Maybe not

Roman

(6)
Colleen Hoovers neue heiße Achterbahnfahrt der Gefühle
Ein Mädchen als Mitbewohnerin in der WG? Nichts lieber als das, denkt Warren. Vor allem, wenn besagte Mitbewohnerin so überaus attraktiv und sexy ist wie Bridgette.
Doch Warren gegenüber verhält sich Bridgette kaltschnäuzig und abweisend. Offensichtlich hasst sie ihn aufs Blut … oder doch nicht? Was, wenn die Leidenschaft, mit der sie ihn verabscheut, eine ganz andere Leidenschaft verbirgt? Genau die plant Warren aus ihr herauszukitzeln. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem Warren Gefahr läuft, sein Herz zu verlieren …
Portrait
Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 139, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 26.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783423429962
Verlag dtv
Verkaufsrang 1.132
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45048910
    Zurück ins Leben geliebt
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 44178588
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 47954380
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    eBook
    11,99
  • 43785510
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 39945393
    Hope Forever
    von Colleen Hoover
    eBook
    7,99
  • 38665474
    Weil ich Will liebe
    von Colleen Hoover
    eBook
    7,99
  • 46158843
    Zum Küssen verführt (Tales of Chicago 5)
    von Mila Summers
    eBook
    2,99
  • 44029738
    Sinnliches Cornwall. Sammelband (Verführung / Verlockung / Versuchung)
    von Vicky Carlton
    eBook
    4,99
  • 40942449
    Maybe Not
    von Colleen Hoover
    eBook
    10,49
  • 46335877
    Hope Forever / Looking for Hope
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 44881635
    Sternschnuppenschauer
    von Ann-Kathrin Wolf
    eBook
    3,99
  • 44368358
    Rock'n'Love (Ein Rockstar-Roman) (Die Rockstar-Reihe )
    von Teresa Sporrer
    eBook
    3,99
  • 46158495
    Black Summer - Teil 1
    von Any Cherubim
    eBook
    2,99
  • 44880963
    BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Stefanie Hasse
    eBook
    9,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    eBook
    9,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    eBook
    14,99
  • 45077585
    FORGIVE - Sommerzauber
    von Andrea Bielfeldt
    eBook
    4,99
  • 42449139
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    eBook
    9,99
  • 46037082
    Tage mit dir
    von Kate Dakota
    eBook
    3,99
  • 45118511
    It Ends with Us
    von Colleen Hoover
    eBook
    10,49 bisher 16,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Maybe not“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die Charaktere Bridgette und Warren kennt man ja schon ein bisschen aus dem Buch Maybe Someday. Als ich gehört habe, dass es ein Spin Off dazu gibt, war ich total begeistert, da ich die beiden wirklich süß und witzig fand. Allerdings hat man in dieser Geschichte kaum etwas neues über die beiden oder über ihre Vergangenheit erfahren. Die Charaktere Bridgette und Warren kennt man ja schon ein bisschen aus dem Buch Maybe Someday. Als ich gehört habe, dass es ein Spin Off dazu gibt, war ich total begeistert, da ich die beiden wirklich süß und witzig fand. Allerdings hat man in dieser Geschichte kaum etwas neues über die beiden oder über ihre Vergangenheit erfahren. Es wurde hin und wieder etwas angedeutet, aber das war es dann leider auch. Dafür besteht ein Großteil des Buches aus deren Sexleben, was zwar interessant und gut geschrieben war, aber ich hatte mir einfach ein bisschen mehr Inhalt gewünscht.
Insgesamt finde ich, dass der Schreibstil toll ist und die Geschichte süß und lustig ist, aber kein typischer Colleen Hoover Roman ist, da mir etwas Handlung fehlte. Da ihre Bücher sonst wirklich atemberaubend und berührend sind, war ich diesmal etwas enttäuscht.
Trotzdem ist es eine nette Ergänzung zum dem Buch Maybe Someday, das mir persönlich sehr gut gefallen hat und was sich absolut gelohnt hat zu lesen.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Zynisch, witzig, romantisch. Kurz: perfekte Unterhaltung Zynisch, witzig, romantisch. Kurz: perfekte Unterhaltung

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38665474
    Weil ich Will liebe
    von Colleen Hoover
    eBook
    7,99
  • 34797826
    Wer braucht schon Liebe?
    von Denise Deegan
    eBook
    6,99
  • 41553525
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    eBook
    9,99
  • 42449059
    Bad Romeo - Ich werde immer bei dir sein
    von Leisa Rayven
    eBook
    12,99
  • 45245109
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    eBook
    9,99
  • 45245095
    Trust Again
    von Mona Kasten
    eBook
    9,99
  • 44140398
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    eBook
    14,99
  • 44178588
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 44547189
    Ein Teil von uns
    von Kira Gembri
    eBook
    9,99
  • 45482388
    Wir beide in Schwarz-Weiß
    von Kira Gembri
    eBook
    9,99
  • 47954380
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    eBook
    11,99
  • 35314455
    Weil ich Layken liebe
    von Colleen Hoover
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

Ach, wie nett.
von Saskia Hugenay aus Plauen am 05.06.2017
Bewertet: Taschenbuch

Blog: Neylakunta.wordpress.com Wärend des Lesens von Maybe Someday dachte ich auch immer wieder an Warren und Bridgette und wie super es doch wäre, gäbe es doch ein Buch von den beiden. Nun hier ist es nun und ich finde es etwas schwer zu bewerten. Es ist anders als erwartet obwohl... Blog: Neylakunta.wordpress.com Wärend des Lesens von Maybe Someday dachte ich auch immer wieder an Warren und Bridgette und wie super es doch wäre, gäbe es doch ein Buch von den beiden. Nun hier ist es nun und ich finde es etwas schwer zu bewerten. Es ist anders als erwartet obwohl naja, hm, ich weiß selber nicht genau was ich erwartet habe, denn die beiden, die sind einfach komplett anders wie der Rest - und das meine ich positiv, denn es bringt frischen Wind rein, so dass dieses Buch keine typische Liebesgeschichte ist. Warren ist etwas kindisch, spielt anderen Leuten gerne Streiche und lässt nicht viel von seinem Inneren nach draußen. Im Herzen ist er allerdings ein guter Kerl, was auch in diesem kurzen Büchlein sehr gut zum Ausdruck kam. Er gibt nicht auf wenn es um Bridgette geht, egal, wie sehr sie ihm das Leben schwer macht. Allerdings konnte ich seine Handlungen manchmal nicht verstehen, aber das kam auch nicht so oft vor. Bridgette ist zickig, aggressiv und immer wegen irgendwas sauer, man weiß nur nie so richtig warum. Nun ja, Warren bringt da beim Lesen schon etwas Licht ins Dunkle und durch ihn erfahren wir, was denn eigentlich so in Bridgette vorgeht und warum sie so ist, wie sie eben ist. Gegen die Charaktere habe ich auch gar nichts, ich mag sie - aber die Handlung: Man braucht hier jetzt nicht etwas wirklich neues von der Handlung zu erwarten, denn das meiste kennt man ja schon aus Maybe Someday aber es ist nett, auch mal hinter die Kulissen zu blicken und zu sehen, warum jetzt wer so und so reagiert hat. Es ist halt aber auch "nur" nett - nicht überragend. Aber dennoch enthält die Geschichte Gefühl und das zählt ja auch. Hier muss ich jetzt aber erwähnen, dass es sehr viele Sexstellen gibt, die ich jetzt nicht in dieser Beschreibung erwartet habe - aber das war mir dann auch Schnurz, denn sowas überspringe ich sowieso immer, denn das interessiert mich nicht wirklich und ich spüre kein Verlangen in mir, zu lesen, was die beiden da so treiben. Vom Schreibstil von Colleen Hoover brauche ich gar nicht anfangen, denn der ist einfach super und ich liebe ihn und er zwingt einen auch in gewisser Weise, weiter zu lesen. Fazit Maybe Not ist definitv kein Must-Read und man brauch hier auch keine tiefgreifende Liebesgeschichte erwarten. Es ist ein nettes Buch, welches man zur Ergänzung lesen kann. Dies empfiehlt sich aber auch nur wenn man Warren und Bridgette Fan ist und gerne alles liest, was sie so hinter verschlossenen Türen treiben - und das nicht nur ein Mal. Im Großen und Ganzen war das Buch einfach nett, mehr nicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Maybe not
von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2017
Bewertet: Taschenbuch

