hirn dem wahrhaftigen Bösen stellen, das in Fount Royal umgeht … Meine Meinung: Der Klappentext und das Cover hatten mich auf das Buch aufmerksam gemacht und ich muss sagen, dass ich absolut begeistert von diesem Auftakt zur neuen Matthew Corbett Reihe war. Der Schreibstil vom Autor war flüssig und angenehm zu lesen, sodass ich von der ersten Seite an gefesselt war. Auch die Charaktere empfand ich als realistisch und gut ausgearbeitet. Die Handlung war packend und überzeugend, mit einem Spannungsbogen, der stetig gesteigert wurde. Der Autor verstand es sehr gekonnt, den Leser in das Leben im 17. Jahrhundert zurück zu entführen und ihn daran teilhaben zulassen. Ich bin schon sehr gespannt, wie es im 2. Teil weitergehen wird, und kann das Buch nur weiterempfehlen. Mein Fazit: Absolut Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
empfehlenswert trotz fiesem Ende
von Der Büchernarr (Frank) aus Köln am 20.02.2017

Ich mag keine Geschichte mit offenen Enden. Auch wenn ich vorher weiß, dass es sich um eine Reihe handelt, so ist es mir deutlich lieber, wenn die Geschichte des Buchs in sich abgeschlossen ist. Wegen mir kann es noch weitere Handlungsstränge geben, die über alle Bücher einer Reihe erzählt... Ich mag keine Geschichte mit offenen Enden. Auch wenn ich vorher weiß, dass es sich um eine Reihe handelt, so ist es mir deutlich lieber, wenn die Geschichte des Buchs in sich abgeschlossen ist. Wegen mir kann es noch weitere Handlungsstränge geben, die über alle Bücher einer Reihe erzählt werden. Aber dieses Buch missachtet meine Vorliebe sträflich. Und dennoch vergebe ich eine derart hohe Bewertung? Das hat gleich mehrere Gründe, weshalb diese Geschichte trotz dieses bösen Cliffhangers empfehlenswert ist. Es handelt sich bei dieser Geschichte um eine historische Kriminalgeschichte (und nicht um einen Thriller), die den Leser nicht nur an der Kriminalarbeit teilhaben lässt, sondern ihn eindrucksvoll in das Leben des 17. Jahrhunderts der us-amerikanischen Kolonialzeit zurückversetzt. ### Zeitreise ### Diese literarische Zeitreise ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert, denn an sehr vielen Stellen kann ich schon fast den Schlamm unter den Füßen der Protagonisten schmatzen hören. Viele Beschreibungen sind sehr bildlich, interessant und fesselnd. Auch wenn es sich übertrieben anhört, so schafft es der Autor einfach, die Neue Welt derart plastisch darzustellen. Die Detailverliebtheit lässt sich allein darin erkennen, dass die beiden Hauptprotagonisten, ein Richter mit seinem Gerichtsdiener, nicht nur einfach in die Stadt reisen lässt, sondern Hundert Seiten Einleitung samt spannendem Geschehen investiert. ### Charaktere ### Viele Bücher konzentrieren sich auf die Hauptcharaktere, die es zu beschreiben gilt. In dieser Geschichte wird aber gleich eine kleine Stadt mit vielen interessanten und vielschichtigen Charakteren belebt. Charaktere, die zeigen, wie es tatsächlich gewesen sein könnte, wenn eine kleine Stadt sich gegen eine Hexe in ihren Reihen auflehnt. Wie die Realitäten verbogen werden, um eine Frau der Hexerei zu beschuldigen. Natürlich hätte die Geschichte auch in einer beliebigen Kleinstadt in Europa spielen können, in denen ebenfalls zahlreiche vermeintliche Hexen ihr Leben lassen mussten. Aber der Autor ist nun mal US-Amerikaner. ### Der Weg ist das Ziel ### Hexe oder keine Hexe, das ist hier die Frage. Die aber in diesem Band nicht beantwortet wird. Vielmehr konzentriert sich die Geschichte auf die Menschen und Charaktere. Wie leben sie zusammen. Wer sind die Rädelsführer, wer lebt einfach nur unter den anderen. Was geht in den Menschen vor, die damals tatsächlich von der Angst vor bösen Mächten umtrieben waren? Wie gestaltete sich die "Beweisführung", um einer Hexe ihre Sünde zu "beweisen". Eine überaus interessante Betrachtungsweise, die den Leser aber, wie eingangs schon erwähnt, recht unbefriedigend zurücklässt. Nicht nur bleibt die Schuldfrage ungeklärt (oder besser gesagt der Schuldspruch), sondern auch die anderen Ermittlungen bleiben nebulös und sind überhaupt nicht konkret. ### Fazit ### Eine überaus interessante Geschichte, die den Leser gekonnt in das 17. Jahrhundert versetzt und an den Ängsten und Nöten der damaligen Kolonialisten teilhaben lässt. Und zwar in einer Qualität, dass ich dem Buch trotz des fiesen Endes die Höchstwertung gebe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal (Band 1) - Robert McCammon

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal (Band 1)

von Robert McCammon

(6)
eBook
7,99
+
=
Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal (Band 2) - Robert McCammon

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal (Band 2)

von Robert McCammon

eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen