Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Max und Moritz. Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

"Max und Moritz - Eine Bubengeschichte in sieben Streichen" ist ein Werk von Wilhelm Busch. Das Werk wurde am 4. April 1865 erstveröffentlicht und zählt damit zum Frühwerk von Wilhelm Busch. Es weist jedoch im Handlungsgefüge auffällige Gesetzmäßigkeiten und Grundmuster inhaltlicher, stilistischer und wirkungsästhetischer Art auf, die sich auch in den späteren Bildergeschichten von Wilhelm Busch wiederholen. Viele Reime dieser Bildergeschichte wie "Aber wehe, wehe, wehe! / Wenn ich auf das Ende sehe!", "Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich" und "Gott sei Dank! Nun ist’s vorbei / Mit der Übeltäterei!" sind zu geflügelten Worten im deutschen Sprachgebrauch geworden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 06.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9786050385922
Verlag Wilhelm Busch
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Max und Moritz diese Lumpen......... Kinder waren immer schon schwierig. Kann man super zur Aufmunterung nochmal lesen. Wirklich Max und Moritz diese Lumpen......... Kinder waren immer schon schwierig. Kann man super zur Aufmunterung nochmal lesen. Wirklich

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.