Waren liebt schöne Mädchen, vorallem seine neue WG-Mitbewohnerin Bridgette. Jedoch ist diese gar nicht von Waren angetan und lässt auch keine Möglichkeit aus, es ihm zu zeigem. Jedoch gibt es da ja dieses Sprichwort ... Was sich liebt das neckt sich ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine super süße und spritze Kurzgeschichte, die durch ihre spritzige Entwicklung und offensive Charaktere richtig Spaß macht.
von Ruby-Celtic aus Elfershausen am 14.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Die Schreibweise in dieser Kurzgeschichte ist wie in den mir bisher bekannten Büchern sehr angenehm, gefühlvoll und mitreisend geschrieben. Die Autorin schafft es, mir die Charaktere so zu beschreiben dass ich ein Teil von ihnen werden und wirklich mitfühlen kann. Die in dieser Kurzgeschichte eingesetzten Charaktere kennt man alle schon... Die Schreibweise in dieser Kurzgeschichte ist wie in den mir bisher bekannten Büchern sehr angenehm, gefühlvoll und mitreisend geschrieben. Die Autorin schafft es, mir die Charaktere so zu beschreiben dass ich ein Teil von ihnen werden und wirklich mitfühlen kann. Die in dieser Kurzgeschichte eingesetzten Charaktere kennt man alle schon aus Maybe Someday und so hatte man schon mal eine grobe Linie, wer wie zusammengehört und mit welchen Eigenschaften man es zu tun bekommen wird. Warren ist ein aufgeweckter, lustiger und einfach frischer Charakter der mir unheimlich gut gefällt. Er nimmt kein Blatt vor den Mund, tut was er für richtig hält und scheint ein ganz besonderer Freund zu sein. Auch wenn er öfters überheblich wirkt, merkt man schnell dass so viel mehr hinter seinem Wesen steckt. Bridgette ist schwierig, oftmals nicht ganz verständlich und trotz allem mehr als reizend und geheimnisvoll. Sie trägt ein Laster aus der Vergangenheit mit sich herum, was sie zu einer verbissenen, ängstlichen und angriffslustigen Person hat werden lassen. Ich mochte ihre Entwicklung total gerne und sie zeigt, dass man auch mit einem verkorksten Wesen durchaus das passende Gegenstück finden kann. :) Die Entwicklung der Kurzgeschichte finde ich wirklich gelungen. Sie umfasst viel Gefühl, einige Auflösungen und Entwicklung der anfänglichen kleinen Knospe der Gefühle. Die Charaktere waren greifbar, die Umsetzung spritzig und humorvoll und das Ende berührend. Rundum gelungen. Mein Gesamtfazit: Mit „Maybe Not“ hat Colleen Hoover eine super süße und spritze Kurzgeschichte, die durch ihre spritzige Entwicklung und den offensiven Charakteren richtig Spaß gemacht hat zu verfolgen. Auch wenn man einiges schon aus dem Hauptbuch kannte, konnte die Autorin ein paar neue Informationen hervorbringen und trotz allem die Liebesgeschichte sehr berührend aufbauen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Maybe not

Maybe not

von Colleen Hoover

(6)
eBook
3,99
+
=
Finding Cinderella

Finding Cinderella

von Colleen Hoover

(14)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen