Thalia.de

Meer Liebe auf Sylt

Ein Glücksroman

(40)

„Herrlich! Flotte Feder, schöner Wortwitz, liebenswerte Figuren – macht Spaß! Und ich will nach Sylt …“ Käthe Lachmann, Autorin und Komikerin

Um ihre Ehe zu retten, fliegt die 27-jährige Alexandra nach New York. Mutter Henrietta und Schwiegermutter Ulla sind sofort zur Stelle, um in einem Strandhaus auf Sylt auf die kleine Emma aufzupassen. Dumm nur, dass sich die beiden jungen Omas nicht ausstehen können. Ulla ist überzeugte Esoterikerin, Henrietta knallharte Karrierefrau. Bio contra Business, Eso contra Ellenbogen - zwei Welten prallen aufeinander. Als auch noch Alexandras kinderlose Schwester Jana zu Hilfe eilt, ist das Chaos perfekt. Das Leben der Frauen wird ordentlich durcheinandergerüttelt - und ist am Ende viel besser als vorher ...

"Lustig, fesselnd, klug und sehr gut beobachtet. Claudia Thesenfitz hat die Formel für den perfekten Frauenroman gefunden." Wiebke Lorenz

„Eine wundervolle Geschichte, die mich lachend zum Nachdenken gebracht hat: Warmherzig, lebensklug, superwitzig und auf leichte Art sehr tief. Absolute Empfehlung!“ Regina Först, Top-Speakerin und Erfolgscoach 

Rezension
Mit Wortwitz und kluger Beobachtungsgabe begleitet Claudia Thesenfitz zwei sehr gegensätzliche Frauen nach Sylt: Wenn sich die überzeugte Esoterikerin Ulla und die knallharte Karrierefrau Henrietta für ein gemeinsames Familienrettungsprojekt zusammenschließen müssen, ist manches Chaos vorprogrammiert. Beim Spiel mit Klischees bleibt die Autorin an selbigen aber nicht kleben, und so fesselt die Geschichte ganz schnell auf ihrem Inselslalom zwischen Bio und Business., Sylt.de, 28.02.2017
...
"Lustig, fesselnd, klug und sehr gut beobachtet. Claudia Thesenfitz hat die Formel für den perfekten Frauenroman gefunden." Wiebke Lorenz
"Eine wundervolle Geschichte, die mich lachend zum Nachdenken gebracht hat: Warmherzig, lebensklug, superwitzig und auf leichte Art sehr tief. Absolute Empfehlung!" Regina Först, Top-Speakerin und Erfolgscoach
"Herrlich! Flotte Feder, schöner Wortwitz, liebenswerte Figuren - macht Spaß! Und ich will nach Sylt ..." Käthe Lachmann, Autorin und Komikerin
Portrait
Claudia Thesenfitz, 1967 geboren, hat lange festangestellt als Chefreporterin bei Tempo und petra gearbeitet, bevor sie sich 2001 als freie Autorin und Journalistin selbstständig machte. Sie schreibt für alle großen Frauen-Zeitschriften und Magazine (emotion, Brigitte, petra, maxi, Für Sie, Cosmopolitan, Gala uvm.) und hat unter anderem die Autobiografien von und mit Nena (2005, Luebbe), Dieter Wedel (2008, Luebbe) und Uwe Ochsenknecht (2013, Luebbe) geschrieben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28847-5
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 189/122/26 mm
Gewicht 253
Verkaufsrang 1.462
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33857893
    Geheime Liebe auf Sylt
    von Gabriele Diechler
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016268
    Mit dir auf Düne sieben
    von Tanja Janz
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45313048
    Apfelstrudelküsse
    von Caroline Lenz
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435694
    Meerblick inklusive
    von Anna Rosendahl
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243799
    Drei Männer und kein Halleluja
    von Hera Lind
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253310
    Im Herzen das Meer
    von Karen Bojsen
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45030529
    Ausgeliebt
    von Dora Heldt
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45230356
    Oma geht campen
    von Regine Kölpin
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40931338
    Sylt oder Selters
    von Claudia Thesenfitz
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44243213
    Toskanafrühling
    von Clara Weissberg
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45303667
    Inselfrühling
    von Sandra Lüpkes
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40784530
    Liebe auf den zweiten Blick
    von Martina Bick
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45261099
    Wat mutt, dat mutt!
    von Ina Sprotte
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 40986486
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42379119
    Jeder einzelne Tag mit dir
    von Shari Low
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47092559
    Sommer in St. Ives
    von Anne Sanders
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244583
    Auch donnerstags geschehen Wunder
    von Manuela Inusa
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42162370
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
18
16
4
2
0

Das Glück ist greifbar
von manu63 aus Oberhausen am 16.04.2017

Meer Liebe auf Sylt ist der zweite Glücksroman der Autorin Claudia Thesenfitz. In diesem Roman lässt sie verschiedenen Charaktere aufeinandertreffen, die erkennen müssen das es viele Arten gibt glücklich zu sein. Henrietta ist Karrierefrau und dem Luxus zugetan. Ulla ist überzeugte Veganerin und möchte die Welt retten. Beide verbindet... Meer Liebe auf Sylt ist der zweite Glücksroman der Autorin Claudia Thesenfitz. In diesem Roman lässt sie verschiedenen Charaktere aufeinandertreffen, die erkennen müssen das es viele Arten gibt glücklich zu sein. Henrietta ist Karrierefrau und dem Luxus zugetan. Ulla ist überzeugte Veganerin und möchte die Welt retten. Beide verbindet lediglich ihre fast zweijährige Enkelin Emma. Als Emmas Mutter Alexandra dringend nach New York muss um ihre Ehe zu retten bleiben Henrietta und Ulla bei Emma um sich um diese zu kümmern. Gekrönt wird das alles noch durch die kinderlose Schwester von Alexandra, die auch helfen möchte. In einer liebevoll erzählten Geschichte lässt die Autorin die Charaktere ihre Wandlungen durchlaufen und erzeugte beim mir beim lesen ein warmes Gefühl der Freude. In lebendigen Worten zeigt sie, das man selber auch mal seinen eigenen Lebensstil in Frage stellen sollte, um ein besseres Lebensgefühl zu bekommen. Der Schreibstil ist locker und flüssig lesbar und die Charaktere sind bis in die Nebenfiguren hinein liebevoll ausgearbeitet. Für mich ist der Roman eine perfekte Urlaubslektüre oder genau das richtige zur Entspannung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Oma´s sind doch die besten
von dru07 aus Feldkirchen am 04.04.2017

Alexandra möchte den zweiten Geburtstag von Emma auf Sylt feiern. Oma Henrietta und Oma Ulla kommen nach Sylt, um diesen Tag, mit Emma zu feiern. Am nächsten morgen ist Alexandra verschwunden. Sie hinterlässt den beiden Oma´s einen Brief, indem sie beide bitte, auf Emma aufzupassen. Alexandra ist auf dem... Alexandra möchte den zweiten Geburtstag von Emma auf Sylt feiern. Oma Henrietta und Oma Ulla kommen nach Sylt, um diesen Tag, mit Emma zu feiern. Am nächsten morgen ist Alexandra verschwunden. Sie hinterlässt den beiden Oma´s einen Brief, indem sie beide bitte, auf Emma aufzupassen. Alexandra ist auf dem Weg nach New York, um ihre Ehe mit Marcus zu retten. Henrietta und Ulla, die beide nicht unterschiedlicher sein können, nehmen die Herausforderung an. Eine schöne Geschichte um Liebe und die wahren Werte des Lebens beginnt. Das Buch ist super toll. Es ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Ich war sehr schnell in der Geschichte drinnen und konnte mich gut in die Figuren hineinversetzten. Schon der Anfang versprach, dass es lustig werden wird, da ja Henrietta und Ulla komplett andere Vorstellungen vom Leben haben. Karrierefrau trifft auf Öko-Tussi. Es ist mit sehr viel Charme, Witz und Liebe geschrieben worden. Das Buch lehrt uns, darüber nachzudenken was einem selber wichtig und unwichtig ist. Man soll über sich selber nachdenken. Sind vielleicht doch andere „Sachen“ wichtiger als man denkt? Was ist wirklich wichtig im Leben? (So habe ich es zumindest empfunden) Ich fand das Buch klasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Amüsante Verwandlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 27.03.2017

Das Cover hat sofort ein gewisses Sommer- und Urlaubsgefühl hervorgerufen. Der Roman schildert die Verwandlung der handelnden Personen ins Positive. Aus einer Notsituation heraus, müssen Henrietta und Ulla, die Großmütter Emmas, diese auf der Insel Sylt beaufsichtigen. Als noch die Patentante und Henriettas zweite Tochter dazukommt, wird es bunt.... Das Cover hat sofort ein gewisses Sommer- und Urlaubsgefühl hervorgerufen. Der Roman schildert die Verwandlung der handelnden Personen ins Positive. Aus einer Notsituation heraus, müssen Henrietta und Ulla, die Großmütter Emmas, diese auf der Insel Sylt beaufsichtigen. Als noch die Patentante und Henriettas zweite Tochter dazukommt, wird es bunt. Jeder lernt etwas vom anderen und entwickelt sich, trotz ihres Alters, weiter. Die veganische Ulla lernt von Henrietta, dass man das Leben geniessen soll. Henrietta, die Karrierefrau, lernt das Leben zu leben. All diese Veränderungen bringt ein zweijähriges Kind, Emma, zustande. Sogar die Patentante überlegt, selbst ein Kind zu bekommen. Ein kleiner Anstoß bringt das bisherige Lebensbild zum Schwanken und zur Veränderung zum Besseren. Es entsteht ein harmonischer Zusammenhalt. Diese Geschichte ist sehr humorvoll und flüssig geschrieben. Man möchte gar nicht mehr aufhören zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Meer Liebe auf Sylt

Meer Liebe auf Sylt

von Claudia Thesenfitz

(40)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Alles Liebe oder watt?

Alles Liebe oder watt?

von Marie Matisek

(26)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen