Mein Leben, meine Freiheit

Die Autobiographie

(1)
Nach ihrem Bestseller »Ich klage an« erzählt Ayaan Hirsi Ali ihre persönliche Geschichte: Sie schreibt von ihrer Kindheit und Jugend in Somalia, Saudi-Arabien, Äthiopien und Kenia und ihrer Flucht vor der Zwangsheirat nach Europa. Sie berichtet von ihrer politischen Karriere in den Niederlanden, ihrer Abkehr vom Islam und ihrer Übersiedelung in die USA. Der Weg einer jungen Frau zur weltweit geachteten Freiheitskämpferin – und die Antwort darauf, warum sie immer weitermacht, trotz aller Gefahren.
Portrait
Ayaan Hirsi Ali, geboren 1969 in Somalia, floh 1992 in die Niederlande. Sie ist Abgeordnete im niederländischen Parlament und Autorin ('Submission'). Trotz ständiger Todesdrohungen islamistischer Fanatiker kehrte die 'meistgefährdete Person der Niederlande' Anfang 2005 aus ihrem Versteck in die Öffentlichkeit zurück, um weiter für ihre Sache einzutreten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 493
Erscheinungsdatum 01.12.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25086-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/3,5 cm
Gewicht 356 g
Abbildungen ,. 8 meist farbige Bildtaf. 19 cm
Auflage 7. Auflage
Übersetzer Anne Emmert, Heike Schlatterer
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Sterben sollst du für dein Glück
    von Sabatina James
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Warum hasst ihr uns so?
    von Mona Eltahawy
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Mädchen ohne Gesicht
    von Naziran, Célia Mercier
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Bis an die Grenzen
    von Fabien Didier Yene
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Reformiert euch!
    von Ayaan Hirsi Ali
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Wir haben viel erlebt!
    von Ute Karen Seggelke
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Brüste umständehalber abzugeben
    von Nicole Staudinger
    (1)
    Buch (Geheftet)
    14,95
  • Wir wollten doch nur frei sein
    von Sarbjit Kaur Athwal
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Fischer Klassik / Maria Stuart
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • Meine Schwester wohnt im Himmel
    von Julian Eibert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • Fischer Klassik / Gesamtausgabe
    von Anne Frank
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Die verbotene Frau
    von Verena Wermuth
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Muslim Girls
    von Sineb El Masrar
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Erstickt an euren Lügen
    von Inci Y.
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • In meiner Not rief ich die Eule
    von Betül Licht
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • Mit dem Herzen einer Tigerin
    von Amila, Katharina Finke
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ihr werdet mich nicht besiegen
    von Marina Nemat
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Weil ich dich liebe, will ich dich gehen lassen
    von Rachel Lambert
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Einmal frei sein!
    von Liliane Amri
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Mein Leben, meine Freiheit

Mein Leben, meine Freiheit

von Ayaan Hirsi Ali
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Der lange Weg zur Freiheit

Der lange Weg zur Freiheit

von Nelson Mandela
(4)
Buch (Taschenbuch)
15,00
+
=

für

27,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Lesenswert
von Layan aus Wiesbaden am 02.09.2011

Ayaan Hirsi Ali schreibt über ein sehr heikles Thema und über ihre Erfahrung und ihr Leben. Das Buch hat einen sehr schönen Schreibstil und ist total spannend. Allerdings sollte man das Buch nicht auf die Allgemeinheit beziehen, dass sind die Erfahrung einer einzelnen Frau. Der Islam wird nicht überall auf... Ayaan Hirsi Ali schreibt über ein sehr heikles Thema und über ihre Erfahrung und ihr Leben. Das Buch hat einen sehr schönen Schreibstil und ist total spannend. Allerdings sollte man das Buch nicht auf die Allgemeinheit beziehen, dass sind die Erfahrung einer einzelnen Frau. Der Islam wird nicht überall auf der Welt wie in Somalia ausgelebt und viele Sachen, die in dem Buch beschrieben werden, führen eher auf die Kulturelle Ebene zurück und hat nichts mit dem Islam zu tun. Leider gibt es doch sehr viele Fundamentalisten, damit hat die Autorin leider recht. Das Buch ist empfehlenswert.